Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Und ist das Thema richtig ruiniert, dann blödelt man ganz ungeniert.  ;D  (crambe)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
11. August 2022, 19:42:36
Erweiterte Suche  
News: Und ist das Thema richtig ruiniert, dann blödelt man ganz ungeniert.  ;D  (crambe)

Neuigkeiten:

|5|3|Märzregen verdirbt den Haussegen. (fars)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Gurke Russkaja bitter  (Gelesen 790 mal)

SemiBoes

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 327
Gurke Russkaja bitter
« am: 26. November 2021, 14:24:34 »

Hallo!

Bevor die nächste Sqison beginnt, mal eine Frage.

Hatte von Arche Noah Saatgut für die Netzgurke Russkaja gekauft. 2 Pflanzen angebaut. Super wüchsig, robust, ertragreich.

Und alle Gurken bis auf einige in der Mitte des Erntefensters bitter!

Also waren die Pflanzen durchaus in der Lage gute Gurken zu produzieren. Aber die ersten und alle von der letzten Hälfte waren bitter.

Wassermangel kann es dieses Jahr nicht gewesen sein. Hatte noch 3 andere Sorten, die gingen sehr schnell am Mehltau ein, waren aber nie bitter.

Habe nur einen kleinen Garten und kann esmir eigentlich nicht leisten, so viel Platz zu verschwenden.

Woran könnte es gelegen haben? Es waren die ganzen Früchte durch und durch bitter. Nicht nur die Enden und auch alle Reifestadien.

Danke!

Die Sorte wäre sonst die mit Abstand beste gewesen die ich je ausprobiert habe.

Liebe Grüße,  Dani
Gespeichert
Zone: 6b - 20,5 bis -17,8°C

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11788
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Gurke Russkaja bitter
« Antwort #1 am: 27. November 2021, 00:49:48 »

Moin,
Bitterstoffe bilden sie immer wenn ihnen was nicht passt. Das kann sein das 2h Wolken vor der Sonne hängen und am nächsten Tag nicht.
Also man kann sich da verbiegen mit wässern, düngen, früh ernten usw, Stress werden Pflanzen immer haben, und dann machen manche Gurkensorten eben bittere Gurken.

Es gibt bitterfreie Gurken. Auch für kleine Gärten.
Moderne Sorten, bitterfrei, wenig Platzanspruch, pro Pflanze 100 Früchte ist realistisch, in guten Jahren 150. Ich weiß nicht ab wann bei dir ertragreich anfängt. Vielleicht wäre auch `Tanja´ was für dich. Die hat rund 50 Gurken pro Pflanze. Bitterfrei und robust.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

SemiBoes

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 327
Re: Gurke Russkaja bitter
« Antwort #2 am: 28. November 2021, 15:05:53 »

Also war es einfach eine heikle Sorte?

Ich habe kein Gewächshaus. Ertragreich fängt bei mir bei 5 Gurken an  ;D 

Alle anderen Sorten (wollte dieses Jahr mal systematisch durchprobieren) sind am falschen Mehltau eingefangen noch bevor sie ordentlich in Ertrag kamen.

Besonders traurig bei der Vorgebirgstraube...da wäre noch viel möglich gewesen. Und die Saiko war unglaublich tapfer. Aber am Ende war die Russkaja ein Prachtstück von Pflanze, während alle anderen schon lange entsorgt worden waren.

Limona hatte ich auch noch. Die war am Kümmerlichsten. GinGin wurde auch nix. 

Tanja hab ich allerdings nicht probiert.  ;D

LG, Dani
Gespeichert
Zone: 6b - 20,5 bis -17,8°C

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11788
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Gurke Russkaja bitter
« Antwort #3 am: 28. November 2021, 18:55:22 »

Vieles liegt an den Sorten selbst. Es rechnet sich oft unterm Strich nicht 19Cent am Saatgut zu sparen und sich dann eine ganze Saison zu ärgern.

Es gibt da aber sehr viel grau bei Gurken. Ich hoffe es melden sich noch andere hier. Mit Tanja kann man eigentlich nicht viel falsch machen, die hat viele Anhänger.
Muss man aber auch essen wollen, aber davon gibts auch veile und die werden vielleicht auch noch hier schreiben.

