Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Man lebt deutlich entspannter, wenn man sich die eine oder andere Eitelkeit verkneift. (Staudo bei den gartenmenschen)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
06. April 2020, 22:42:46
Erweiterte Suche  
News: Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)

Neuigkeiten:

|15|12|Eine Laune ist eine kleine Leidenschaft. (Alfred de Musset)

Seiten: 1 ... 4 5 [6]   nach unten

Autor Thema: Clematis 2020  (Gelesen 4592 mal)

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5798
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Clematis 2020
« Antwort #75 am: 23. März 2020, 18:00:06 »

Oh ja, die Daumen bleiben gedrückt! Ein, zwei Grad Minus stecken die meisten Pflanzen wohl noch weg, darunter wird's kritisch...
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3526
  • Wien, 8a
Re: Clematis 2020
« Antwort #76 am: 23. März 2020, 18:23:24 »

Danke Euch  :D

Ich war schon überrascht, dass die Blüten überhaupt Frost ausgehalten haben.

Fotos von heute Nachmittag:




Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3526
  • Wien, 8a
Re: Clematis 2020
« Antwort #77 am: 24. März 2020, 17:07:51 »

-0,8 Grad waren heute Nacht auch kein Problem. Die Blüten sind um einiges frosttoleranter als ich gedacht habe, die Parmaveilchen-Blüten sind gestern nämlich erfroren.
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

MartinG

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 522
Re: Clematis 2020
« Antwort #78 am: 25. März 2020, 17:20:36 »

heute beim Spaziergang in einem Garten gesehen: Clematis armandii hat einen Baum erobert..
Gespeichert

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3526
  • Wien, 8a
Re: Clematis 2020
« Antwort #79 am: 25. März 2020, 19:12:10 »

Auch schön.  :D So ein Knödel ist glaube ich typisch.
Man kann aber nicht die Nase in Blüten vergraben und tief einatmen  ;)

Dritte Frostnacht hier auch harmlos mit -0,8 Grad. Sie blüht und duftet weiter  :D
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2065
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Clematis 2020
« Antwort #80 am: 27. März 2020, 14:58:34 »

Gott sei Dank! :D
Gespeichert
Ciao
Helga

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3526
  • Wien, 8a
Re: Clematis 2020
« Antwort #81 am: 27. März 2020, 17:40:54 »

Ja  :D 

Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7743
  • Mittlerer Neckar
Re: Clematis 2020
« Antwort #82 am: 29. März 2020, 17:07:13 »

C. armandii Sorgen gemacht, weil hier noch nie Frost war, wenn sie geblüht hat. Aber die Blüten und neuen Triebe haben den leichten Frost der Nacht (Tmin -1,5 Grad) ohne Schäden überstanden.  :D

Am Freitag habe ich in einem Baumschulverkauf `Apple Blossom´-Pflanze gesehen, bei denen die Blüten abgefroren schienen. Dahinter eine Weiße (Normale, `Snowdrift´, keine Ahnung) in voller Pracht und viel exponierter stehend. Gibt es evtl. Unterschiede in der Blütenhärte? Aber das war vielleicht auch einfach Zufall und eigentlich sind solche Augenblickbeobachtungen nur eines wert, nämlich nicht viel bis nichts! Jedenfalls nahm ich eine `Apple Blossom´ mit, ein kleines Exemplar, vorerst mal. 
Gespeichert

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3526
  • Wien, 8a
Re: Clematis 2020
« Antwort #83 am: 29. März 2020, 19:14:01 »

Ich weiß nicht, ob es in der Blütenhärte Unterschiede gibt.

Meine hat erst im dritten Jahr so richtig losgelegt. Die ersten zwei Jahre ist sie wenig gewachsen. Beim Kauf war sie auch eher klein.
Es sind irrsinnig viele Blüten nötig, damit Duftschwaden durch den Raum schweben. In den ersten Jahren war ich vom Duft ziemlich enttäuscht.
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7743
  • Mittlerer Neckar
Re: Clematis 2020
« Antwort #84 am: 29. März 2020, 20:18:27 »

Vor dem Pflanzplatz wachsen viele kleine Primeln, habe ich vorhin entdeckt. Ein paar hatten Blüten, in roten und rosa Lachstönen. Wenn sie dann alle blühen und größer sind, ist vielleicht auch die Clematis in Fahrt. Das wird garantiert ein Hingucker ;D :D.
« Letzte Änderung: 29. März 2020, 20:29:35 von Krokosmian »
Gespeichert

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3526
  • Wien, 8a
Re: Clematis 2020
« Antwort #85 am: 29. März 2020, 20:37:34 »

Klingt nach einer wunderschönen Kombi  :D
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1438
Re: Clematis 2020
« Antwort #86 am: 29. März 2020, 20:52:39 »

Danke Euch  :D

Ich war schon überrascht, dass die Blüten überhaupt Frost ausgehalten haben.

Fotos von heute Nachmittag:





Wahnsinn  :o :D :D :D !
Gespeichert

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3526
  • Wien, 8a
Re: Clematis 2020
« Antwort #87 am: 30. März 2020, 11:20:39 »

Ja  :D  und sie duftet immer noch so toll, auch wenn die ersten Blüten jetzt abblühen.
Gestern und vorgestern Abend Duft sowie Sicht auf Mondsichel und Venus  :D
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19122
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Clematis 2020
« Antwort #88 am: 05. April 2020, 19:14:56 »

Dies sollte eigentlich C. fauriei x macropetala 'Cinderella' sein, dazu ist sie aber zu purpurfarben.
Hat jemand eine Idee, welche Art/Sorte mir Horstmann da (zweimal) falsch geliefert hat?
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19122
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Clematis 2020
« Antwort #89 am: 05. April 2020, 19:18:01 »

Die erste Falschlieferung sieht so aus, ist wohl ein kleines bisschen später und mehr dunkelblau.
Da muss ich wohl noch warten, bis sie weiter offen ist.
Hier tippe ich auf C. alpina.
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.
Seiten: 1 ... 4 5 [6]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de