Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. (Mark Twain)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
15. August 2020, 19:27:29
Erweiterte Suche  
News: Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. (Mark Twain)

Neuigkeiten:

|28|2|“Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein!” (Voltaire)

Seiten: [1] 2 3 ... 5   nach unten

Autor Thema: Ich habe die Größte, die Längste - ein Thread für fröhliche Angeber!  (Gelesen 3687 mal)

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15295
    • garten-pur

In diesem Thread kann jeder mal gründlich angeben - ein Gute Laune Thread!  :D

Gewünscht sind eure Rekordpflanzen oder Früchte ... die höchste Brennnessel, der größte Zucchinibaseballschläger und andere beeindruckende "Erfolge", die sonst keinen Platz in den Threads finden.

Ich fange mal an mit einer Wurzel der Zaunrübe.  8)

Gespeichert

Irisfool

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3739
  • Nur Fledermäuse lassen sich lange hängen
    • Welcome bij Irisfool

Zu spät, gestern einen "Zucchinitotschläger" geerntet, der hätte einem Neandertaler als Schlagwaffe dienen können 8) 8) ;D ;). Der ist mir wohl beim nachsehen der Früchte, durch die Lappen gegangen. Trotzdem n ch butterzart, ohne Kerne, in einerGemüselasagne verarbeitet. Wäre wirklich ein Foto wert gewesen ;D ;D :D ;)
Gespeichert
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein,wie Andere mich haben wollen.

neo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5276
  • Gartengrenzgängerin 7b und 8a/7b

Trotzdem n ch butterzart, ohne Kerne
Also doch kein Totschläger. ;)

Ich habe zu bieten, die grösste Zitronenmelisse, die ich bisher kennenlernen durfte.
Wer bietet höher? ;)

Gespeichert
"Was bedeutet zähmen?" "Das wird oft ganz vernachlässigt", sagte der Fuchs. "Es bedeutet sich vertraut miteinander machen."
Saint-Exupéry, Le petit Prince

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3240
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Offene Gärten im Hohen Fläming

Hier hat sich eine spontan ausgesäte Eselsdistel auf 3 m hinaufgeschwungen.

Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Lilia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1929

vor jahren hat sich auf dem terrassenbeet eine kermesbeere breit gemacht. mehrfaches ausgraben bzw. nachgraben nach der wurzel brachte nix. erst heißes essigwasser half - weg war sie.
auf genau den fleck hab ich dann eine verbena bonariensis gepflanzt. die ging ab wie die luzie und bildete einen kinderarmdicken "stamm" aus. die seitenäste waren zwei fingerbreit dick. da ich keine erfahrung mit verbena bon. hatte, dachte ich, das wäre normal und hab nicht geknipst.
Gespeichert

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1059
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b

Diese beiden Königskerzen haben inzwischen sicher über 3m erreicht !  Dabei absoluter Blühzeitrekord :o
« Letzte Änderung: 14. Juli 2020, 14:12:19 von Buddelkönigin »
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19991

ich könnte grade zwölf kilo steinpilze einstellen, aber das tope ich schon morgen vlt
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1059
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b

Lord,
etwa aus dem eigenen Garten?    ;D Yummmmieee... warte auf mich, komme zum Abendessen !!! 8)
« Letzte Änderung: 14. Juli 2020, 14:50:27 von Buddelkönigin »
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1059
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b

Ich hätte da noch diese Heuchera zu bieten. Sie hat richtig lila Riesenblätter, so groß wie meine Hand!  So eine hatte ich noch nie !  :o
Könnte es an der Topfhaltung liegen, oder ist das bei den neuen Sorten etwa gängig und völlig normal ?  :-[
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3240
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Offene Gärten im Hohen Fläming

Die kommen meist aus optimalen Kulturbedingungen in den Verkauf. Unter normalen Gartenverhältnissen haben die hier nie diese großen Blätter behalten.

Wie groß wird eigentlich normalerweise der Breitwegerich? Ja, das weiße ist eine Getränkekiste.  ;D

Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1059
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b

Die Heuchera hat dort im Topf schon einen Winter überlebt. Sie war mir für das Beet irgendwie zu lila...  ;)
Hat der Breitwegerich etwa aus Versehen Dünger abbekommen?  :o
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3240
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Offene Gärten im Hohen Fläming

Die Heuchera hat dort im Topf schon einen Winter überlebt.

Dann pflegst du sie dort auch sicher gut. ;)

Wo der Wegerich steht, sitzen die Laufis gern.  :-X ;D
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19991

Lord,
etwa aus dem eigenen Garten?
im Garten  sind parasol
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15295
    • garten-pur

 :o 12 Kilo, ist das eine Schubkarre voll? Aber Lord, ohne Bild glauben wir gar nichts.  ;)

Wirklich seehr beindrückende Exemplare habt ihr da - ich bin begeistert!  :D :D :D
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6520
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten

@Nina: So eine lange Zaunrübe habe ich in der Tat noch nicht gesehen. Meine Exemplare waren vor allem dick, schade, dass ich seinerzeit kein Foto davon gemacht hatte.

@Hausgeist und Buddelkönigin: Solche sich zu monumentaler Höhe aufschwingende Zweijährige sind schon ein tolles Erlebnis! 2015 wuchs hier eine Stockrose in den Himmel, die sicher auch um die 3 m hoch gewesen ist (die genauen Maße habe ich leider nicht mehr im Kopf):



Seitdem sind meine Stockrosen leider nie mehr so üppig geworden, offenbar fehlt ihnen im Frühling das Wasser. Zwar sind meine Exemplar ohne Weiteres mehrjährig (manche kommen schon seit mindestens fünf oder sechs Jahren wieder), aber ich hätte gerne wieder mal solche "Leuchttürme" wie damals...
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas
Seiten: [1] 2 3 ... 5   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de