Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich habe gerade einen Kopf an eine Kollegin verschenkt. 3 liegen noch im Kühlfach zuhause. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. September 2020, 18:19:32
Erweiterte Suche  
News: Ich habe gerade einen Kopf an eine Kollegin verschenkt. 3 liegen noch im Kühlfach zuhause. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|19|11|schlimm sind die Bestellungen, die man zwischen Ende November und Februar tätigt: die beete sehen leer aus und man glaubt, man habe sonders viel platz :D 8) ::) (rorobonn)

Seiten: [1] 2 3   nach unten

Autor Thema: Jungfer im Grünen 'Pretty Rose' und Strohblume 'Bright Rose'  (Gelesen 5702 mal)

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15396
  • Rheinnähe Klimazone 8a

Ich hab es ja schon mehrfach erwähnt, dass ich nicht dieeeeee Samenspezialistin bin, trotzdem fand ich die beiden neben diversen Cosmeen so toll, dass ich doch zugeschlagen habe.
Gibt es bei den beiden irgendwas, worauf ich achten sollte. Ich wollte eigentlich nächste Woche auf der Fensterbank aussäen.
Freue mich über Eure Tipps.
LG Jule
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Aquilegia vulgaris

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 78
Re: Jungfer im Grünen 'Pretty Rose' und Strohblume 'Bright Rose'
« Antwort #1 am: 03. März 2020, 21:46:25 »

Gibt es bei den beiden irgendwas, worauf ich achten sollte. Ich wollte eigentlich nächste Woche auf der Fensterbank aussäen.
Freue mich über Eure Tipps.
LG Jule
Hallo Jule,
bei meinen Eltern hatten wir immer Strohblumen (Du meinst doch Helichrysum bracteatum, oder?) und manchmal auch Jungfer im Grünen. Die haben wir immer einfach so ins Beet gesät. Wir wären nicht im Traum darauf gekommen, sie vorzuziehen.
Viele Grüße,
Aquilegia vulgaris  :)
Gespeichert

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 19468
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Jungfer im Grünen 'Pretty Rose' und Strohblume 'Bright Rose'
« Antwort #2 am: 03. März 2020, 21:52:13 »

Ich hatte mal Jungfer im Grünen vorgezogen, war irgendwie nicht so recht was geworden. Die vermeintlich restliche Aussaaterde habe ich ins Beet gekippt Irgendwie muss dann doch eine überlebt und ausgesamt haben. Letztes Jahr hatte ich dort ganze Massen an weißen Jungern.... ;)
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Nova Liz

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15383
Re: Jungfer im Grünen 'Pretty Rose' und Strohblume 'Bright Rose'
« Antwort #3 am: 03. März 2020, 21:53:37 »

Mit Strohblumen kenne ich mich nicht aus,aber Jungfer im Grünen direkt an Ort und Stelle aussäen,wenn keine Fröste mehr zu erwarten sind.Die kommen immer und alle.Vorziehen wäre nur dreifache Arbeit und außerdem lassen sie sich schlecht verpflanzen.
Gespeichert

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1251
  • Bayern, Klimazone 6b
Re: Jungfer im Grünen 'Pretty Rose' und Strohblume 'Bright Rose'
« Antwort #4 am: 04. März 2020, 09:32:06 »

Ja, das mach ich bei den Jungfern auch so, klappt problemlos. Strohblumen weiß ich nicht.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16974
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Jungfer im Grünen 'Pretty Rose' und Strohblume 'Bright Rose'
« Antwort #5 am: 04. März 2020, 09:41:15 »

Ich wundere mich etwas über die Idee, Jungfer im Grünen vorzuziehen, steht das denn so auf der Samenpackung?

