Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Überhaupt Rosen. Die kennen kein Maß. Entweder wuchern sie oder sie mickern.  (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
17. August 2022, 09:13:05
Erweiterte Suche  
News: Überhaupt Rosen. Die kennen kein Maß. Entweder wuchern sie oder sie mickern.  (Staudo)

Neuigkeiten:

|31|5|immer nur Ostsee und Horizont ist auch nix. (Gänselieschen)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Wer kennt diese Steingarten-Staude => Lewisia cotyledon  (Gelesen 609 mal)

Holger_2012

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10

Hallo zusammen... ich lösche, sortiere und beschrifte zur Zeit Fotos. Kennt jemand von Euch den Namen dieser Steingartenpflanze? Wir haben sie vor einigen Jahren geschenkt bekommen. Sie ist klein und sehr zart und vor allen Dingen blüht sie fast das ganze Jahr immer mal wieder - ob Weihnachten oder jetzt im Sommer. Die Bilder-Suche um Internet war auch nicht gerade sehr erfolgreich. Es gibt zu viele Pflanzen, die rot-blühend sind.

Ich bedanke mich bereits jetzt bei Euch... und wünsche einen schönen Tag.
« Letzte Änderung: 26. Juni 2020, 21:24:28 von Phalaina »
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 34678
    • mein Park
Re: Wer kennt diese Steingarten-Staude
« Antwort #1 am: 23. Juni 2020, 11:24:28 »

Das ist eine Lewisie.
Gespeichert
Rasen macht Männer glücklich. Die einen brauchen dazu einen Porsche, den anderen reicht ein Mäher.

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2785
  • Bayern, Klimazone 6b
Re: Wer kennt diese Steingarten-Staude
« Antwort #2 am: 23. Juni 2020, 11:25:54 »

Lewisia cotyledon, Bitterwurz
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)

Holger_2012

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Re: Wer kennt diese Steingarten-Staude
« Antwort #3 am: 23. Juni 2020, 11:33:50 »

Ich bin begeistert.... das ging aber schnell mit den Antworten. Ich möchte mich bei Euch ganz herzlich bedanken! Jetzt kann ich a) meine Fotobeschriftung fortsetzen und b) möchte ich im Herbst noch ein paar dieser Pflanzen dazukaufen.... damit sie nicht so alleine rumsteht.

Nochmals vielen Dank!
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24879
Re: Wer kennt diese Steingarten-Staude => Lewisia cotyledon
« Antwort #4 am: 23. Juni 2020, 11:52:51 »

ich würde sie im frühjahr kaufen
« Letzte Änderung: 26. Juni 2020, 21:24:49 von Phalaina »
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

Phalaina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7196
Re: Wer kennt diese Steingarten-Staude => Lewisia cotyledon
« Antwort #5 am: 26. Juni 2020, 21:31:05 »

Ich stimme lord waldemoor zu, ein Frühlingskauf ist besser, wenn die Pflanze ausgepflanzt werden soll. Sie etabliert sich über den Sommer besser. Die Pflanzen sollten beim Kauf auch nicht zu mastig gezogen sein (sie sprechen sehr gut auf Dünger an!), sonst haben sie leider oft einen Einwegtopfpflanzen-Charakter.  :-\ Stimmt der Standort, können sie jedoch recht alt werden und über die Jahre hinweg vielköpfige Stöcke bilden.  ;)
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de