Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.  (Wilhelm Busch)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Juni 2021, 02:32:46
Erweiterte Suche  
News: Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.  (Wilhelm Busch)

Neuigkeiten:

|2|5|"Och, so vorübergehend kann man die Minze da bestimmt hinpflanzen"  :-X  ;D  (Zitat aus dem Thread "Gartentrottel")

Seiten: 1 [2] 3   nach unten

Autor Thema: Pflanzscheibe unkrautfrei halten  (Gelesen 3397 mal)

Lokalrunde

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 945
Re: Pflanzscheibe unkrautfrei halten
« Antwort #15 am: 21. Juli 2020, 07:28:28 »

Also es gibt bestimmt Pflanzen die keinen Rindenmulch mögen. Viele stören sich daran aber auch nicht.
Ich hab den sogar schon großzügig bei meiner Kübelerde untergemischt. Probleme konnte ich nicht erkennen.
In den USA ist Rindenmulch häufig Hauptbestandteil in Substraten von Kübelobst.
Bodenleben als ganzes kann ich nicht beurteilen.
Aber Würmer werden hier definitiv mehr durch Rindenmulch.
« Letzte Änderung: 21. Juli 2020, 07:32:15 von Lokalrunde »
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9008
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Pflanzscheibe unkrautfrei halten
« Antwort #16 am: 21. Juli 2020, 13:35:18 »

Rinde schädigt über mehrere Monate das Bodenleben

Inwiefern das denn?
Bzw. hat das nachteilige Effekte für den Baum?
Es muss keine nachteiligen Effekte für den Baum haben, die sind in der Regel recht robust und wachsen auch in einem eher toten oder humusarmem Boden. Das macht ihn allerdings nicht widerstandsfähiger, falls da jemand wert drauf legt.
Die Wirkung von Rindenmulch kommt von Polyphenolen, eine bunte Mischung aus verschiedenen Substanzen, viele davon breit wirksam, andere etwas gezielter. Die bakterizide und fungizide Wirkung ist Nebenwirkung wenn man Rindenmulch wegen seiner herbiziden Wirkung zum Unkraut unterdrücken nutzt.

In Substraten werden eher Holzhäcksel oder Rindenkompost genutzt. Rindenkompost ist chemisch betrachtet etwas ganz anderes als frischer oder anfermentierter Rindenmulch.
pdf mit Gesamtphenolgehalten in unterschiedlichen Rindenprodukten:
Erfassung und Charakterisierung von Polyphenolen als potentiellen Wuchshemmstoffen in kompostierten Siedlungsabfällen
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

ringelnatz

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 615
Re: Pflanzscheibe unkrautfrei halten
« Antwort #17 am: 21. Juli 2020, 13:39:16 »

Zitat
Rindenkompost ist chemisch betrachtet etwas ganz anderes als frischer oder anfermentierter Rindenmulch.
heißt: Rindenmulch kann man gut kompostieren..?
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9008
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Pflanzscheibe unkrautfrei halten
« Antwort #18 am: 21. Juli 2020, 13:41:57 »

Im Link steht das die besten Ergebnisse erzielt werden wenn neben Stickstoff auch Phosphat zugegeben wird.
Bei größeren Mengen riechen warme Rindenmulchkompostmieten recht heftig, falls man da empfindlich ist hilft abdecken.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

wuchtig

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 61
Re: Pflanzscheibe unkrautfrei halten
« Antwort #19 am: 23. Juli 2020, 07:56:12 »

eine Möglichkeit wäre auch Bändchengewebe  auch Mulchfolie ,bzw Unkrautvlies auszulegen und das ganze mit Lavamulch abzudecken. Folie bleibt wo sie ist und tut was sie soll , das Lavamulch beschwert das ganze ohne zu verdichten  und speichert Feuchtigkeit
das ganze sieht auch ganz gut bzw gepflegt aus .


« Letzte Änderung: 23. Juli 2020, 07:58:17 von wuchtig »
Gespeichert

ringelnatz

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 615
Re: Pflanzscheibe unkrautfrei halten
« Antwort #20 am: 27. November 2020, 17:27:06 »

Ich bin gerade am überlegen, wie ich nächstes Jahr mit geringem Aufwand Baumscheiben bewuchsfrei halten kann. Vielen Dank für die verlinkte Übersicht. Die Kokosmatte finde ich ganz interessant, Nachteil scheint zu sein, dass die nur 1 Jahr halten.
Bin jetzt bei meiner Recherche auf Wollfilz als Mulchscheiben gestoßen - hat jemand damit Erfahrung, insbesondere auch zur Haltbarkeit?
Fertige Wollfilzmulchscheiben sind sehr klein und teuer, aber man kann sich ja selbst helfen, siehe Beispiel:
https://www.ebay.de/itm/Filz-100-Schurwolle-Wollfilz-Schafwolle-Natur-Produkt-Meterware-Filzmatte/253344700340?hash=item3afc8557b4:g:0mwAAOSwX61ZBHfz
Unterm Strich trotzdem doppelt so teuer wie die Kokosscheiben - da sollten die schon etwas länger halten...
Gespeichert

ringelnatz

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 615
Re: Pflanzscheibe unkrautfrei halten
« Antwort #21 am: 27. November 2020, 17:32:43 »

Vielleicht kann man auch einen alten Wollteppich nehmen...?
Gespeichert

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6436
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Pflanzscheibe unkrautfrei halten
« Antwort #22 am: 27. November 2020, 17:42:35 »

Eine gemulchte Baumscheibe, egal mit was,
halte ich mit einem Zeitaufwand von max. 5 Minuten pro Jahr sauber.
Das ist auch so mein Jahres-Quadratmeteraufwand bei reiner Pflege.

