Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich habe heute rosa Tannenzapfen gekocht, gepellt, genascht und Kartoffelsalat daraus gemacht. (Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
29. September 2022, 16:14:11
Erweiterte Suche  
News: Ich habe heute rosa Tannenzapfen gekocht, gepellt, genascht und Kartoffelsalat daraus gemacht. (Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|14|11|Das Leben pfeift eben seine eigenen Melodie (rorobonn)

Seiten: 1 ... 9 10 [11]   nach unten

Autor Thema: Kartoffeln 2021  (Gelesen 15925 mal)

Gersemi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1191
  • Westl. NRW 8a
Re: Kartoffeln 2021
« Antwort #150 am: 23. Oktober 2021, 15:03:30 »

Gut sehen sie aus.  :) Sind die auch innen so dunkel?
.
Bei mir war das Kartoffeljahr sortenspezifisch sehr unterschiedlich. Adretta stand ungünstig und wurde sehr früh von den Schnecken entlaubt, der Ertrag war winzig. Rote Emma war super, knapp 46kg von einer Zeile mit acht Meter Länge. Direkt daneben stand Violetta, selbe Fläche, genau so viel Pflanzkartoffeln, aber viel früher von Krautfäule betroffen - ganze 19kg kamen dabei raus. Das Laub von Linda hat sich am längsten gehalten, der Ertrag war super. Alles in allem sind jetzt 150kg Kartoffeln im Keller, damit sollten wir bis zur nächsten Ernte locker hinkommen.


Rote Emma ist meine absolute Lieblingskartoffel, auch fürs Auge  ;) Leider bekam ich dieses Frühjahr nirgendwo Saatkartoffeln davon....aber nächstes Jahr brauch ich die unbedingt wieder, notfalls muß ich wo  bestellen.
Ich hatte ersatzweise Rosara ausprobiert - eher mehlig-kochend und innen hell. Ertrag war gut, aber geschmacklich nicht so meins.


Wie funktioniert das eigentlich mit der Aussaat ? Das habe ich noch nie probiert.
Gespeichert
LG
Gersemi

xanti

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
Re: Kartoffeln 2021
« Antwort #151 am: 26. Oktober 2021, 12:52:56 »



Wie funktioniert das eigentlich mit der Aussaat ? Das habe ich noch nie probiert.

Ist gar nicht so schwer. Du sammelst einfach bei der Ernte (oder schon vorher) die Beeren der Kartoffelpflanzen ein. Ich lasse sie dann noch ein paar Wochen nachreifen. Dann einfach die Beeren mit einem Küchenmesser halbieren. Die Samen dann entweder vorsichtig entnehmen oder die Beeren zwischen den Fingern ausquetschen. Ich tue sie dann in eine Tasse mit kaltem Wasser. Je nachdem wie viel Fruchtgelee noch dran ist lasse ich sie da nur kurz drin oder maximal eine Nacht. Dann spül ich sie durch mit einem Sieb. Danach dann auf ein Küchenpapier zum Trocknen. Drei Wochen sollten ausreichen. Ich tüte sie dann ein und warte bis zum Frühjahr. Ende März bis Mitte April säe ich sie dann in einem Zimmergewächshaus aus. Nach einem Monat kann man sie dann in Töpfe pikieren und nach draußen stellen. Vor den Eisheiligen dann aber noch vor Frost schützen. Und dann wachsen lassen. Sie sehen dann schon fast wie normale Kartoffelpflanzen aus. Die Knollen kann man dann im Folgejahr ganz normal als Setzkartoffeln behalten.

Ich habe immer jede Menge Überschuss, weiß gar nicht wohin mit all den Samen.
Gespeichert

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6582
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯 M/M/B
Re: Kartoffeln 2021
« Antwort #152 am: 09. Dezember 2021, 22:12:48 »

Freunde der Kartoffelfraktion, passt auf im Advent oder so.
Kartoffel-Mop-Top-Virus (PMTV) / erläutert von Lars Fischer | @Fischblog

Grüsse Natternkopf
und Dank an oile
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

oile

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 29301
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Kartoffeln 2021
« Antwort #153 am: 09. Dezember 2021, 22:17:58 »

Meine Kartoffeln zeigen seit einigen Jahren dieses Schadbild, mal mehr, mal weniger. Und natürlich sind sie oft auch ziemlich schorfig.
Gespeichert
If you need to be right before you move, you will never win. (Michael Ryan)

Bis jetzt ist alles  gut gegangen, sagte der Mann, als er am 12. Stockwerk vorbei fiel.

Deutschland durchseucht sich.
Seiten: 1 ... 9 10 [11]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de