Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Hagel, Dürre, Spätfrost oder Corona - irgendwas ist halt immer... (dmks)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
10. Juli 2020, 12:37:16
Erweiterte Suche  
News: Hagel, Dürre, Spätfrost oder Corona - irgendwas ist halt immer... (dmks)

Neuigkeiten:

|9|2|Eine mächtige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken. (Dante)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Erfahrung mit den Minierfliegen  (Gelesen 328 mal)

Monarde

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 189
  • Südheide Klimazone 7b
Erfahrung mit den Minierfliegen
« am: 29. Mai 2020, 19:51:51 »

ich stand in meinem Garten und war total glücklich wie toll die Sterndolden im 3ten Jahr sind.
Groß, buschig glänzende Blätter...
Zwei Wochen später; wieder Befall von der Minierfliegen und das en masse.
Und nicht nur diese, auch die Kugeldisteln, unvorstellbar, bei denen ist kein einziges Blatt nicht befallen.
Ist es so, dass diese Mistviecher jedes Jahr wieder kommen, auch wenn frau alle Blätter entfernt?
Sollte ich diese Pflanzen ganz raus nehmen? Werden mit den Jahren immer mehr andere Stauden befallen?

Wer hat Erfahrung???
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de