Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben - aber dem Tag mehr Leben (Unbekannt)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
03. März 2021, 00:17:39
Erweiterte Suche  
News: Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben - aber dem Tag mehr Leben (Unbekannt)

Neuigkeiten:

|5|5|Zwischen Lachen und Spielen werden die Seelen gesund. (arabisches Sprichwort)

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 111   nach unten

Autor Thema: Rosenblüten 2020  (Gelesen 71184 mal)

Mata Haari

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 954
  • Podenco-Fan/Rhein-Kreis Neuss Klimazone 8a
    • Der Podenco
Re: Rosenblüten 2020
« Antwort #15 am: 14. April 2020, 14:52:55 »

das ist das beweisfoto für martha...martha!? ;D
es gibt doch nix schöneres :D

Ja, sie ist wie immer wunderschön. Die ersten sind ja meisten nicht so ganz makellos, aber diese....
Gespeichert
Viele Grüße
Mata Haari

jul

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 437
Re: Rosenblüten 2020
« Antwort #16 am: 17. April 2020, 20:52:49 »

gegossen werden hier ja nur die kübelknastis 8)
alles andere sieht noch frisch aus, und etwas regen ist ja auch gemeldet. einzig an mme wagram fiel mir eben hier und dort vertrockneter austrieb auf, das sollte noch ein folge der kalten nächte in der vergangenen woche sein.
knospt noch nix bei dir? dein archiduc joseph sollte sich eigentlich langsam aufschwingen, hier legt er grad los :D

.... leider nein. Hier haben die Rosen zwei Spätfröste und extrem trockene Wochen hinter sich... so früh im Jahr, und schon wieder die Zisterne leer....insbesondere MJG macht mir etwas Sorgen... ich habe noch wurzelnakte, die eingschlagen im Gartenhäuschenkeller neben meinen Obstedelreisern liegen... zuerst zu kalt und jetzt im Freiland zu trocken... die müssen jetzt so oder so raus...  :-\
Gespeichert

kaieric

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8324
  • im saarland dehemm
Re: Rosenblüten 2020
« Antwort #17 am: 17. April 2020, 22:12:16 »

nachdem ja ohnehin niemand zu den teerosen sich verirrt, setze ich meine 2 neuentdeckten mal hier rein ::)
sind ja auch rosen ;D ;D ;D

noch knospig, aber immer so geheimnisvoll mit rauchigen nuancen  - rubens :D


mme albert bernardin - bei diesen farben bekomme ich immer noch schnappatmung ;D
Gespeichert

kaieric

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8324
  • im saarland dehemm
Re: Rosenblüten 2020
« Antwort #18 am: 17. April 2020, 22:17:06 »

jul, die von dir veredelte mjg zeigt hier langsam austrieb, nachdem ich sie bis vor 2 wochen in gg's gemüsebeetstreifen eingeschlagen hatte. ich gebe zu, das war schonn ziemlich ausgereizt, denn natürlich ging sie einiger ihren neuen faserwurzeln verlustig beim rausnehmen ::)
allerdings habe ich hoffnung, dass entweder mm.bérard oder mjg von loubert der von dir vermehrten sorte von guillot entsprechen könnten - die stacheln sehen sich sehr ähnlich.
Gespeichert

kaieric

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8324
  • im saarland dehemm
Re: Rosenblüten 2020
« Antwort #19 am: 18. April 2020, 15:30:39 »

es geht schlag auf schlag :D

général schablikine öffnet immer mehr blüten


louis philippe,eine chinahybride mit kleinen blüten, die köstlich nach wilden kirschen duften


mme a. bernardin hat sich geöffnet, ich bin immer noch begeistert ;)


und rubens mal ins herz geschaut 8)
Gespeichert

kaieric

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8324
  • im saarland dehemm
Re: Rosenblüten 2020
« Antwort #20 am: 19. April 2020, 11:04:23 »

die rosenecke wird definitiv von jaune desprez dominiert, belle lyonnaise wacht im vordergrund, irgendwo im mittleren bereich erahnt man die gelben glocken von maréchal niel, über allem thront paul lédé - ich gebe zu, man erkennt wenig details, aber die masse machts ;)

was machen eure noisettes? ::)
martha? :D
Gespeichert

tomma

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 988
Re: Rosenblüten 2020
« Antwort #21 am: 19. April 2020, 11:38:43 »

