Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Soviele Gehege wie ich für die Männer brauche, kann ich bald nicht mehr im Garten unter bringen. (Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
28. Oktober 2020, 09:45:23
Erweiterte Suche  
News: Soviele Gehege wie ich für die Männer brauche, kann ich bald nicht mehr im Garten unter bringen. (Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|15|12|Falls ihr eure Weihnachtseinkäufe sowieso online tätigt, dann schaut mal bitte bei unseren Partnerprogrammen rein.  :)

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Gartenbank retten  (Gelesen 1198 mal)

Walt

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 258
  • Havelland 7a 50m ü NN
Re: Gartenbank retten
« Antwort #15 am: 17. September 2020, 08:06:22 »

Die bereits genannten wichtigen Punkte:

- das Holz muss für die Behandlung mit Leinölfirnis vorher trocken sein.
- lieber 4 - 5 mal hintereinander dünn auftragen und was übersteht abwischen.

Zusätzlich würde ich vorher! die gezeigten Oberflächen - Tisch und Bank - mit einem Hobel (Elektrohobel geht auch) abziehen, so dass wieder eine glatte Oberfläche entsteht.
Kann man theoretisch auch mit einem Schwingschleifer machen, wenn kein Hobel zur Hand - dann zuerst mit 40er Körnung die groben Unebenheiten raus, dann 120er und
zum Schluß 200er - dann erst das Leinöl drauf.

Gruß
Walt
Gespeichert
Schöne Grüße aus dem sandigen Havelland

Schantalle

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2182
  • NRW | Kölner Bucht | 8a
Re: Gartenbank retten
« Antwort #16 am: 17. September 2020, 09:11:00 »

[...] dann zuerst mit 40er Körnung die groben Unebenheiten raus, dann 120er und
zum Schluß 200er - dann erst das Leinöl drauf.
Ergänzend dazu:
In dem Video aus meiner Antwort #13 gibt es einen sehr guten Tipp zur glatten Oberflächen Dank Leinöl.
Die x-te Öl-Schicht massiert man ins Holz mit feinen Schmirgelpapier und verschließt auf diese Art alle feine Poren mit Öl-/Holzmehl-Mischung.
Gespeichert
Astern!

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2295
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Gartenbank retten
« Antwort #17 am: 17. September 2020, 12:03:09 »

Wow, danke für eure vielen hilfreichen Antworten!
Ich werde mich in Ruhe mit dem Thema Leinöl beschäftigen und dann los legen.
Im Moment ist eh alles nass - in der Nacht hat es 50mm geregnet! :D
Gespeichert
Ciao
Helga

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5098
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Gartenbank retten
« Antwort #18 am: 17. September 2020, 12:33:01 »

Wir haben immer Sorge,
dass Algen, Moos und Flechten
auf unsrer Freilandgarnitur kaputtgehen.

Der Deutsche putzt, streicht und beschichtet, räumt raus und rein.
In der Zeit sitzt der Grieche.......................
Gespeichert
Gruß Arthur

Floris

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1642
Re: Gartenbank retten
« Antwort #19 am: 17. September 2020, 12:34:43 »

Die haben gut und leicht sitzen auf ihren Steinbänken...
Gespeichert
Solidarität mit H.

555Nase

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 941
  • 330m NN
Re: Gartenbank retten
« Antwort #20 am: 17. September 2020, 17:19:02 »

Und was machst du so ??? ... Ich trink Uso. :P
Gespeichert
Gruß aus Karl-Chemnitz-Murx
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de