Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich habe gerade einen Kopf an eine Kollegin verschenkt. 3 liegen noch im Kühlfach zuhause. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. September 2020, 17:48:20
Erweiterte Suche  
News: Ich habe gerade einen Kopf an eine Kollegin verschenkt. 3 liegen noch im Kühlfach zuhause. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|8|2| Das Wesen einer Hydra ist allerdings, dass die Köpfe sofort nach Entfernung wieder nachwachsen.( Kommentar zum Zitat von Staudo)

Seiten: 1 ... 15 16 [17]   nach unten

Autor Thema: Gartenarbeit im Mai 2020  (Gelesen 10847 mal)

Ingeborg

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1566
  • Pfalz ] WHZ 7b ] 124 m Höhe
Re: Gartenarbeit im Mai 2020
« Antwort #240 am: 30. Mai 2020, 20:37:33 »

Auf halber Strecke verließen mich die Kräfte und mein Lieblingsnachbar half noch etwas. Am Ende des Tages sah es so aus:
Gespeichert
Il faut cultiver notre jardin!

Ingeborg

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1566
  • Pfalz ] WHZ 7b ] 124 m Höhe
Re: Gartenarbeit im Mai 2020
« Antwort #241 am: 30. Mai 2020, 20:41:05 »

Is noch nich ganz so wie ich es mir vorstelle und der Beton soll ja eigentlich auch noch weg. Aber das wird ein anderes Kapitel.

Diffizil war die Mülltrennung in Holz (Schadstoffbelastet), Metall und Dachpappe (uäh). Jetzt liegen die Haufen und warten auf den Tag der Entsorgung. Termin hab ich schon. Das hat die Aktion auch etwas befeuert.
Gespeichert
Il faut cultiver notre jardin!

Nova Liz

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15383
Re: Gartenarbeit im Mai 2020
« Antwort #242 am: 30. Mai 2020, 20:55:42 »

Weioh :o
Du machst ja immer Hammeraktionen.Aber am Ende freust du dich dann,wenn die schlimmen Altlasten dann endlich weg sind und kannst dich auf schönere Arbeiten konzentrieren. ;)
Gespeichert

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5707
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Gartenarbeit im Mai 2020
« Antwort #243 am: 30. Mai 2020, 22:01:03 »

endlich alle Tomaten im GWH untergebracht, Paprika/Chili gepflanzt, weiter ausgeräumt
Gespeichert
LG Heike

Euphrasia

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 196
Re: Gartenarbeit im Mai 2020
« Antwort #244 am: 30. Mai 2020, 22:14:31 »

Heute eine Kofferraumladung vorgezogener Pflanzen zum Garten gebracht.
Lauch gesetzt, Mangold umgepflanzt (Möge mein klauender Spatz ihn jetzt in Ruhe lassen. Zwei Pflanzen habe ich ihm gelassen . ;))
Tomaten, Kürbis und Zucchini in die Erde gebracht.
Morgen geht es weiter.
.
Stelle gerade fest, dass ich zuhause die Rollos wieder runterlassen kann  :D. Das ging mit den Pflanzen auf der Fensterbank nicht.  :-X
Gespeichert
Eine Brille ist der Sieg der Neugier über die Eitelkeit. (Robert Lembke)

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3614
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Offene Gärten im Hohen Fläming
Re: Gartenarbeit im Mai 2020
« Antwort #245 am: 30. Mai 2020, 22:43:15 »

Ich habe heute die einzige verbliebene Engelstrompete und einige Stauden umgetopft, dafür wieder Kompost gesiebt (bald ist der Komposter mit ursprünglich 4 Kubikmetern leer) und weiter gejätet. Nachmittags war das total anstrengend, da hat's hier ununterbrochen gehämmert.  :P ;D

Habe ich übrigens schonmal erwähnt, dass ich Quecke hasse?!  ::)
Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9350
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Gartenarbeit im Mai 2020
« Antwort #246 am: 30. Mai 2020, 22:48:01 »

Nachmittags war das total anstrengend, da hat's hier ununterbrochen gehämmert.  :P ;D

Furchtbar :( - bestimmt irgendwelche rücksichtslosen Ruhestörer >:(.

