Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Erfahrung ist der Name, den jeder seinen Irrtümern gibt. (Oscar Wilde)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. November 2020, 13:29:37
Erweiterte Suche  
News: Erfahrung ist der Name, den jeder seinen Irrtümern gibt. (Oscar Wilde)

Neuigkeiten:

|16|7|Ich stelle fest: es gibt nicht nur Helikoptereltern, sondern auch Helikoptergärtner/-innen.  8) (HundertSchneebeeren)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 2 [3] 4 5 6   nach unten

Autor Thema: Daumenkino – der zentrale Gartenweg  (Gelesen 6129 mal)

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7071
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Daumenkino – der zentrale Gartenweg
« Antwort #30 am: 31. März 2020, 08:44:07 »

In der Tat eine sehr schöne Dokumentation, noch dazu über einen so langen Zeitraum! Ich habe ja auch so ein paar Foto-Perspektiven, die ich immer wieder aufsuche, da bin ich gespannt, wie das alles in ein paar Jahren aussieht. Jedenfalls zeigt die Serie sehr schön, wie sich ein Garten im Lauf der Zeit wandelt, sowohl zum Besseren hin, aber auch der schleichende Niedergang ist ein Thema, wenn sich die Natur ihren Anteil zurückerobert. Aber das ist ja gerade das Spannende am gärtnern, alles ist vergänglich, und ein Garten ist nie "fertig"! :)
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Caro Hummelglück

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
  • Lüneburger Heide, Klimazone 7b
    • Hummelglück
Re: Daumenkino – der zentrale Gartenweg
« Antwort #31 am: 31. März 2020, 08:54:24 »

Sehr interessante Fotoserie! Es ist spannend zu sehen, wie stark sich der Garten von Jahr zu Jahr verändert hat 🙂

VG Caro
Gespeichert

Lilo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2224
  • Ich liebe meinen Garten
    • Der Kräutergarten am Sonnenhang
Re: Daumenkino – der zentrale Gartenweg
« Antwort #32 am: 01. April 2020, 20:44:14 »

Wow, Ingeborg, tolle Doku - sehr eindrucksvoll
Gespeichert

Ingeborg

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1622
  • Pfalz ] WHZ 7b ] 124 m Höhe
Re: Daumenkino – der zentrale Gartenweg
« Antwort #33 am: 05. April 2020, 00:34:48 »

Danke Euch für Eure Antworten!

Solche Fotoserien immer gleicher Perspektive versuche ich an mehreren Stellen. Das werden nicht immer die besten Bilder weil dann der besonders schöne Blickwinkel auf Pflanzen nicht gewählt werden kann. Und tatsächlich vergesse ich manchmal die Bilder regelmäßig zu machen. Ich möchte aber jeden ermutigen das in Angriff zu nehmen.

Natürlich gräbt man jedes Frühjahr den Garten von neuem aus der wilden Natur aus. Aber das man über die Jahre doch weiterkommt und dass man andererseits auch Fehler in Zeitlupe macht weil man sich an schleichende Verwilderung gewöhnt, sieht man in so einem Daumenkino deutlicher. Mir ist zB jetzt erst deutlich geworden wie sehr ich das Efeu unterschätzt habe.

Diese Perspektive habe ich am gründlichsten und längsten dokumentiert. Nun habe ich mir vorgenommen auch den Jahresverlauf einmal zu dokumentieren. Bin gespannt ob ich das durchhalte.
Gespeichert
Il faut cultiver notre jardin!

Ekwisetum

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 93
Re: Daumenkino – der zentrale Gartenweg
« Antwort #34 am: 05. April 2020, 01:04:41 »

Sehr aufschlußreiche Fotoserie! Wenn man vorher- nachher vergleicht, merkt man erst, was alles geleistet wurde. Ich denke da auch an die herausgenommenen Bäume, um Licht zu schaffen.  :)
Gespeichert

MarkusG

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3343
  • Weinbauklima, nur ca. 450l/qm
Re: Daumenkino – der zentrale Gartenweg
« Antwort #35 am: 05. April 2020, 07:20:23 »

Pläne und Aufbau und Verfall und neue Pläne. Sehr sympathisch.  ;)

So eine Art Buddenbroocks des Gärtnerns!  :D Auch emotional sehr ergreifend! Danke
Gespeichert
Mich verblüfft das Naturverständnis von Leuten, die Dekobambus aus Kunststoff zum Schredderplatz fahren...

Ingeborg

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1622
  • Pfalz ] WHZ 7b ] 124 m Höhe
Re: Daumenkino – der zentrale Gartenweg
« Antwort #36 am: 05. April 2020, 08:32:44 »

... Ich denke da auch an die herausgenommenen Bäume ...

und ich denke oft an die Herausnehmer der Bäume  ;D ;D ;D

vielleicht mach ich zu den ehemaligen Bäumen die nächste Geschichte, die würde deutlich länger fürchte ich.

