Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Lasst uns das Leben geniessen, solange wir es noch nicht begreifen. (Kurt Tucholsky)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. September 2020, 00:06:17
Erweiterte Suche  
News: Lasst uns das Leben geniessen, solange wir es noch nicht begreifen. (Kurt Tucholsky)

Neuigkeiten:

|3|7|Kein Problem ist so groß oder kompliziert, dass man nicht vor ihm weglaufen könnte. ;D (casa)

Seiten: 1 ... 5 6 [7] 8   nach unten

Autor Thema: Ich habe die Größte, die Längste - ein Thread für fröhliche Angeber!  (Gelesen 6200 mal)

Asinella

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 263
  • Unterallgäu 680 m ü.M.
Re: Ich habe die Größte, die Längste - ein Thread für fröhliche Angeber!
« Antwort #90 am: 16. September 2020, 11:06:54 »

Kein Atomkraftwerk, nur etwas Eselmist und Kompost  ;).
Die Sonnenblume hat vor Monaten mal ein paar Brösel Blaukorn bekommen und da sie nahe der Gartentür steht auch gelegentlich einen Schluck Wasser.. Die Kollegen nahe dem Straßenrand, wo es mager und trocken ist, sehen auch wesentlich weniger beeindruckend aus.
Gespeichert

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9928
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Ich habe die Größte, die Längste - ein Thread für fröhliche Angeber!
« Antwort #91 am: 16. September 2020, 18:23:04 »

Der Threadtitel ist klasse :D

Fröhlich hat mich mein Garten heuer sowieso gemacht - wir hatten so viel Regen, daß alles, zusammen mit einer großzügigen Kuhmistgabe letzten Herbst, höher und größer geworden ist als sonst. Besonders die gelben Blumen, die der lerchenzorn schon mal identifiziert hatte (hab den Namen nicht gleich notiert  :-[ ) und die irgendwie unmotiviert das Phloxbeet teilen. Eigentlich hatte ich sie woanders hingesetzt, dort sind sie verschwunden und rätselhafterweise hier wieder aufgetaucht. Ich schätze sie auf mind. 2,5 m  :-\

Das Bild ist nachmittags aufgenommen und daher etwas düster.

« Letzte Änderung: 17. September 2020, 14:41:47 von martina 2 »
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9928
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Ich habe die Größte, die Längste - ein Thread für fröhliche Angeber!
« Antwort #92 am: 16. September 2020, 18:24:28 »

Von der anderen Seite:
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9928
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Ich habe die Größte, die Längste - ein Thread für fröhliche Angeber!
« Antwort #93 am: 16. September 2020, 18:27:08 »

...
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9349
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Ich habe die Größte, die Längste - ein Thread für fröhliche Angeber!
« Antwort #94 am: 16. September 2020, 18:28:16 »

Silphie?
Gespeichert
Nimm die Dinge so wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20311
Re: Ich habe die Größte, die Längste - ein Thread für fröhliche Angeber!
« Antwort #95 am: 16. September 2020, 21:58:17 »

nein
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9928
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Ich habe die Größte, die Längste - ein Thread für fröhliche Angeber!
« Antwort #96 am: 16. September 2020, 22:24:53 »

Ich glaub auch nicht. Aber das sollte jetzt nicht zum OT -  "Was ist das?" - werden, weil ich sie nicht benennen kann.
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12223
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Ich habe die Größte, die Längste - ein Thread für fröhliche Angeber!
« Antwort #97 am: 16. September 2020, 22:32:36 »

Hallo Martina, das ist eine der ausdauernden Sonnenblumen. Helianthus pauciflorus oder ihre Hybride Helianthus x laetiflorus.
Ich vermute, dass Deine Pflanze auch die längsten Ausläufer von allen Deinen  Stauden treibt?
Eine sehr schön leuchtend-goldgelbe Form.
Gespeichert

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9928
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Ich habe die Größte, die Längste - ein Thread für fröhliche Angeber!
« Antwort #98 am: 16. September 2020, 23:13:14 »

Zitat
Ich vermute, dass Deine Pflanze auch die längsten Ausläufer von allen Deinen  Stauden treibt?

Insofern also doch nicht ganz OT  ;D Herzlichen Dank, lerchenzorn, jetzt wird es gleich aufgeschrieben! Zu deiner Vermutung kann ich erst etwas sagen, wenn ich sie umgepflanzt habe, jedenfalls hatte ich sie ja woanders hingesetzt, weil sie sich unterirdisch stark ausgebreitet haben.

Ich finde sie auch sehr schön, und die Bienen sind begeistert. Sie kommt dann an den Wildschutzzaun in ein neues Beet, dort wird sie vermutlich nicht so hoch werden wie im altgedüngten bei den Phlöxen.
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4866
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Ich habe die Größte, die Längste - ein Thread für fröhliche Angeber!
« Antwort #99 am: 18. September 2020, 07:27:17 »

Es gibt gewiss Grösse

Ist mal eine Vorgabe
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

Rüttelplatte

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 454
  • Mitten in Lippe Klimazone 7b
Re: Ich habe die Größte, die Längste - ein Thread für fröhliche Angeber!
« Antwort #100 am: 18. September 2020, 08:08:55 »

Das kommt davon wenn man Kürbis mit Tomate kreuzt! ;D ;D
Gespeichert
Unkraut ist die natürliche Opposition zur Diktatur des Gärtners.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20311
Re: Ich habe die Größte, die Längste - ein Thread für fröhliche Angeber!
« Antwort #101 am: 18. September 2020, 08:18:30 »

ist zwar falsch hier, aber es wachsen jetzt parasol zu tausenden, ich nahm nur 1 mit und 10 kg steinpilze
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9928
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Ich habe die Größte, die Längste - ein Thread für fröhliche Angeber!
« Antwort #102 am: 18. September 2020, 14:38:36 »

Nur ein Parasolschnitzl?

10 kg Steinpilze hatte ich nicht, aber dafür die allerallerkleinsten  8)

Es gibt gewiss Grösse

Ist mal eine Vorgabe

 :o Gratulation! Bei mir in 850 m Höhe werden die Tomaten nicht reif, aber heuer gab es auch weiter unten auf 600m keine (von dort bekomme ich sonst welche), sie hatten aufgrund des vielen Regens bald Krautfäule. Davon konnten allerdings Wald und Wiesen profitieren - des einen Leid, des anderen Freud  :-\
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9928
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Ich habe die Größte, die Längste - ein Thread für fröhliche Angeber!
« Antwort #103 am: 18. September 2020, 14:41:04 »

Und diese Rudbeckia war auch noch nie so hoch, am Ende ist sie umgefallen.
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20311
Re: Ich habe die Größte, die Längste - ein Thread für fröhliche Angeber!
« Antwort #104 am: 18. September 2020, 22:26:51 »

so kleine pilze nehme ich nie mit, sollen sich andere später auch freuen daran
heute hatte ich etwas mehr und freute mich über die schwarzen föhrenpilze
« Letzte Änderung: 18. September 2020, 22:30:11 von lord waldemoor »
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we
Seiten: 1 ... 5 6 [7] 8   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de