Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer Mäusefallen wegen drohender Infektionsgefahr nur mit Handschuhen anfassen mag, darf Katzen übrigens auch nicht mit der bloßen Hand berühren. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
13. Juni 2024, 00:16:07
Erweiterte Suche  
News: Wer Mäusefallen wegen drohender Infektionsgefahr nur mit Handschuhen anfassen mag, darf Katzen übrigens auch nicht mit der bloßen Hand berühren. (Staudo)

Neuigkeiten:

|20|9|Lasst uns das Leben geniessen, solange wir es noch nicht begreifen. (Kurt Tucholsky)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10   nach unten

Autor Thema: Kranichzug 2020/2021  (Gelesen 20373 mal)

Lilia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2169
Re: Kranichzug 2020/2021
« Antwort #30 am: 11. Februar 2022, 21:43:52 »

in mainz geht die post ab ! 7 züge sah und hörte ich über tag. in der dunkelheit trötete noch ein nachzügler. sie flogen richtung rhein, wohl in's hessische ried zum übernachten und futtern.
Gespeichert

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10211
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Kranichzug 2020/2021
« Antwort #31 am: 11. Februar 2022, 22:03:55 »


Hier seit letztem Samstag einige Trupps, dann am Montag und Dienstag mehrere große Züge und heute habe ich wieder die Rufe gehört. Es wird Frühling, oder  ???    :D
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14399
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Kranichzug 2020/2021
« Antwort #32 am: 11. Februar 2022, 22:24:58 »

Hier waren sie auch wieder unterwegs, und diesmal waren sie wirklich nicht lange weg. Es muss jetzt einfach Frühling werden. :D
Gespeichert

Kakifreund

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1207
  • Klimastufe 8b, Solingen, NRW
Re: Kranichzug 2020/2021
« Antwort #33 am: 05. März 2022, 19:03:36 »

Heute waren zwei große Gruppen Kraniche über unser Haus unterwegs, von Südwest nach Nordost. Die ersten kamen schon vor ca. 3 Wochen. Alle Zeichen stehen auf Frühling  :D
Gespeichert
Der Garten ist nicht, um ihn zu unterwerfen, nicht, um ihn zuzupflastern, sondern um ihn im Einklang mit der Natur zu gestalten.

Liebe Grüße aus Nordrhein-Westfalen/NRW
Jan

Albizia

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4410
  • Rheintal, RLP, 8a, 70m üNN
Re: Kranichzug 2020/2021/2022
« Antwort #34 am: 20. Oktober 2022, 13:35:59 »

Und schon geht es wieder in die entgegengesetzte Richtung! Gestern zogen die ersten v-förmigen Formationen lautstark in die entgegengesetzte Richtung über den Rhein Richtung Südwesten auf den Weg in die Winterquartiere.

Tschüss ihr Lieben, bis bald!!
Gespeichert
Wann zum Kuckuck ist denn dieses Irgendwann? Am besten: Jetzt!!

deep in the woods

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 401
Re: Kranichzug 2020/2021
« Antwort #35 am: 20. Oktober 2022, 14:02:58 »

Und bei uns stehen sie jetzt zu hunderten auf dem Feld und machen einen ohrenbetäubenden Lärm! Mein junger Hund ist beim Spaziergang gerade fast durchgedreht, kennt er ja noch nicht.
Schönes Bild von so einer großen Gruppen Kraniche. Hat was wenn man am Naturschutzgebiet wohnt….
« Letzte Änderung: 20. Oktober 2022, 14:04:35 von deep in the woods »
Gespeichert
Gruß
Gerhard

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9849
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Kranichzug 2020/2021
« Antwort #36 am: 20. Oktober 2022, 14:28:01 »

Ich habe gestern Nachmittag eine große Menge gehört und gesehen
Gespeichert
LG Heike

Jörg Rudolf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1215
Re: Kranichzug 2020/2021
« Antwort #37 am: 20. Oktober 2022, 17:51:02 »

Wir haben hier nur wenige Kraniche so zwei bis drei Brutpaare. Aber sie scheinen noch nicht wegziehen zu wollen. Im letzten Winter habe ich sie noch im Januar gesehen. Der Südraum von Leipzig ist in den letzten Jahren auch Überwinterungsgebiet von Wildgänsen. Jeden Morgen und Abend ziehen große und kleine Schwärme über unseren Garten. Sie bleiben auch bis lange in den Winter ziehen nur weg bei zuviel Schnee(was extrem selten vorkommt) oder wenn die Seen zufrieren ist genauso selten.
Gespeichert

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21860
Re: Kranichzug 2020/2021/2022
« Antwort #38 am: 20. Oktober 2022, 17:54:16 »

Und schon geht es wieder in die entgegengesetzte Richtung! Gestern zogen die ersten v-förmigen Formationen lautstark in die entgegengesetzte Richtung über den Rhein Richtung Südwesten auf den Weg in die Winterquartiere.

Tschüss ihr Lieben, bis bald!!

Hier auch gestern Richtung Südwesten, der Rhein ist noch etwas weiter weg.
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14399
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Kranichzug 2020/2021
« Antwort #39 am: 21. Oktober 2022, 18:24:25 »

Ich hatte Mitte letzter Woche die ersten Kraniche gesehen (bzw. natürlich zuerst gehört), leider war das Wetter in den vergangenen Tagen so schlecht, dass ich kaum draußen war. Wenn's irgendwann mal wieder schöner wird, kommen aber sicher noch deutlich mehr.
Gespeichert

Rosenfee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2666
  • Klimazone 7b
Re: Kranichzug 2020/2021
« Antwort #40 am: 22. Oktober 2022, 22:04:38 »

Hier in Bremen zogen in den letzten drei Tagen auch etliche Kraniche in Richtung Südwesten.
Gespeichert
LG Rosenfee

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14399
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Kranichzug 2020/2021
« Antwort #41 am: 22. Oktober 2022, 22:09:53 »

Heute zogen bei herrlichem Sonnenschein tausende von Kranichen nach Südwesten, ich habe beim Spaziergang Dutzende von Schwärmen gesehen - und alle Leute, denen ich begegnet bin, haben auch nach oben geschaut. ;) Die Vögel flogen heute auch erstaunlich tief und waren deutlich auszumachen.
Gespeichert

Lady Gaga

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3481
  • Burgenland - die Sonnenseite Österreichs! (Kl. 7b)
Re: Kranichzug 2020/2021
« Antwort #42 am: 22. Oktober 2022, 22:14:51 »

Bei uns landen schon die Mengen für eine Pause, angeblich gibt es Routenänderungen über den Osten.
https://burgenland.orf.at/stories/3179056/
Gespeichert

Albizia

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4410
  • Rheintal, RLP, 8a, 70m üNN
Re: Kranichzug 2020/2021/2022
« Antwort #43 am: 24. Oktober 2022, 12:39:56 »

Leider mit dem Handy ziemlich unscharf, aber hoffentlich trotzdem zu erkennen. Nur ihr lautes Rufen konnte ich nicht aufs Foto bannen.  ;)
Gespeichert
Wann zum Kuckuck ist denn dieses Irgendwann? Am besten: Jetzt!!

Lilia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2169
Re: Kranichzug 2020/2021
« Antwort #44 am: 24. Oktober 2022, 13:24:19 »

gestern sahen wir einen kleinen mickrigen zug, sonst noch nix. fahrplanänderung der kraniche ?
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de