Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Was immer auch geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken; von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken. (Erich Kästner)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. September 2021, 06:04:08
Erweiterte Suche  
News: Was immer auch geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken; von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken. (Erich Kästner)

Neuigkeiten:

|14|1| Auch das schussähnliche Geräusch, das eine Eifel beim Aufprall auf Dächern oder Autoblech verursacht, ist auf Dauer nicht sonderlich angenehm. (Anonymes Zitat von den Gartenmenschen)

Seiten: 1 2 [3]   nach unten

Autor Thema: Verbot von Großveranstaltungen bis 31.08. -> Gartenmärkte?  (Gelesen 8596 mal)

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17481
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Verbot von Großveranstaltungen bis 31.08. -> Gartenmärkte?
« Antwort #30 am: 28. Juli 2020, 16:11:18 »

Gerade gelesen:
http://www.grugapark.de/2020/herbstpflanzenmarkt.html
Wenn ich die steigenden Zahlen so sehe, glaube ich nicht dran...
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

tomatengarten

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
Re: Verbot von Großveranstaltungen bis 31.08. -> Gartenmärkte?
« Antwort #31 am: 28. Juli 2020, 16:23:00 »

Weiss zufällig jemand etwas bezüglich des Marktes im Botanischen Garten Leipzig (Herbstmarkt) zu berichten?
Gespeichert

Uwe S

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 344
Re: Verbot von Großveranstaltungen bis 31.08. -> Gartenmärkte?
« Antwort #32 am: 28. Juli 2020, 18:38:22 »

Leipzig will es versuchen. Sie haben ein Hygiene-Konzept erarbeitet und hoffen auf Genehmigung. Das gilt auch für Erfurt ( Ega)  , Essen ( Grugapark) und Weingartsgreuth ( Faszination Garten). Es bleibt halt alles unter Vorbehalt , die Hoffnung bleibt.
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7406
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Verbot von Großveranstaltungen bis 31.08. -> Gartenmärkte?
« Antwort #33 am: 28. Juli 2020, 18:59:23 »

Ganz ehrlich, angesichts der aktuellen Entwicklung und nachdem ich gesehen habe, wie sich die Besucher letztens bei der LebensArt verhalten haben, ist mein Bedürfnis, dieses Jahr noch einen Markt zu besuchen, gen Null gesunken.  :(
Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Mathilda1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3870
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Verbot von Großveranstaltungen bis 31.08. -> Gartenmärkte?
« Antwort #34 am: 28. Juli 2020, 19:04:29 »

meins auch. hab zwischenzeitlich, wie die Zahlen wirklich gut waren, auf die Köferinger Gartentage gehofft ev wieder mit Eugen Schleipfer. Hab jetzt kein Bedürfnis mehr.
Bin ich froh daß ich in Mannheim noch auf den Schneeglöckchentagen war
« Letzte Änderung: 28. Juli 2020, 19:06:47 von Mathilda1 »
Gespeichert

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10325
  • Mittlerer Neckar
Re: Verbot von Großveranstaltungen bis 31.08. -> Gartenmärkte?
« Antwort #35 am: 28. Juli 2020, 19:37:17 »

Bin ich froh daß ich in Mannheim noch auf den Schneeglöckchentagen war

Und Du hast nichts gesagt... :'( .
.
Zum Schleipfer würde ich mal hinfahren, wenn möglich. Das lohnt sich wirklich, da könnte ich stundenlang stöbern! War zumindest das letzte Mal noch so, ist aber auch schon ne Weile her.
.

Sorry OT
Gespeichert
Ein Depp bleibt ein Depp, da kann die Sonne noch so schön scheinen.

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15987
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Verbot von Großveranstaltungen bis 31.08. -> Gartenmärkte?
« Antwort #36 am: 28. Juli 2020, 20:15:28 »

Da einerseits die steigenden Neuinfektionszahlen hauptsächlich von Familien- und anderen wilden Parties hauptsächlich bei Jüngeren herrühren, die Gartenmärkte andererseits zumeist unter freiem Himmel ablaufen, Hauptsächlich von Älteren besucht werden, sehe ich das nicht kritischer als momentan im Supermarkt einkaufen gehen.
Wär insofern schön, wenn sie stattfänden - und es “luftiger” bezüglich Besucher wäre  ;D
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, wo ich lerne - unterm Goldfrosch-Bild den Globus anklicken! ;-)

unguis-cati et candelabrum

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2782
  • Leipziger Tieflandsbucht, 175 m, 7a
Re: Verbot von Großveranstaltungen bis 31.08. -> Gartenmärkte?
« Antwort #37 am: 28. Juli 2020, 20:48:58 »

Ganz ehrlich, angesichts der aktuellen Entwicklung und nachdem ich gesehen habe, wie sich die Besucher letztens bei der LebensArt verhalten haben, ist mein Bedürfnis, dieses Jahr noch einen Markt zu besuchen, gen Null gesunken.  :(

Schade – ich hatte mich schon auf neue ellenlange Beutelisten gefreut  8) Ich überlege allerdings tatsächlich, Erfurt oder Leipzig (oder beides) zu besuchen, wenn es die allgemeine Lage zuläßt. Mal schauen.
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

Uwe S

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 344
Re: Verbot von Großveranstaltungen bis 31.08. -> Gartenmärkte?
« Antwort #38 am: 12. August 2020, 21:33:26 »

es gibt ein Update für den Herbst-Pflanzenraritätenmarkt in Essen :

http://www.grugapark.de/2020/herbstpflanzenmarkt.html#hygiene
Gespeichert

Nox

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1546
  • Süd-Bretagne, 8b - 9a
Re: Verbot von Großveranstaltungen bis 31.08. -> Gartenmärkte?
« Antwort #39 am: 19. September 2020, 11:25:16 »

Ich bin gerade geknickt:
Die Raritätenbörse in Auray wurde abgesagt. Geplant waren über 60 Aussteller. Hatte mich schon so auf dieses Wochenende gefreut.  :'(
https://www.kerplouz.com/evenements/plantes-en-fete-avec-la-s-h-p-a/

Dabei kommen die steigenden Infektionszahlen bestimmt nicht von Pflanzenfreunden auf Gartenmärkten unter offenem Himmel.
Gespeichert

andreasNB

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2255
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Verbot von Großveranstaltungen bis 31.08. -> Gartenmärkte?
« Antwort #40 am: 19. September 2020, 12:08:20 »

Dabei kommen die steigenden Infektionszahlen bestimmt nicht von Pflanzenfreunden auf Gartenmärkten unter offenem Himmel.
Naja, wer weiß das schon genau.
Ich habe mir jedenfalls Ende August den Besuch des Gärtnermarktes auf der EGA in Erfurt erspart.
Vorsichtshalber. Und Lust mit Maske rumzuspazieren hatte ich auch nicht  :P
Dann halt im nächsten Jahr.
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de