Für den Schnitt eines ausgewachsenen Obstbaumes brauche ich kaum länger.

Natürlich weis ich nicht, wie und womit andere arbeiten.............

Nach jahrzehntelanger Mulchwirtschaft muss ich inzwischen Unkraut suchen,
bzw. es ist nur eines da, wo ich Fremdmaterial eingebracht habe.
« Letzte Änderung: 27. November 2020, 17:44:46 von Starking007 »
Gespeichert
Gruß Arthur

ringelnatz

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 615
Re: Pflanzscheibe unkrautfrei halten
« Antwort #23 am: 27. November 2020, 17:46:40 »

Nach jahrzehntelanger Mulchwirtschaft muss ich inzwischen Unkraut suchen,
bzw. es ist nur eines da, wo ich Fremdmaterial eingebracht habe.
Herzlichen Glückwunsch :)
Ich hab soviel Unkrautsamen im Boden, v.a. Gräser, ich muss 5 x im Jahr anrücken um die Scheibe freizuhalten...
Gespeichert

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6436
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Pflanzscheibe unkrautfrei halten
« Antwort #24 am: 27. November 2020, 17:52:26 »

Bodensamen keimt nur wenn er bewegt wird.
Siehe Mohnblumen bei Bauarbeiten, 100 Jahre nix und dann!
Es reichen manchmal Lichtblitze von 1000stel Sekunden für das Samenkorn.
Lass Ruhe dem Boden!
Gespeichert
Gruß Arthur

ringelnatz

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 615
Re: Pflanzscheibe unkrautfrei halten
« Antwort #25 am: 27. November 2020, 18:50:27 »

Lass Ruhe dem Boden!
Grasbüschel rausreißen - Bewegung - Lichtblitz - Keim  ;)
Gespeichert

JörgHSK

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 812
  • Südhang des Haarstranges-200m Blick ins Sauerland
Re: Pflanzscheibe unkrautfrei halten
« Antwort #26 am: 27. November 2020, 18:58:17 »

bei mir stellt sich das gleiche Problem, über 70 junge Obstbäume, die Baumscheibe verunkrautet stark, letztes Jahr habe ich gehackt. Irgendjemand sagte mir er würde wenn möglich den Bewuchs drauf lassen, denn das wäre der effektivste Schutz gegen Austrocknung des Bodens. Thema Klimawandel.
Gespeichert

ringelnatz

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 615
Re: Pflanzscheibe unkrautfrei halten
« Antwort #27 am: 27. November 2020, 20:54:24 »

https://www.kob-bavendorf.de/arbeitsbereiche/streuobst/streuobstpflege/baumscheibenpflege_beim_obsthochstamm.pdf/at_download/file
schau dir das Dokument mal an. Die haben sogar durch Messung gezeigt, dass Baumscheibenbewuchs die Feuchtigkeit auf im Boden reduziert.
Gespeichert

dmks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3039
Re: Pflanzscheibe unkrautfrei halten
« Antwort #28 am: 27. November 2020, 21:12:05 »

In Zeiten bevor ich die Obstbäume mit Sommer- und Winterphase durch Gänse und Hühner vollautomatisch pflegen lasse 8) (ab Juni kommt ein mehr als ein Meter Durchmesser Zaun drum und das verkrautet einfach...ab November kommt er ab und bis Ende Winter gehen die Hühner und scharren die dann zugänglichen Scheiben komplett kahl. Die picken alles weg bis zur Heuzeit)

Davor habe ich gute Erfahrungen mit Grasmulch gemacht. Wenn im Frühling so alles richtig los geht wird die Baumscheibe freigeräumt, eventuell Mineraldüngung. Es gibt zwar Unmengen kleiner Sämlinge von allen möglichen Krautzeugs - mit dem ersten Rasenschnitt kommt aber eine dünne Schicht drauf und dann regelmäßig immer ein Nachschlag. Das überlebt kein Aufwuchs.
Es hält Feuchtigkeit, überhitzt nicht und nach ein paar Jahren keimt da fast nix mehr!
Gespeichert
Einen Hund zu haben verändert Dein Leben.
...eine Katze verändert Dich!

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8131
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Pflanzscheibe unkrautfrei halten
« Antwort #29 am: 27. November 2020, 22:43:12 »

Es waren zwar keine 70 Bäume wie bei JörkHSK, sondern nur 12, die wir vor über 20 Jahren hier gepflanzt haben. Nach Anraten des damaligen Baumwartes habe ich die Scheiben über die Vegetationszeit hinweg mit Grasschnitt gemulcht, was gleichzeitig auch eine gewisse Stickstoffdüngung einbrachte.
Im Herbst habe ich die Mulchreste beseitigt und jedem Baum eine gute halbe Schubkarre Kompost auf der Baumscheibe gegönnt. Der Kompost lässt dann auch die Winternässe (so sie denn hoffentlich irgendwann auch kommen mag :P) deutlich besser an die Wurzeln der jungen Bäume als wenn da eine Mulchschicht - aus welchem Material auch immer - drauf wäre.
.
Durch das Mulchen lässt ev auflaufendes und/oder einwachsendes BeiUnkraut auch deutlich besser entfernen.
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho
Seiten: 1 [2] 3   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de