;D
Gespeichert
Nimm die Dinge so wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3614
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Offene Gärten im Hohen Fläming
Re: Gartenarbeit im Mai 2020
« Antwort #247 am: 30. Mai 2020, 22:58:33 »

Genau! So Städter, die zuhause nicht lärmen dürfen und sich dann auf dem Lande austoben!  :( ;D


edit: gerade lese ich den heutigen Newsspruch:

Zitat
Wenn im Mai die Bienen schwärmen, sollte man vor Freude lärmen

 ;D ;D ;D
« Letzte Änderung: 30. Mai 2020, 23:05:30 von Hausgeist »
Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7375
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Gartenarbeit im Mai 2020
« Antwort #248 am: 30. Mai 2020, 23:23:54 »

Solange ihr nun keinen Hau ab habt 8)
.
Ca. zwei Stunden hab ich Punktbewässerung mit dem Schlauch gemacht und versucht, es meditativ zu sehen. War aber schwierig,  denn dabei hat man reichlich Zeit, all die Frostschäden an Gräsern, Farnen, Hostas, Hemerocallis, Paeonien, Rosen usw zu betrachten  :-X
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6746
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Gartenarbeit im Mai 2020
« Antwort #249 am: 31. Mai 2020, 19:01:16 »

Nach allerlei Genuss zu Pfingsten war hier heute auch noch ein wenig Gartenarbeit angesagt, nachdem in meinen Regentonnen kein Tropfen Wasser mehr war (vom Regen sind die dieses Jahr ohnehin nie voll geworden, da musste immer der Schlauch ran...). Etwa 1000 Liter Wasser ist durch den Schlauch geflossen, 300 davon sind an den Pflanzen, 100 im Teich gelandet, und der Rest in den Tonnen. Für kommenden Freitag stehen gewaltige 15 Liter in der Vorhersage, aber das mag ich nicht so recht glauben. Die Astilben schrien jedenfalls nach Wasser, und auch Sonnenbraut, Sonnenhut und Co. schlappten schon ziemlich herum.
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Ingeborg

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1566
  • Pfalz ] WHZ 7b ] 124 m Höhe
Re: Gartenarbeit im Mai 2020
« Antwort #250 am: 31. Mai 2020, 22:33:50 »

Nach der gestrigen Aktion habe ich heute gaaaanz langsam diverse kleine Teile von A nach B getragen. Einige Metallfundstücke habe ich an meine Rostdeko angeknüpft, ganz viel die Hollywoodschaukel betreut und schließlich noch zwei Tubes voll Häcksel unter zwei Sträucher verteilt. Und dann fühlte ich mich in der Lage mit einfacher Jätarbeit weiter zu machen, da wo ich im Frühjahr schon war aber das Unkraut schon wieder durchbricht. Hatte ganz vergessen wie entspannend jäten sein kann.
Gespeichert
Il faut cultiver notre jardin!

Sandbiene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4566
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Gartenarbeit im Mai 2020
« Antwort #251 am: 31. Mai 2020, 22:51:09 »

Ich habe Pflastersteine in den hiesigen Sand gesetzt. :D
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3614
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Offene Gärten im Hohen Fläming
Re: Gartenarbeit im Mai 2020
« Antwort #252 am: 31. Mai 2020, 22:58:06 »

Hatte ganz vergessen wie entspannend jäten sein kann.

Du hast offenbar keine Mücken. :P ;D

Symbolfoto der heutigen Gartenarbeit. ;)

Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Ingeborg

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1566
  • Pfalz ] WHZ 7b ] 124 m Höhe
Re: Gartenarbeit im Mai 2020
« Antwort #253 am: 01. Juni 2020, 11:01:44 »

Hatte ganz vergessen wie entspannend jäten sein kann.

Du hast offenbar keine Mücken. :P ;D

Aber Schnaken und Bremsen!


Symbolfoto der heutigen Gartenarbeit. ;)

sieht sehr nach Meditation aus  ;D
Gespeichert
Il faut cultiver notre jardin!
Seiten: 1 ... 15 16 [17]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de