Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Bitte bewahrt alte und historische Sorten vor dem Verschwinden. (Inken)



Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
12. April 2021, 09:36:33
Erweiterte Suche  
News: Bitte bewahrt alte und historische Sorten vor dem Verschwinden. (Inken)



Neuigkeiten:

|26|1|Gedanken sind wie Flöhe: sie springen von einem zum anderen, sie beißen nur nicht jeden. (George Bernhard Shaw)

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Erster Apfelbaum wie muss ich den schneiden?  (Gelesen 1113 mal)

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10101
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Erster Apfelbaum wie muss ich den schneiden?
« Antwort #15 am: 17. Februar 2021, 10:48:09 »

Nächste Meinung  ;D
1. Ausgraben und höher setzen, das geht nicht gut mit der Veredelungsstelle
2. für Spindel gilt: 50 cm Stamm ohne Äste, so wenig Schnitt wie möglich, Früchte durch Ableiten und Runterbinden provozieren.
LG  8)
Ich würde die Erde um den Stamm abtragen. Damit hat man einen Gießring.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10101
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Erster Apfelbaum wie muss ich den schneiden?
« Antwort #16 am: 17. Februar 2021, 10:56:31 »

Selene,
Wenn du die langen Triebe und allles, was nach Innen wächst, entfernst, siehst du schon klarer.
3-4 Leitäste plus Stammverlängerung sollten ein Gerüst bilden.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

RaphaelRiesterer

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Erster Apfelbaum wie muss ich den schneiden?
« Antwort #17 am: 17. Februar 2021, 11:46:51 »

Das mach ich in der Tat. Der Rindenmulch war nur als Schutz vor sehr kalten Zeit gedacht.
Am Wochenende bekommt der Rindenmulch wieder eine Giesring-Form.


Gespeichert

flammeri

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 800
Re: Erster Apfelbaum wie muss ich den schneiden?
« Antwort #18 am: 17. Februar 2021, 11:47:51 »


Ich würde die Erde um den Stamm abtragen. Damit hat man einen Gießring.

Mag für den Anfang noch gelten. Früher oder später ist die Fläche ebenerdig. Ein Jahr nach Pflanzung gerade im Frühjahr kann man das Bäumchen ohne größere Schäden umsetzen,
das geht in ein paar Jahren kaum noch...
Gespeichert

RaphaelRiesterer

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Erster Apfelbaum wie muss ich den schneiden?
« Antwort #19 am: 17. Februar 2021, 11:58:05 »

Erst einmal vielen lieben Dank für die vielen Nachrichten und Antworten und hilfreichen Tipps!!
Mit so einer Antwortflut hätte ich nicht gerechnet..


Nun noch eine andere Frage.
Wir haben uns dazu entschlossen noch weitere Obstbäume in den Garten zu pflanzen.
Wir haben an folgende Sorten gedacht:

- Birnen
- Walnuss
- Mirabellen
- Quitten

Kennt ihr da gute Onlineshops wo ich die Bäume bestellen kann?
Und gibts etwas worauf ich achten muss?
Gespeichert

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9718
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
Re: Erster Apfelbaum wie muss ich den schneiden?
« Antwort #20 am: 17. Februar 2021, 12:11:53 »

Zum einen solltest Du drauf achten, ob Dein Klima/Region/Boden überhaupt für diese Bäume geeignet ist.
Zum anderen ist es sinnvoll, eine gute Baumschule vor Ort zu suchen und den Baum selbst auszusuchen ;). Dann weißt Du, was Du bekommst und hast idealerweise noch eine Beratung dabei.
Gespeichert
"Dein ganzes bisheriges Leben war ein einziges Training für diesen Augenblick!" R.L.A.

Bergischer Apfel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 154
Re: Erster Apfelbaum wie muss ich den schneiden?
« Antwort #21 am: 17. Februar 2021, 17:21:24 »

Ein guter ist z.B. die Baumschule Pflanzlust, da kenne ich einen Mitarbeiter der schon ein großes Wissen auch zu Sorten hat.
https://biobaumversand.de/

Örtliche Baumschulen sind je nachdem natürlich auch gut.

LG Thorben
Gespeichert

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10101
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Erster Apfelbaum wie muss ich den schneiden?
« Antwort #22 am: 17. Februar 2021, 17:42:01 »

Ich würde mir überlegen, ob ich Platz für Hochstämme (Halbstamm) habe, die langlebiger und größer als Spindeln sind.
Sie kommen später in Ertrag, ergeben schöne Obstbäume.
Gibt es bei dir eine Baumschule in der Nähe, wenn ja, würde ich sie aufsuchen, falls Corona es erlaubt, ode rmich telefonisch beraten lassen.
Es ist viel besser, wenn man weiß, was man will.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Selene10

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 365
  • Weinbauklima
Re: Erster Apfelbaum wie muss ich den schneiden?
« Antwort #23 am: 17. Februar 2021, 19:36:48 »

Selene,
Wenn du die langen Triebe und allles, was nach Innen wächst, entfernst, siehst du schon klarer.
3-4 Leitäste plus Stammverlängerung sollten ein Gerüst bilden.

Vielen Dank für deinen Rat, ich werd‘s versuchen.
Gespeichert

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10101
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Erster Apfelbaum wie muss ich den schneiden?
« Antwort #24 am: 17. Februar 2021, 19:55:22 »

Selene,
Wenn du die langen Triebe und allles, was nach Innen wächst, entfernst, siehst du schon klarer.
3-4 Leitäste plus Stammverlängerung sollten ein Gerüst bilden.

Vielen Dank für deinen Rat, ich werd‘s versuchen.
Den vorderen Leitast, ein Konkurrenztrieb zur Mitte, würde ich nach Rückschnitt herunterbinden.
Steht der Baum auf einer Sämlingsunterlage?
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Selene10

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 365
  • Weinbauklima
Re: Erster Apfelbaum wie muss ich den schneiden?
« Antwort #25 am: 17. Februar 2021, 20:06:12 »

Ja.
Ich hoffe, dass die heißen Sommer sein Wachstum etwas bremsen.
Gespeichert

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5847
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Erster Apfelbaum wie muss ich den schneiden?
« Antwort #26 am: 17. Februar 2021, 20:33:18 »

Walnuß, normale Sorte: 125 bis 150qm im Alter...............
Gespeichert
Gruß Arthur

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10101
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Erster Apfelbaum wie muss ich den schneiden?
« Antwort #27 am: 17. Februar 2021, 20:40:18 »


Ich würde die Erde um den Stamm abtragen. Damit hat man einen Gießring.

Mag für den Anfang noch gelten. Früher oder später ist die Fläche ebenerdig.
Ich weiß nicht, wie tief der Baum gepflanzt wurde, immer so tief pflanzen, wie er im Topf stand, ist richtig.
Falls er zu tief gepflanzt wurde, könnte man einen Steinkreis an den Gießrand rundum legen, damit bei Starkregen die Erde nicht nachfließt.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de