Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume , dem Betrübten jede Blume ein Unkraut. (finnisches Sprichwort)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
01. Oktober 2020, 07:52:07
Erweiterte Suche  
News: Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume , dem Betrübten jede Blume ein Unkraut. (finnisches Sprichwort)

Neuigkeiten:

|28|12|Natürlich geht es einfacher, aber nicht mit vergleichbarem Ergebnis  ;) (Gartenlady)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Azorina vidallii  (Gelesen 935 mal)

Anomatheca

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 472
Azorina vidallii
« am: 02. August 2020, 21:15:16 »

Vor 4 Jahren habe ich von der GdS Samen von Azorella vidallii, der Azoren-Glockenblume erhalten und ausgesät. die Keimung war problemlos, aber über die Jahre blieb nur 1 Pflanze übrig, die ich immer im frostfreien Kalthaus überwintert habe, obwohl sie wohl -6°C aushält.Jetzt blüht sie zum ersten Mal, allerdings nur mit 8 Blüten. Ich hoffe, dass es nächstes Jahr erheblich mehr werden.
« Letzte Änderung: 03. August 2020, 21:31:31 von Phalaina »
Gespeichert

Anomatheca

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 472
Re: Azorella vidallii
« Antwort #1 am: 02. August 2020, 21:17:55 »

Noch ein Foto.
Gespeichert

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8747
  • Mittlerer Neckar
Re: Azorella vidallii
« Antwort #2 am: 02. August 2020, 21:21:24 »

Azorella ist das allerdings nicht ;)
Gespeichert

Anomatheca

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 472
Re: Azorina vidallii
« Antwort #3 am: 02. August 2020, 21:24:42 »

Entschuldigung: ich habe Azorina gemeint!
« Letzte Änderung: 03. August 2020, 21:31:47 von Phalaina »
Gespeichert

Phalaina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7154
Re: Azorina vidallii
« Antwort #4 am: 03. August 2020, 21:33:30 »

Ich habe den Threadtiel mal korrigiert.  ;)

Auf jeden Fall ein hübsches Pflänzchen. :D Ich würde zur Sicherheit versuchen, ein paar Samen zu gewinnen, falls das geht.
Gespeichert

Anomatheca

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 472
Re: Azorina vidallii
« Antwort #5 am: 04. August 2020, 21:23:43 »

Danke für die Korrektur.
Samen werde ich auf jeden Fall sammeln, falls welche angesetzt werden.
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de