Eigentlich bekommt man doch auf der Packung immer die korrekte Anleitung.  ???
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15396
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Jungfer im Grünen 'Pretty Rose' und Strohblume 'Bright Rose'
« Antwort #6 am: 04. März 2020, 20:00:43 »

Ja Cornish, Du hast ja recht, auf der Packung stand was anderes, nämlich Direktsaat, aber ich hab gedacht, Voraussaat geht auch, schon wegen der Schnecken hier...
Allen anderen Danke schön für Eure Infos.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20354
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

susanneM

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 861
  • Niederösterreich, Klimazone 6b
Re: Jungfer im Grünen 'Pretty Rose' und Strohblume 'Bright Rose'
« Antwort #8 am: 04. März 2020, 20:31:11 »

Hallo Jule69,
eigentlich sollten sich die JiG selbst aussähen, wenn du die Samenkapseln wieder auf der Erde ausstreust, sobals sie dürr sind.

Vorkultur in Aussaatkästen ist mühsam, sie lassen sich absolut nicht gern verpflanzen-

aber das heimisch machen fordert einiges an" langem Atem", nur wenn heimisch geworden, dann gehts  :)
Probiers einfach mit den Samen direkt ausähen (erstes mal Aussähen nach der Frostperieode)an verscheidenen Stellen vielleicht?
dann schau,
ob was aufgeht, sie sind wirklich winzig. Nicht verpflanzen,das mögen sie nicht!! dann wenn sie blühn,
nachdem sie Samenkapseln gemacht haben aufs Beet versteun und warten.
Probiers einfach  :)

Liebe Grüße
susanneM
 
Gespeichert
Liebe Grüße aus Niederösterreich hinterm Schneeberg

susanne

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15396
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Jungfer im Grünen 'Pretty Rose' und Strohblume 'Bright Rose'
« Antwort #9 am: 04. März 2020, 20:34:52 »

susanneM:
Danke schön  ;)

Lord:
Jahhhh, da hab ich sie ja auch gekauft...und ich hab auch auf die Beschreibung geschaut, aber ich hab halt Sorge wegen der vielen Schnecken hier...deshalb die Frage...
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20354
Re: Jungfer im Grünen 'Pretty Rose' und Strohblume 'Bright Rose'
« Antwort #10 am: 04. März 2020, 20:38:42 »

dann kauf endlich mal laufenten
ich habe heute auch samen mitgenommen
duftwicken,verstrahlte astern,...
« Letzte Änderung: 04. März 2020, 20:40:19 von lord waldemoor »
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16974
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Jungfer im Grünen 'Pretty Rose' und Strohblume 'Bright Rose'
« Antwort #11 am: 04. März 2020, 20:44:41 »

Kleiner Tipp, wie Klatschmohn und Kornblumen wollen sie einen sonnigen Platz und gestörten Boden ohne große Wurzelkonkurrenz.

Da wo Schwertlilien gut gedeihen, wächst in der Regel auch Jungfer im Grünen gut.  ;)
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

ringelnatz

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 406
Re: Jungfer im Grünen 'Pretty Rose' und Strohblume 'Bright Rose'
« Antwort #12 am: 04. März 2020, 20:46:13 »

Ich bekenne mich:
auch ich habe vorgestern Jungfer im Grünen im Topf ausgesät. Das gleiche hatte ich mit Goldmohn vor, davon wurde ich schon abgehalten ;D

Naja, werde dann wohl Ende April nochmal direkt säen ::)
Gespeichert

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16974
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Jungfer im Grünen 'Pretty Rose' und Strohblume 'Bright Rose'
« Antwort #13 am: 04. März 2020, 20:50:54 »

Ich hab da ja so eine Theorie... man sieht deswegen so selten schöne Einjährige die Direktsaat wünschen, weil viele Käufer es besser wissen als die Saatgutproduzenten.  ;D ;) ;D
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20354
Re: Jungfer im Grünen 'Pretty Rose' und Strohblume 'Bright Rose'
« Antwort #14 am: 04. März 2020, 20:51:31 »

du kannst ja den topf jetzt im freiland dünn ausschütten
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we
Seiten: [1] 2 3   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de