Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.  (Wilhelm Busch)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Juni 2021, 04:29:34
Erweiterte Suche  
News: Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.  (Wilhelm Busch)

Neuigkeiten:

|8|2| Anleitung zur Wasserkopfentfernung ( Kommentar zum Zitat von Biotekt)

Seiten: 1 ... 4 5 [6]   nach unten

Autor Thema: Winterschäden - Beobachtungen und Gesprächstherapie  (Gelesen 7461 mal)

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6588
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Winterschäden - Beobachtungen und Gesprächstherapie
« Antwort #75 am: 12. Mai 2021, 21:55:15 »

Ja, das ziemlich sicher. Und sie hat dieses Jahr auffallend viele tote Zweige. Von daher bin ich gespannt. Ich habe gerade nochmal nachgesehen, die steht seit 2013.
Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

rosenschule

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 163
    • Bioland Rosenschule
Re: Winterschäden - Beobachtungen und Gesprächstherapie
« Antwort #76 am: 24. Mai 2021, 21:45:47 »

Hallo,
hab erst vor ein paar Wochen gemerkt, dass es teilweise heftig gehaust hat, bei uns hier war es knapp an der Grenze, einige wenige Chinensis und die Plaisanterie haben ganz wenige Triebe verloren, aber es waren nur eine Woche etwa minus 15 und schön Sonne, das ging eben noch gut. Großes glück mit den Verkaufsrosen, das wäre übelst! dDe Rambler bauen sich wieder auf, hat 2009 bei uns zwar auch teils bis 2012 gedauert, aber dann war alles wieder gut und bald vergessen!
Gespeichert
rosige Grüße aus Steinfurth

Lady Gaga

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 750
  • Burgenland - die Sonnenseite Österreichs! (Kl. 7b)
Re: Winterschäden - Beobachtungen und Gesprächstherapie
« Antwort #77 am: 24. Mai 2021, 21:55:44 »

Ich dachte wegen des gelben Austriebes erst,die wäre zu lange abgedeckt gewesen.Aber wenn du sagst,ohne Winterschutz ,dann ist das doch ein Frostschaden.

Hat nicht manchmal der Austrieb eine untypische Farbe, wenn es einfach zu schnell wächst? Und später wird es wieder normal?
Hausgeist, du kannst ja so einen gelben Trieb anschneiden und auf das Innere sehen. Für mich sieht sie nicht so erschreckend aus, nur die alten Hagebutten bzw. der Rückschnitt fehlen. - Wann hast denn das letzte mal gedüngt?
Gespeichert
Seiten: 1 ... 4 5 [6]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de