... So eine Art Buddenbroocks des Gärtnerns! ...

wie geht die Geschichte eigentlich aus?
Gespeichert
Il faut cultiver notre jardin!

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5729
Re: Daumenkino – der zentrale Gartenweg
« Antwort #37 am: 05. April 2020, 08:42:06 »

Eben erst entdeckt - und genossen!  :D

Und weitere Entwicklungen betrachte ich mir immer wieder gerne live  :-*
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

MarkusG

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3343
  • Weinbauklima, nur ca. 450l/qm
Re: Daumenkino – der zentrale Gartenweg
« Antwort #38 am: 06. April 2020, 13:24:01 »

... Ich denke da auch an die herausgenommenen Bäume ...

und ich denke oft an die Herausnehmer der Bäume  ;D ;D ;D

vielleicht mach ich zu den ehemaligen Bäumen die nächste Geschichte, die würde deutlich länger fürchte ich.

... So eine Art Buddenbroocks des Gärtnerns! ...

wie geht die Geschichte eigentlich aus?

Das kommt auf die Perspektive an: Die eigentlichen Buddenbrooks gehen den Bach runter, aber die Witwe zieht -wenn ich mich richtig erinnere- zurück nach Holland. Also: neue Pläne! Und eine andere Familie schwingt sich auf in Richtung Zenit.
Gespeichert
Mich verblüfft das Naturverständnis von Leuten, die Dekobambus aus Kunststoff zum Schredderplatz fahren...

Ingeborg

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1622
  • Pfalz ] WHZ 7b ] 124 m Höhe
Re: Daumenkino – der zentrale Gartenweg
« Antwort #39 am: 14. April 2020, 13:00:28 »



2020 Anfang April
Mit DEM Ausblick ist das Frühstück jetzt wirklich ein Genuss.
« Letzte Änderung: 14. April 2020, 13:02:39 von Ingeborg »
Gespeichert
Il faut cultiver notre jardin!

Ingeborg

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1622
  • Pfalz ] WHZ 7b ] 124 m Höhe
Re: Daumenkino – der zentrale Gartenweg
« Antwort #40 am: 14. April 2020, 13:11:32 »



2020 Mitte April
Die Frühlingsblüher im vorderen Teil des Hauptbeetes machen sich gut. Besonders gefällt mir Muscari 'Baby's Breath' direkt neben/über dem Eimerchen (ich kann doch beim Forografieren nicht an Alles denken). Ist es nicht verrückt dass hier das blasse Blau so begeistert und das dunkle Blau der vulgären Muscari kaum beeindruckt? Normelerweise sucht der Gärtner doch die starken Farben. Die hübschen hellgelben mehrblütigen Narzissen waren ein Herbstschnäppchen und es war ein anderes Bild auf der Verpackung. Sind leider fast schon hinüber.

Übrigens habe ich die Panaroma-Funktion der Kamera entdeckt und spiele gerade gerne damit herum.
Gespeichert
Il faut cultiver notre jardin!

Ingeborg

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1622
  • Pfalz ] WHZ 7b ] 124 m Höhe
Re: Daumenkino – der zentrale Gartenweg
« Antwort #41 am: 14. April 2020, 13:17:37 »

Also damit man auch sieht wovon ich bei Muscari rede ...

Gespeichert
Il faut cultiver notre jardin!

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5729
Re: Daumenkino – der zentrale Gartenweg
« Antwort #42 am: 14. April 2020, 13:49:28 »

 :D :D
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5026
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Daumenkino – der zentrale Gartenweg
« Antwort #43 am: 14. April 2020, 21:30:25 »

Schönes Frühstück Ambiente.

Sehe ich hinten links ein überdachtes Kompost- und Erdlager.  :)
Gefällt mir, egal was drin ist, zusätzlich zudem schönen Garten.

Grüsse Natternkopf
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

Ingeborg

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1622
  • Pfalz ] WHZ 7b ] 124 m Höhe
Re: Daumenkino – der zentrale Gartenweg
« Antwort #44 am: 14. April 2020, 22:33:27 »

 ;D ;D ;D Was sonst außer einem Kompostplatz könnte Natternkopf hier sehen  ;D ;D ;D

Das ist das T-Haus. Von meinem Vater in den frühen 70er Jahren als Teehaus erbaut. Ich habe es umbenannt weil ich den T-Weg quer zum zentralen Weg angelegt habe und weil darin noch nie Tee getrunken wurde. 2012 habe ich die abgesackten Vorderbeine neu gemacht, das Dach drohte nach vorne über zu kippen.

Im Sommer ist hier der kühlste Platz im Garten und man braucht immer eine Decke wenn man sich hier zum Mittagsschläfchen hinlegt.

Das Bild zeigt den Winterzustand im Teehaus.



Danke Natternkopf dass Du mir den Vorwand lieferst das Bild auch noch zu zeigen.
Gespeichert
Il faut cultiver notre jardin!
Seiten: 1 2 [3] 4 5 6   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de