Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich plädiere ganz entschieden für: heitere Gelassenheit in jeder Lebenslage vor allem in "internetten"...  ;) (RosaRot)

Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
06. Juli 2022, 08:22:25
Erweiterte Suche  
News: Ich plädiere ganz entschieden für: heitere Gelassenheit in jeder Lebenslage vor allem in "internetten"...  ;) (RosaRot)

Neuigkeiten:

|15|3|...einfach einmal lachen! (rorobonn)

Seiten: 1 ... 89 90 [91] 92 93 ... 108   nach unten

Autor Thema: Cyclamen 2021  (Gelesen 65852 mal)

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24703
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1350 am: 26. November 2021, 22:27:27 »

warum sollte das eines sein, lysander erkennt man meist daran dass sie gleich breit sind wie lang
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5456
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1351 am: 26. November 2021, 22:42:47 »

nur Lysanderblut, kein 100%iges Lysander ;)
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

fructus

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 590
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1352 am: 26. November 2021, 22:43:27 »

Na ich höre immer, Lysander erkennt man anfangs nicht, die entwickeln sich eher. Entwickeln die sich aus breiten Blättern? Oder woran erkennt man Pflanzen mit Lysander-Potential? Diese Pflanze kann von mir aus auch so schön schmale Blätter behalten.
Gespeichert

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5456
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1353 am: 26. November 2021, 22:50:39 »

Da hast Du recht, schmal mit solchen Zacken wäre ziemlich besonders.

Meine erworbenen namenlosen mit etwas an Zacken sind noch recht jung, ob daraus mal sowas wie ein Lysandertyp wird, kann ich nicht sagen. Auf jeden Fall sind sie auch so schön und heben sich von den normalen ab. Auf jeden Fall eine Erweiterung des Genpools ;D.
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5264
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1354 am: 26. November 2021, 23:23:12 »

Ashwood Nurseries beschreiben auf ihrer Seite ´Lysander´als deeply serrated, also mit tief eingeschnittenen Blättern.

https://www.cyclamen.org/plants/species/cyclamen-hederifolium/cultivars/lysander/
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24703
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1355 am: 26. November 2021, 23:31:45 »

es sind nicht alle so tief eingeschnitten,mein glyfada ist auch nicht so
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5264
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1356 am: 26. November 2021, 23:42:07 »

Mein ´Glyfada´ist ein C. graecum. ?

Im Text werden der Ursprung und die Weiterentwicklung des ´Lysander´-Strains ja recht ausführlich beschrieben, einschließlich Beschreibung der Blätter.
« Letzte Änderung: 27. November 2021, 00:03:08 von Norna »
Gespeichert

fructus

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 590
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1357 am: 27. November 2021, 09:09:24 »

Mein Glyfada ist auch ein graecum. Ich kam nur drauf, weil das dritte Foto auf der Seite der Cyclamensociety auch ein recht schmales Blatt zeigt und ich von euch wissen wollte, wie die Pflanzen im Jugendstadium aussehen, sich also aus breiten oder schmalen Blättern entwickeln, vermutlich dann eher aus breiten Blättern. Egal, ich werde abwarten, meine Lysander, auch von RB hat jedenfalls ein ähnliche Blattzeichnung. Bei mir blühen auch noch einige Hedis.
Gespeichert

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5456
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1358 am: 27. November 2021, 09:20:37 »

eines mit so tief eingeschnittenen Blättern wie auf dem ersten Foto des Links ist noch mein Traum, vielleicht bekomme ich es ja irgendwann mal ...
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24703
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1359 am: 27. November 2021, 09:40:32 »

Mein ´Glyfada´ist ein C. graecum. ?

das wird schon passen weil es von der selben gegend kommt, einer der teuersten vororte von athen
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24703
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1360 am: 27. November 2021, 09:43:57 »

eines mit so tief eingeschnittenen Blättern wie auf dem ersten Foto des Links ist noch mein Traum, vielleicht bekomme ich es ja irgendwann mal ...
iwie sehn die ersten 3 bilder aus als ob es die selbe pflanze ist, besonders bild 1 und 2, das 4. bild stammt von jan
vor jahren wurden mal solch aussehende cyc, eichblattzyklamen genannt, von denen hört man nixmehr, ob das auch cr. waren?
« Letzte Änderung: 27. November 2021, 09:46:08 von lord waldemoor »
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

fructus

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 590
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1361 am: 27. November 2021, 10:02:26 »

1 und 2 sind schon verschiedene Pflanzen, das sieht man an den Blüten. Topf 2 steht auf dem ersten Foto oben rechts im Bild. Die sind schon alle hübsch, ich würde zu keiner nein sagen. Led, hast dein Glyfada mit eingeschnittenen Blättern? Meine sind rund.
Gespeichert

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21540
  • Berlin
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1362 am: 27. November 2021, 10:02:56 »

Meins finde ich eher standardmäßig von der Farbe, muss mal ein Foto einstellen. Schratis ist mein persönlicher Favorit, so lebhaft gezeichnet. Wenn ich mich recht erinnere, überwiegen bei Irm und Ulrich die Silberanteile mit ein paar dunkelgrünen Akzenten, und bei Schnäcke gibt es das ausgeprägt hellere Zentrum. Die Vielfalt ist klasse :D!

kanns ja nochmal zeigen, habs grade gestern nochmal fotografiert  ;)
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21540
  • Berlin
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1363 am: 27. November 2021, 10:06:01 »

Ich musste das 'Lysander' umpflanzen, mehrere Blätter und fast alle Samenstände abmachen, weil es in der Ecke, wo es stand, stark geschimmelt hat  :P  :P Waren auch andere Pflanzen betroffen - und ich hatte Sorge um die Schneeglöckchen, die da überall dazwischen standen. Wie man sieht, hat sich aber diese Pflanze gut erholt und ist jetzt schimmelfrei  ;) So ca. drei Samenstände sind noch dran.
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21540
  • Berlin
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1364 am: 27. November 2021, 10:10:57 »

Das mag ich auch.
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)
Seiten: 1 ... 89 90 [91] 92 93 ... 108   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de