Auf die Blüten muß ich leider noch warten, aber MAC schiebt schon reichlich Knospen, und meine 'Lady Hillingdon CLG' hat sich als ganz unempfindlich gegen Frostnächte und austrocknende Ostwinde erwiesen. Sie umgarnt ihren stützenden Ilex und zeigt sich von ihrer besten Seite. Eigentlich war sie dort nur eingeschlagen, aber das Paar hat sich so innig miteinander verwoben, dass ich es nicht übers Herz bringe, die Beiden zu trennen.
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16215
Re: Rosenblüten 2020
« Antwort #22 am: 19. April 2020, 13:16:26 »

Herrlich üppig,deine Rosenecke,kai-eric. :D Die Damen scheinen den Standort zu schätzen.
Und Mme.Albert Bernardin verzaubert durch ihr Farbspiel.jede Blüte ein Erlebnis.
Halten bei dir im Freiland die Blüten zur Zeit gut bei Trockenheit und viel Sonnenschein?
Gespeichert

kaieric

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8324
  • im saarland dehemm
Re: Rosenblüten 2020
« Antwort #23 am: 19. April 2020, 15:13:04 »

es macht die masse ;), leider nicht bei mme.bernardin, die es nie zu einem grossen strauch geschafft hat (ich habe die unterlage in verdacht und sollte unbedingt mal jul ranlassen für sicherungskopien 8), es gibt da noch eine andere kandidatin aus sangerhausen, die um eine kopie bettelt). die blüten von frau bernardin halten 4 tage oder so...
Gespeichert

kaieric

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8324
  • im saarland dehemm
Re: Rosenblüten 2020
« Antwort #24 am: 19. April 2020, 15:41:59 »

frisch am strauch
madame afred carrière - hat so ein kupfriges leuchten, wenn sie jung ist


rêve d'or


souvenir de mademe léonie viennot


die zwei letzten in ein chinaschälchen gepfercht ;) - eine kleine hommage an ihre (partielle) herkunft 8)
Gespeichert

Antida

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 422
  • Oberpfalz/Bayern, Nähe Donau, Klimazone 7a
Re: Rosenblüten 2020
« Antwort #25 am: 19. April 2020, 16:27:34 »

Wunderschön!

VG, Antida
Gespeichert

kaieric

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8324
  • im saarland dehemm
Re: Rosenblüten 2020
« Antwort #26 am: 19. April 2020, 23:33:43 »

noch ein bisschen was gelbes - rumgeklunkere von maréchal niel


und knospensprung von rêve d'or
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16215
Re: Rosenblüten 2020
« Antwort #27 am: 20. April 2020, 00:27:51 »

Hach,ich liebe das,wie der Maréchal die Blütenblätter so aufpellt/aufrollt. :D
Gespeichert

jul

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 437
Re: Rosenblüten 2020
« Antwort #28 am: 21. April 2020, 00:58:32 »

es macht die masse ;), leider nicht bei mme.bernardin, die es nie zu einem grossen strauch geschafft hat (ich habe die unterlage in verdacht und sollte unbedingt mal jul ranlassen für sicherungskopien 8), es gibt da noch eine andere kandidatin aus sangerhausen, die um eine kopie bettelt). die blüten von frau bernardin halten 4 tage oder so...

...stehe für sämtliche Schandtaten bereit  ;D ...nachdem es letzte Saison mit der Trockenheit einige Baulandungen beim Okkulieren gab, habe ich jetzt nach ca. 40 Obstbaumveredelungen "neue Tricks" auf Lager...
Gespeichert

jul

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 437
Re: Rosenblüten 2020
« Antwort #29 am: 21. April 2020, 01:01:33 »

... hier kommt ein Nachzügler: Ellie Beauvillain - vielen Dank an die edle Spenderin!  von Blüten kann man hier immer noch nur Träumen...sie haben noch nicht mal Knospen!
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 111   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de