Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich geh mal nach oben, meine 17 Fachposts abarbeiten.  :-[  (Lehm)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
01. Dezember 2020, 00:08:36
Erweiterte Suche  
News: Ich geh mal nach oben, meine 17 Fachposts abarbeiten.  :-[  (Lehm)

Neuigkeiten:

|10|8|"Wo ein Weg, ist ein Wille. Wo ein Buch, ist eine Brille."  (oile)

Seiten: 1 ... 24 25 [26] 27 28   nach unten

Autor Thema: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen  (Gelesen 21214 mal)

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1178
  • Tor zum Niederrhein, Klimazone 8a, 30m NHN
Re: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen
« Antwort #375 am: 13. September 2020, 16:31:56 »

Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende  8) ;D
Nee, das heißt "Besser ein Ende den Schnecken als Schnecken ohne Ende". ;D
Gespeichert
Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt.
Chinesisches Sprichwort

Sissi Voss

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2908
  • Klimazone 6b
Re: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen
« Antwort #376 am: 13. September 2020, 16:40:19 »

Ach was. Erstens ist es nicht so viel, wenn ich den Gelbtafeln Glauben schenken kann und zweitens kann man doch alles abspülen.
Die Gelbtafeln will ich erstrecht nicht essen.  ;D
Gespeichert
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. (Friedrich Schiller)

Floramary

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 167
Re: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen
« Antwort #377 am: 13. September 2020, 16:41:32 »

Am Ende lag es schlichtweg an mehreren Gründen warum es beim Basilikum und Petersilie nicht funzte:
1.Viel zu spät gesät(erst im Juli!)
2.Zimmerkultur

Ich werde alles abernten was krank ist und einfrieren.
Morgen muss ich erstmal kleine mini Tupperdosen kaufen, für jedes Kraut das eigene.

Nä Frühjahr in der neuen Wohnung mit Frischluftgelegenheit setze ich sie wie man sollte zwischen März und Mai.

Ey ich bin aber Vegetarier!😂😂😂
Spaß beiseite.
Für mich etwas ungewöhnlich, aber kein Problem!

Frage: Die Erde muss auch weg?(gehe mal davon aus)?
« Letzte Änderung: 13. September 2020, 16:55:18 von Floramary »
Gespeichert

Sissi Voss

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2908
  • Klimazone 6b
Re: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen
« Antwort #378 am: 13. September 2020, 16:57:01 »

Lass Dirs schmecken!
Gute Nerven, einen entspannten Umzug, und viel Erfolg im nächsten Jahr!
Was wie warum nicht geht, weißt Du ja schon! Und manchmal klappt es auch nicht,  wenn man alles richtig macht.  ;) :D
Gespeichert
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. (Friedrich Schiller)

Floramary

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 167
Re: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen
« Antwort #379 am: 20. September 2020, 00:06:27 »

Hallo,
Kann mir trotzdem noch jemand sagen was diese “Pusteln“ auf dem Basilikum auf dem Bild beim Eintrage Nr
369 sind?
Danke!
Gespeichert

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5046
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen
« Antwort #380 am: 20. September 2020, 23:02:29 »

Welche Pusteln kann ich nicht sagen.
Jedoch: 369 ist noch essbar mit Genuss.

Grüsse Natternkopf
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

Floramary

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 167
Re: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen
« Antwort #381 am: 22. September 2020, 10:28:08 »

Hallo wieder!

Wie kann ich in diesem Zustand folgende Basiliken unterscheiden:
“Zimt“ und “Thai“(Bai Horapa oder Karapo?)
Ich weiß das die verbreitete Thaiart
nach Lakritz riechen soll. Bai Horapa (falls es diese ist!) sowie Zimt haben beide rötliche Stängel.
Aber leider kann ich sie Anhand des Geruches nicht so gut unterscheiden wie es mir lieb wäre.

