Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
06. Dezember 2021, 05:53:39
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

|3|6|Verwirre nicht mit Fachinformationen >:( (Sternrenette)

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 70   nach unten

Autor Thema: Gräser 2020  (Gelesen 60898 mal)

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4158
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Gräser 2020
« Antwort #15 am: 02. Juni 2020, 12:05:26 »

 Festuca cinerea 'Hoggar'
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4158
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Gräser 2020
« Antwort #16 am: 02. Juni 2020, 12:08:57 »

Leider finde ich gerade das Namensschild nicht. Dieses Gras begeistert mich.


Schau mal, Schnäcke
könnte es dieses sein ?  ;D

https://www.gaissmayer.de/web/shop/themenwelten/mit-stauden-gestalten/steppengarten/12/helictotrichon-sempervirens-saphirsprudel/2145/
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4158
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Gräser 2020
« Antwort #17 am: 02. Juni 2020, 12:13:08 »

Stipa tenuissima
Zartes Federgras  ;D
Sicher allen bekannt, aber der Tröt ist noch jung und es blüht gerade so schön.
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4158
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Gräser 2020
« Antwort #18 am: 02. Juni 2020, 12:13:57 »

Stipa tenuissima  :o
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4158
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Gräser 2020
« Antwort #19 am: 02. Juni 2020, 12:23:54 »

Stipa gigantea
Das Riesen-Federgras soll ja bis 1.80m hoch werden. Meins wurde erst letztes Jahr im Frühjahr gepflanzt und macht sich schon sehr gut, wenn auch erst in etwa Brusthöhe. Die Blütenähren sind sicher 30- 35cm groß und tragen witzige gelbe Fähnchen. Sehr auffällig, aber wie die meisten Gräser schlecht zu fotografieren  ;D
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4158
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Gräser 2020
« Antwort #20 am: 03. Juni 2020, 11:48:21 »

Und hier blüht nun ein sicher allseits bekanntes und geschätztes Gras:
Calamagrostis x acutiflora 'Karl Foerster' – Das Garten-Reitgras  ;D
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4158
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Gräser 2020
« Antwort #21 am: 03. Juni 2020, 11:49:32 »

 Calamagrostis x acutiflora 'Karl Foerster'
in Blüte.  ;D
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Weidenkatz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3022
Re: Gräser 2020
« Antwort #22 am: 23. Juni 2020, 15:54:00 »

Ich liebe Stipa tenuissima :D
« Letzte Änderung: 24. Juni 2020, 13:31:08 von Weidenkatz »
Gespeichert
Eine Bibliothek, ein Garten und eine Katze - drei wichtige "Dinge" zum Glück!

Weidenkatz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3022
Re: Gräser 2020
« Antwort #23 am: 23. Juni 2020, 15:54:57 »

Kann ich es mit viel Gießen auch jetzt noch umpflanzen?
« Letzte Änderung: 24. Juni 2020, 13:30:52 von Weidenkatz »
Gespeichert
Eine Bibliothek, ein Garten und eine Katze - drei wichtige "Dinge" zum Glück!

Weidenkatz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3022
Re: Gräser 2020
« Antwort #24 am: 24. Juni 2020, 13:30:21 »

*schieb* ;)
Gespeichert
Eine Bibliothek, ein Garten und eine Katze - drei wichtige "Dinge" zum Glück!

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38029
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Gräser 2020
« Antwort #25 am: 24. Juni 2020, 14:10:04 »

nein, erst im Herbst.
Gespeichert

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4158
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Gräser 2020
« Antwort #26 am: 24. Juni 2020, 14:58:29 »

... ich auch...  ;D
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4158
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Gräser 2020
« Antwort #27 am: 24. Juni 2020, 14:59:59 »

Hier noch einmal Stipa Gigantea.  :o
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38029
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Gräser 2020
« Antwort #28 am: 24. Juni 2020, 15:06:59 »

och, wie wönzüch;D
Gespeichert

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2525
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Gräser 2020
« Antwort #29 am: 24. Juni 2020, 15:13:10 »

Aaah Stipa Tenuissima lieb ich auch, bei mir ist es allerdings noch ziemlich klein, wie alle diesjährig gepflanzten Gräser. Ich habe aktuell

- Stipa
- Panicum Virgatum
- Miscanthus Sinensis (das mag ich sehr)
- Festuca Glauca
- Hasenschwanzgras (ja einjährig und zauberhaft)
- Briza Media
- Carex Grayi
und irgendein Pennisetum

Ich bin gespannt wie sie sich entwickeln. Inzwischen mag ich Gräser sehr und habe ein Dorf weiter, eine fleißige Gräsersammlerin, die mir tolle Tips geben kann :)

Gespeichert
Absolut und einzigartig..
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 70   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de