Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Bitte bewahrt alte und historische Sorten vor dem Verschwinden. (Inken)



Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
12. April 2021, 07:59:49
Erweiterte Suche  
News: Bitte bewahrt alte und historische Sorten vor dem Verschwinden. (Inken)



Neuigkeiten:

|18|11|ich nehme es als Fingerzeig des Herrn 8) Die Götter tuen nichts ohne Grund.  :D Mitunter höre ich auf ihre Hinweise (rorobonn)

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 16   nach unten

Autor Thema: Camassia, Präriekerze  (Gelesen 32682 mal)

Elfriede

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2798
    • Meine Grüne Leidenschaft
Re:Camassia
« Antwort #15 am: 06. Juni 2006, 19:35:45 »

Ich hab ja auch die leise Befürchtung, daß die anderen Stauden zu dicht stehen.

Das macht ihnen bestimmt nichts ;) Bei mir wachsen sie gemeinsam mit einem Knöterich usw. und blühen jedes Jahr. Standort ist eher halbschattig und feucht. 10cm daneben ist ein Wasserbecken. Die Blätter hängen bereits ins Wasser.

Gespeichert
LG Elfriede

Elfriede

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2798
    • Meine Grüne Leidenschaft
Re:Camassia
« Antwort #16 am: 06. Juni 2006, 19:36:18 »

Und einen halben Meter daneben die weiße Camassia.
Gespeichert
LG Elfriede

shrimpy

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 786
Re:Camassia
« Antwort #17 am: 06. Juni 2006, 19:44:54 »

die Camassia ist doch ein Zwiebelgewächs, nicht wahr? Zieht die Pflanze nach der Blüte ein oder behält sie ihre grünen Blätter? Und schützt ihr den Standort im Winter (mit Reisig o.ä.) oder bleiben die Pflanzen voll dem Winterwetter ausgesetzt?
Gespeichert
Liebe Grüße
Shrimpy

der Mensch lebt keine 100 Jahre, aber er macht sich Sorgen für 1000 (Chin.Sprichwort)

Elfriede

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2798
    • Meine Grüne Leidenschaft
Re:Camassia
« Antwort #18 am: 06. Juni 2006, 19:49:18 »

Sie zieht ein, geschützt hab ich sie noch nie.
Gespeichert
LG Elfriede

shrimpy

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 786
Re:Camassia
« Antwort #19 am: 06. Juni 2006, 19:59:54 »

danke für die Antwort :)
Gespeichert
Liebe Grüße
Shrimpy

der Mensch lebt keine 100 Jahre, aber er macht sich Sorgen für 1000 (Chin.Sprichwort)

knorbs

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13326
Re:Camassia
« Antwort #20 am: 06. Juni 2006, 20:05:01 »

elfriede...ist deine blaue die c. quamash?
« Letzte Änderung: 06. Juni 2006, 20:05:31 von knorbs »
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

sarastro

  • Gast
Re:Camassia
« Antwort #21 am: 06. Juni 2006, 20:09:49 »

Camassien sind Präriepflanzen und wünschen einen eher frühjahrsfeuchten Boden, der ruhig nährstoffreich sein kann. Besonders wertvoll deswegen, da sie mit ihrer doch frühen Blütezeit über Gräser- und Asternhorste hinausgucken.
Gespeichert

Elfriede

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2798
    • Meine Grüne Leidenschaft
Re:Camassia
« Antwort #22 am: 06. Juni 2006, 20:11:47 »

Nein, die ganz normale Camassia leichtlinii.
Gespeichert
LG Elfriede

Elfriede

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2798
    • Meine Grüne Leidenschaft
Re:Camassia
« Antwort #23 am: 06. Juni 2006, 20:20:22 »

Und diese hier hat im Winter die Wühlmaus verspeist :-\
Gespeichert
LG Elfriede

fuliro

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903
  • Ich liebe dieses Forum!
    • Gartenhomepage
Re:Camassia
« Antwort #24 am: 06. Juni 2006, 21:23:04 »

Hallo Staudenfreunde

Meine Camassia leichtlinii semiplena blüht regelmäßig und bekommt auch keinen Winterschutz.
Mir gefällt, das sie im Gegensatz zu der blauen Art jetzt erst blüht und somit auch eine Staude ist, die man zu den zeitig erblühenden hist. Rosen setzen kann.

Grüße

Fuliro
« Letzte Änderung: 06. Juni 2006, 21:23:43 von fuliro »
Gespeichert

fuliro

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903
  • Ich liebe dieses Forum!
    • Gartenhomepage
Re:Camassia
« Antwort #25 am: 06. Juni 2006, 21:25:50 »

Hier noch eine Nahaufnahme einer Blüte der blauen Art, die aber schon seit 2 Wochen verblüht ist.

fuliro
« Letzte Änderung: 06. Juni 2006, 21:28:16 von fuliro »
Gespeichert

kat

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 866
Re:Camassia
« Antwort #26 am: 06. Juni 2006, 22:55:07 »

Elfriede :'( :'( ich warte sooo auf Blüten. Wieso wollen die nicht?

Wenn ich aufgepasst habe, müßten sie jetzt schon verblüht sein (wenn sie denn geblüht hätten). Dann könnte ich vielleicht mal die Zwiebeln ausgraben und schauen ob die was haben.
Soll ich?
Gespeichert

Elfriede

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2798
    • Meine Grüne Leidenschaft
Re:Camassia
« Antwort #27 am: 07. Juni 2006, 06:15:11 »

Ich hab meine schon so lange, ich weiß ar nicht mehr, ob sie vielleicht auch in den ersten Jahren nur Laub gemacht haben.
Aber ich würde sie nicht ausgraben. Läßt du sie immer ganz einziehen, also bis das Laub wirklich vergilbt ist?
Ich an deiner Stelle würde neu kaufen und an einen anderen Ort setzen. Pflanzen sind wie Kinder, eigenwillig und manchmal störrisch ;D
Gespeichert
LG Elfriede

fars

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14823
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Camassia
« Antwort #28 am: 07. Juni 2006, 06:38:17 »

Eigentlich sollten sie bereits im folgenden Jahr nach der Pflanzung blühen. Es sei denn, die Zwiebeln wären zu klein.

Noch einmal die Frage nach den tiefblauen Sorten. Auch du, Elfriede, hast offenbar nur die hellblauen. Es gibt aber auch C. mit einer sehr dunklen Färbung.

Hat denn keiner Hinweise?
Gespeichert

Elfriede

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2798
    • Meine Grüne Leidenschaft
Re:Camassia
« Antwort #29 am: 07. Juni 2006, 06:40:36 »

Muss zugeben, hab nie danach gesucht. aber jetzt hast mich neugierig gemacht :o ..die Suche kann beginnen ;D
« Letzte Änderung: 07. Juni 2006, 06:40:45 von Elfriede »
Gespeichert
LG Elfriede
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 16   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de