Gibt es gewisse Merkmale wie man sie ausser im Geruch(Geschmack?)unterscheiden kann bevor sie blühen?
Vielleicht kleine Unterschiede in der Blattform?)
(Auf dem Foto sieht man e Mischkultur von Zimt,Thai und Zitronenbasilikum. Letzteres war leicht am Geruch zu erkennen)

Lg
« Letzte Änderung: 22. September 2020, 11:11:24 von Floramary »
Gespeichert

Floramary

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 167
Re: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen
« Antwort #382 am: 22. September 2020, 11:09:03 »

Ein Foto einer Pflanze mit rötlichem Stängel.
Gespeichert

Erdmännchen

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 353
Re: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen
« Antwort #383 am: 22. September 2020, 15:25:55 »

Links ist Zimtbasilikum und rechts Tulsibasilikum zu sehen
Und Foto von Post 369 zeigt Oedeme. Entstehen meist wenn zu viel gegossen wurde.
Gespeichert
Liebe Grüße
Erdmännchen

Floramary

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 167
Re: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen
« Antwort #384 am: 22. September 2020, 22:31:48 »

Ui das nenn ich mal ne Antwort!
Tulsi? Von dem Anbieter hies es da ist nur Genoveser,Zimt,Thai und Zitronenbasilikum drin ???
Was kann ich gegen Ödeme tun?(Kann ich?)
Oder reicht es nur wieder weniger zu
giessen?

Danke!
« Letzte Änderung: 22. September 2020, 22:35:58 von Floramary »
Gespeichert

Erdmännchen

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 353
Re: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen
« Antwort #385 am: 23. September 2020, 12:26:55 »

Bitteschön. Ja, einfach erstmal weniger giessen. Und beobachten.
Gespeichert
Liebe Grüße
Erdmännchen

Floramary

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 167
Re: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen
« Antwort #386 am: 24. September 2020, 20:02:50 »

Na, wie findet ihr das?(Dieses Holzregal habe ich vorzeitig zum Geburtstag bekommen).

Es muss vor allem noch das Lichtproblem gelöst werden, ich hole mir weitere Lampen.

Könnt ihr mir noch Tipps geben wie ich das alles optimieren kann?
Gespeichert

Floramary

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 167
Re: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen
« Antwort #387 am: 25. September 2020, 11:17:22 »

Hallo,
Ist die Kressenshote (unten im Bild) erntereif, oder
sollte sie noch gelblicher werden?
Gespeichert

Floramary

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 167
Re: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen
« Antwort #388 am: 25. September 2020, 12:23:51 »

Und weiter gehts mit der nächsten Frage ;D

Sieht dies nach einem Thripsenbefall aus?(Basilikum)
Oder gibt es andere Gründe für dieses Schadbild?(Pilze,Viren...?)
Ich konnte noch keine Larven entdecken und die ausgewachsenen Tiere auf den Gelbtafeln meintet ihr, seien Trauermücken.

Gespeichert

Schnefrin

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 414
  • vor den östlichen Toren Berlins
Re: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen
« Antwort #389 am: 29. September 2020, 18:37:58 »

Für mich ist das ein völlig normaler Zustand eines Basilikumblattes unter suboptimalen Anzuchtbedingungen - vielleicht zuviel Feuchtigkeit und auf jeden Fall zu wenig Licht. Der Neuaustrieb in den Blattachseln sieht gesund aus. Ich bin mir nicht sicher, ob Du die Thripsfrage nicht ein wenig überbewertest.
Boden - auch ganz normale Blumenerde - ist ein Biotop. Es wimmelt darin von Mikroorganismen und anderen kleinen Lebewesen mit null bis 100 Beinchen. Da kommen natürlich (!) auch Thripse vor, das ist normal.
« Letzte Änderung: 29. September 2020, 20:04:45 von Schnefrin »
Gespeichert
Gemüsegierhals

Ich wohne dort, wo auf dem Regenradar immer das Wolkenloch ist.
Seiten: 1 ... 24 25 [26] 27 28   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de