Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Heute Barbarazweige schneiden! Blüten gibt es dann zu Weihnachten.  :)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
04. Dezember 2020, 18:41:15
Erweiterte Suche  
News: Heute Barbarazweige schneiden! Blüten gibt es dann zu Weihnachten.  :)

Neuigkeiten:

|25|2|Fäule, Feuchtigkeit oder feiner Humor bringen immer wieder Leben hervor. (Joachim Ringelnatz)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 ... 7 8 [9] 10 11 ... 17   nach unten

Autor Thema: Was gibt/gab es im September 2020  (Gelesen 9365 mal)

Lieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3210
Re: Was gibt/gab es im September 2020
« Antwort #120 am: 14. September 2020, 19:38:53 »

Am Samstag waren wir zum Zwiebelkuchen eingeladen (ohne Foto). Zum Nachtisch gab es gegrillte Äpfel mit Vanilleeis, Sahne und Eierlikör
Gespeichert

Aella

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11385
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7b, ca. 220m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im September 2020
« Antwort #121 am: 14. September 2020, 20:55:21 »

;D
Womit war denn das Hirn / der Blumenkohl gefüllt?  :)

Mit Hackfleisch, bzw. einer Masse wie für Fleischküchle  :)

Heute gabs Lachs mit Reis und Wegmussgemüse mit Sojasoße
Gespeichert
Eigentlich kennen wir uns nur vom säen.

Aella

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11385
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7b, ca. 220m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im September 2020
« Antwort #122 am: 14. September 2020, 20:57:18 »

Gestern Spieße vom Grill mit Focaccia und Rest Krautsalat
Gespeichert
Eigentlich kennen wir uns nur vom säen.

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1355
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Was gibt/gab es im September 2020
« Antwort #123 am: 15. September 2020, 11:31:20 »

Ihr kocht immer leckere Sachen :)

Ich werde mich heute mal an Heringssalat ohne Hering versuchen, ich mag nämlich die Fischstücke darin nicht  :-X

Heute Abend gibt es dann selbstgemachte Pizza und Salat.
Gespeichert
Absolut und einzigartig..

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9776
  • Weinbergklima 8a
Re: Was gibt/gab es im September 2020
« Antwort #124 am: 15. September 2020, 22:41:34 »

Am Samstag waren wir zum Zwiebelkuchen eingeladen (ohne Foto). Zum Nachtisch gab es gegrillte Äpfel mit Vanilleeis, Sahne und Eierlikör
Mmmmh, solche Äpfel könnte ich direkt auch mal probieren, da läuft einem das Wasser im Mund zusammen :P.
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5988
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im September 2020
« Antwort #125 am: 16. September 2020, 17:01:05 »

selbst eingelegte Sardinen mit Röstkartoffeln
Gespeichert
LG Heike

Aella

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11385
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7b, ca. 220m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im September 2020
« Antwort #126 am: 16. September 2020, 20:04:38 »

selbst eingelegte Sardinen mit Röstkartoffeln

Wie hast du die Sardinen eingelegt?

Ich hatte noch ein wunderschönes halbes Filderkraut im Kühlschrank. Daraus wurden gestern Krautnudeln mit Speck und dazu bunter Tomatensalat mit Käsewürfeln.
Gespeichert
Eigentlich kennen wir uns nur vom säen.

Aella

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11385
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7b, ca. 220m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im September 2020
« Antwort #127 am: 16. September 2020, 20:04:59 »

Heute Hot Dogs  :)
Gespeichert
Eigentlich kennen wir uns nur vom säen.

Lieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3210
Re: Was gibt/gab es im September 2020
« Antwort #128 am: 16. September 2020, 21:17:41 »

Gestern haben wir uns beim Italiener Antipasti...
Gespeichert

Lieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3210
Re: Was gibt/gab es im September 2020
« Antwort #129 am: 16. September 2020, 21:20:11 »

...und Pizza mit Spinat, Zwiebeln und Knoblauch geteilt.
Gespeichert

Lieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3210
Re: Was gibt/gab es im September 2020
« Antwort #130 am: 16. September 2020, 21:23:45 »

Heute gab es Gartengemüse: Zucchini, Mangold und Lauchzwiebeln mit Pasta mit Weißwein abgelöscht und mit Sahne und Parmesan verfeinert, dazu Endiviensalat.
Gespeichert

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5988
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im September 2020
« Antwort #131 am: 16. September 2020, 22:03:32 »

selbst eingelegte Sardinen mit Röstkartoffeln

Wie hast du die Sardinen eingelegt?



hab nach Rezept für eingelegte Heringe geschaut und 1 Woche im Kühlschrank ziehen lassen
Gespeichert
LG Heike

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16623
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Was gibt/gab es im September 2020
« Antwort #132 am: 16. September 2020, 23:56:33 »

gestern gönnte ich mir bei schönster nachmittagshitze im schatten eine pizza...
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze."
hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16623
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Was gibt/gab es im September 2020
« Antwort #133 am: 16. September 2020, 23:58:59 »

... heute gab es erst sushi
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze."
hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16623
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Was gibt/gab es im September 2020
« Antwort #134 am: 17. September 2020, 00:01:24 »

und abends nach der gartenfron ist gg erstmals seit corona wieder mit mir essen gehen gewesen – wohl einer der letzten abende dieses jahr draußen vorm lokal, aber es war toll.
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze."
hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos
Seiten: 1 ... 7 8 [9] 10 11 ... 17   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de