Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der Kalk ruft! (Stellaria)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
13. Juli 2020, 11:01:39
Erweiterte Suche  
News: Der Kalk ruft! (Stellaria)

Neuigkeiten:

|26|8|Am zuverlässigsten unterscheiden sich die einzelnen Fernsehprogramme noch immer durch den Wetterbericht. - Woody Allen

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Tierspuren - Nagespuren?  (Gelesen 1324 mal)

toto

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2907
Re: Tierspuren - Nagespuren?
« Antwort #15 am: 07. März 2020, 14:08:29 »

Ich stimme mit Mäusefraß auch zu. Bei mir sind es auch Feld - und Gelbhalsmäuse. Insbesondere  an Apfelbaumzweigen.
VG Wolfgang

Genau, Apfel ist besonders benagt. Ich hatte mich nur gewundert - die abgeschnittenen, noch nicht kurz gemachten langen Zweige lagen eigentlich auf der gleichen Stelle schon ein paar Wochen. Da war nix. Erst nachdem ich sie gesägt und gestapelt hatte.
Andererseits - so trocknen sie schneller und heizen besser ;D
Gespeichert
Wat dem eenen sin Uhl, is dem annern sin Nachtigall.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 19676
Re: Tierspuren - Nagespuren?
« Antwort #16 am: 07. März 2020, 14:14:29 »

zuvor hatten sie wohl unterirdisch die wurzeln deiner lieblingspflanzen......
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

toto

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2907
Re: Tierspuren - Nagespuren?
« Antwort #17 am: 07. März 2020, 14:17:51 »

zuvor hatten sie wohl unterirdisch die wurzeln deiner lieblingspflanzen......

Da ist - zum Glück - bisher noch nichts betroffen. Nur in arg kalten Wintern mit viel Schnee nagten sie schon mal die Knospen oder frischen Austriebe. Aber: was war nochmal Winter? ;D
Gespeichert
Wat dem eenen sin Uhl, is dem annern sin Nachtigall.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 19676
Re: Tierspuren - Nagespuren?
« Antwort #18 am: 07. März 2020, 14:50:43 »

winter hatte ich gestern
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

toto

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2907
Re: Tierspuren - Nagespuren?
« Antwort #19 am: 07. März 2020, 15:09:25 »

Gespeichert
Wat dem eenen sin Uhl, is dem annern sin Nachtigall.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 19676
Re: Tierspuren - Nagespuren?
« Antwort #20 am: 07. März 2020, 15:12:39 »

 ;D
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

toto

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2907
Re: Tierspuren - Nagespuren?
« Antwort #21 am: 08. März 2020, 02:00:20 »

;D
Danke!
Sieht schön aus - aber bitte kein Schnee zu uns hier, wo grad schon Frühling in der Luft liegt - falls es mal nicht!!! regnet, also selten :)
Gespeichert
Wat dem eenen sin Uhl, is dem annern sin Nachtigall.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 19676
Re: Tierspuren - Nagespuren?
« Antwort #22 am: 08. März 2020, 08:40:02 »

die sonne hat den schnee schon weg
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de