Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: In diesen Thread kann ich nicht reinschauen, ohne den Spontandrang zu unterdrücken, beim hiesigen Baustoffhandel einige Dutzend Kubikmeter Splitt zu ordern. (anonymes Zitat)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
29. November 2020, 18:15:07
Erweiterte Suche  
News: In diesen Thread kann ich nicht reinschauen, ohne den Spontandrang zu unterdrücken, beim hiesigen Baustoffhandel einige Dutzend Kubikmeter Splitt zu ordern. (anonymes Zitat)

Neuigkeiten:

|28|10|Soviele Gehege wie ich für die Männer brauche, kann ich bald nicht mehr im Garten unter bringen. (Zitat aus einem Fachthread)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 ... 15 16 [17] 18 19 ... 22   nach unten

Autor Thema: Was gibt/gab es im November 2020  (Gelesen 9313 mal)

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5971
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im November 2020
« Antwort #240 am: 21. November 2020, 22:01:45 »

Geflügelsalat
Rehbratwurst mit lila "Grünkohl" Tortilla
Panna Cotta mit Früchten
Gespeichert
LG Heike

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27002
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Was gibt/gab es im November 2020
« Antwort #241 am: 21. November 2020, 22:52:20 »

Ich habe mir heute das letzte Stück Schaffleisch von Ende 2019, eine ziemlich groß Keule, vorgenommen. Ich habe es mit Knoblauch, Rosmarin und Thymian gespickt, gesalzen, gepfeffert und etwas Ras el Hanout drüber gestäubt und bei guten 200 Grad angebräunt, danach grob geteilte Möhren, Petersilienwurzel, Sellerie, Zwiebeln dazugegeben und etwas Wasser. Dann ließ ich das gute Stück bei knappen 100 Grad stundenlang vor sich hin schmoren. Dazu gab es grüne Bohnen und in Butter geschwenkte Kartoffeln.
Wir haben zu viert gerade mal die Hälfte geschafft. Morgen muss ich nicht bzw. kaum kochen.
Gespeichert
Fridays for Future

"I am so tired
Where did all my money go
My back is hurting" (Manny Schewitz)

Rieke

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3208
  • Klimazone 7a
Re: Was gibt/gab es im November 2020
« Antwort #242 am: 21. November 2020, 22:59:45 »

Heute hat GG Hochrippe vom Angler Ochsen in Rotwein mit Möhren, Sellerie, Zwiebeln, Knoblauch und Oliven geschmort, mein Beitrag waren die Kartoffeln (Setanta, schön mehlig). Ich habe heute unsere Vorräte im TK überprüft, leider haben wir das tolle Fleisch von dem freilaufenden Edelrind bald verbraucht.
Gespeichert
Wo bleibt der Regen?

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10199
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im November 2020
« Antwort #243 am: 22. November 2020, 14:32:07 »

Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10199
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im November 2020
« Antwort #244 am: 22. November 2020, 14:42:26 »

Nachtrag von gestern: es gab Rippchen in Sojasoße, Ingwer, Knoblauch und Reis Essig marinier und dann im Ofen gegart. Dazu Spitzkohl auf mit Ingwer und Limettensaft aromatisierten Labneh und betäubendem Öl. (Das war der letzte Rest)

nina, das schaut unheimlich gut aus und war es bestimmt auch  :D langsam muß ich doch mal in das ottolenghi-buch schauen, das hier zum verschenken bereit liegt  ;) labneh mußte ich googeln - hast du es selbst gemacht? scheint ganz einfach zu sein.

ach so, hier gab es schnödes putennaturschnitzl in butterzitronensaft, reis, erbsen und chinakohlsalat.
« Letzte Änderung: 22. November 2020, 14:44:07 von martina 2 »
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Aella

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11377
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7b, ca. 220m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im November 2020
« Antwort #245 am: 22. November 2020, 17:13:23 »

Jetzt dachte ich ja wirklich, dass Topazstrudel so ein besonderes österreichisches „Gebäck“ wäre, bis mir einfallen ist, dass ja nur die Apfelsorte so heißt  ::) 8)

Am Freitag gab es Pfannkuchen mit Quittengelee
Gespeichert
Eigentlich kennen wir uns nur vom säen.

Aella

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11377
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7b, ca. 220m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im November 2020
« Antwort #246 am: 22. November 2020, 17:15:21 »

Gestern seit Ewigkeiten mal wieder Fish&Chips gemacht. Frischer Kabeljau vom Markt in Weißweinbackteig frittiert. Dazu Pommes, Remoulade und für mich Ackersalat aus dem Garten  :D
Gespeichert
Eigentlich kennen wir uns nur vom säen.

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9406
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
Re: Was gibt/gab es im November 2020
« Antwort #247 am: 22. November 2020, 17:27:15 »

Ja, Nina, war es.

Aella: Habe heute schon wieder Kardamom-Kürbis-Kuchen nach Deinem Rezept gebacken - der ist soooo gut :).


Heute Mittag gab es eine Rezeptidee von austria_traveller:
Angebratene Hähnchenoberkeule (mit Salz, buntem Pfeffer und Kurkuma gewürzt) auf Gemüsebett (Kürbis, Kräuteroliven, Lauchzwiebeln, nachgereifte Tomaten, ein wenig Selleriegrün, noch schnell geerntete grüne Paprika, Weißwein, Chiliöl, Salz, bunter Pfeffer) mit Backofenpommes sowie Knoblauchbaguette und einem halben Glas Weißwein.
Gespeichert
Es gibt kaum eine größere Enttäuschung, als wenn du mit einer recht großen Freude im Herzen zu gleichgültigen Menschen kommst. (Christian Morgenstern)

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27002
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Was gibt/gab es im November 2020
« Antwort #248 am: 22. November 2020, 18:03:18 »

Heute: die zweite Hälfte der Keule.  8)
Gespeichert
Fridays for Future

"I am so tired
Where did all my money go
My back is hurting" (Manny Schewitz)

Lieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3200
Re: Was gibt/gab es im November 2020
« Antwort #249 am: 22. November 2020, 19:19:37 »

Am Freitag war ich bei einer Freundin. Wir haben uns Pizza und Salat geholt.
Gespeichert

Lieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3200
Re: Was gibt/gab es im November 2020
« Antwort #250 am: 22. November 2020, 19:23:52 »

Gestern Abend gab es gebratene Champignons, Kräuter- und Austernseitlinge auf geröstetem Brot, Spinat- und Feldsalat
Gespeichert

Lieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3200
Re: Was gibt/gab es im November 2020
« Antwort #251 am: 22. November 2020, 19:25:32 »

vegetarische Lasagne
Gespeichert

Lieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3200
Re: Was gibt/gab es im November 2020
« Antwort #252 am: 22. November 2020, 19:26:39 »

Tiramisu
Gespeichert

Lieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3200
Re: Was gibt/gab es im November 2020
« Antwort #253 am: 22. November 2020, 19:32:22 »

Heute haben wir nochmals unseren Italiener unterstützt: Pizza, Antipasti und einen Salat aus Rapunzel, Spinat und Gartenpostelein
Gespeichert

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5971
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im November 2020
« Antwort #254 am: 22. November 2020, 20:03:54 »

Hühnerfrikassee mit Reis
Gespeichert
LG Heike
Seiten: 1 ... 15 16 [17] 18 19 ... 22   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de