Spezialsorten, ob nun Minisnackgurke-Hochzucht mit Goldaufgewogenen Saatgutkosten oder historische Netzgurke die man sich ertauschen und dann erhalten möchte, da brauchts jeweils das notwendige Input an Pflege, was nicht jeder leisten kann.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

SemiBoes

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 327
Re: Gurke Russkaja bitter
« Antwort #4 am: 28. November 2021, 21:18:04 »

Hm.. die Samen waren sauteuer aus dem Arche Noah Shop.

Hab denen auch nochmal meine Frage geschrieben.  Wäre schon ärgerlich.  Was soll ich denn mit Gurken die nach Stimmungslage bitter werden?  ::)

Danke für die ausführliche Antwort!

LG, Dani
Gespeichert
Zone: 6b - 20,5 bis -17,8°C

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11788
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Gurke Russkaja bitter
« Antwort #5 am: 28. November 2021, 21:55:42 »

Manchmal hat es seine Gründe warum Sorten verschwinden.

Das kann man bedauern oder auch nicht, richtig ist jedenfalls sie zu erhalten damit die Gene erhalten bleiben und darum kümmert sich zB Arche Noah. Die wollen auch leben und müssen sich irgendwie finazieren, haben aber evtl andere Anbauziele wie jemand der die Gurken essen möchte.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

SemiBoes

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 327
Re: Gurke Russkaja bitter
« Antwort #6 am: 08. Dezember 2021, 18:09:15 »

Ja, das scheint mir ein verständlicher Ansatz und erklärt natürlich so einiges.

Vielleicht versuche ich es nächstes Jahr nochmal. Lieber ein paar Gurken und den Rest verwerfen, als von modernen Sorten garnix zu ernten, weil es hier einfach zu kalt und regnerisch für sie ist.

Aber wenn's nicht besser wird...wars halt nix.  ::)

Lg, Dani
Gespeichert
Zone: 6b - 20,5 bis -17,8°C

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11788
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Gurke Russkaja bitter
« Antwort #7 am: 08. Dezember 2021, 18:33:14 »

Es gibt durchaus auch kältetaugliche Sorten ohne das alte Bitterpaket.
Eher süße Sorten wie Slice King muss man mögen, mit Tanja kann man aber eigentlich nicht viel verkerht machen. Außer evtl die ersten Früchte hängen zu lassen wenn die Pflanze noch nicht richtig da ist.

Uneingeschränkt Freilandtauglich und unbefallbar ist fast keine, also wenns regnet wie blöd dann sind irgendwann alle Sorten mal dran, auch die resistenten Einlegegurken. 

Schau auch mal hier rein, diverse Sorten mit Bildern: https://forum.garten-pur.de/index.php/topic,67498.msg3535968.html#msg3535968
« Letzte Änderung: 08. Dezember 2021, 18:35:37 von thuja thujon »
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

SemiBoes

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 327
Re: Gurke Russkaja bitter
« Antwort #8 am: 08. Dezember 2021, 18:36:12 »

Ich glaube, ich werde nächstes Jahr mal noch ein paar neue Sorten testen. Dann auch die Tanja. Andere Empfehlungen hab ich nun auch schon erhalten.

Und bis ich eine gefunden hab, krieg ich dann eh mein Gewächshaus und die Sucherei geht von vorne los.  ;)

LG, Dani
Gespeichert
Zone: 6b - 20,5 bis -17,8°C

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11788
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Gurke Russkaja bitter
« Antwort #9 am: 08. Dezember 2021, 18:45:17 »

evtl auch mal hier reinschauen und das Testfazit anschauen: https://forum.garten-pur.de/index.php/topic,58495.msg3078370.html#msg3078370
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Waldschrat

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 491
Re: Gurke Russkaja bitter
« Antwort #10 am: 08. Dezember 2021, 19:08:37 »

.
Gespeichert

ringelnatz

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 935
Re: Gurke Russkaja bitter
« Antwort #11 am: 09. Dezember 2021, 11:38:50 »

Ich glaube, ich werde nächstes Jahr mal noch ein paar neue Sorten testen. Dann auch die Tanja. Andere Empfehlungen hab ich nun auch schon erhalten.

Und bis ich eine gefunden hab, krieg ich dann eh mein Gewächshaus und die Sucherei geht von vorne los.  ;)

LG, Dani

Ich hab die Tanja im Gewächshaus und bin auch dort sehr zufrieden mit ihr :-*
Gespeichert

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2779
  • Bayern, Klimazone 6b
Re: Gurke Russkaja bitter
« Antwort #12 am: 09. Dezember 2021, 12:26:23 »

Ich hab die Tanja jedes Jahr im Freiland und bin auch recht zufrieden.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de