Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: “Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein!” (Voltaire)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
28. Februar 2024, 23:58:16
Erweiterte Suche  
News: “Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein!” (Voltaire)

Neuigkeiten:

|25|12|Die große Kunst des Stollenbackens besteht darin, einer Mischung aus Butter, Zucker, Mandeln, Zitronat und Rosinen mit einem Hauch Mehl eine feste Konsistenz zu verleihen.  ;D (Staudo)

Seiten: 1 ... 106 107 [108]   nach unten

Autor Thema: Cyclamen 2021  (Gelesen 82325 mal)

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18704
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1605 am: 20. Januar 2022, 11:03:05 »

Leider erweisen sich immer wieder neue Pflanzen als interessant und man bekommt leicht ab einem gewissen Alter, das Gefühl ein wenig spät dran zu sein.
So üppige Bestände wie manche nach wenigen Jahrzehnten in ihren Gärten haben, besteht ja noch eine Chance. 8) ;)

Ich halte es mit Achternbusch: Du hast keine Chance, aber nutze sie.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

Zwiebeltom

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6774
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1606 am: 20. Januar 2022, 11:10:19 »

Bei Pflanze und Co gibt's auch eine neue Cyclamen-Liste. Vielleicht ja für die Enthusiasten interessant.  ;)
Gespeichert
Das Leben ist kein Ponyschlecken.

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30628
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1607 am: 20. Januar 2022, 11:24:39 »

Leider erweisen sich immer wieder neue Pflanzen als interessant und man bekommt leicht ab einem gewissen Alter, das Gefühl ein wenig spät dran zu sein.
So üppige Bestände wie manche nach wenigen Jahrzehnten in ihren Gärten haben, besteht ja noch eine Chance. 8) ;)

Ich halte es mit Achternbusch: Du hast keine Chance, aber nutze sie.
So geht es mir auch. Zunehmend heißt die zu nutzende Chance aber, sich auf Vorhandenes zu beschränken und Richtung gut ausbalancierten Bestand zu arbeiten.
Zu Cyclamen: ich plane gerade, all die vielen Sämlinge wie ein Band in ein kleines sehr schütteres Grasstück vor dem Haus zu pflanzen.
Gespeichert
"Wenn also Millionen Menschen evidenzbasierte Angst vor der Klimakrise haben, wenn Minderheiten rechte Gewalt benennen, dann ist das 'Hafermilch-Wokeness', wenn aber Menschen eine rechtsextreme Partei wählen, die hetzt & die Klimakrise leugnet, dann sind das 'berechtigte Sorgen'?"
Luisa Neubauer

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17272
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1608 am: 20. Januar 2022, 18:21:04 »

Leider erweisen sich immer wieder neue Pflanzen als interessant und man bekommt leicht ab einem gewissen Alter, das Gefühl ein wenig spät dran zu sein.
So üppige Bestände wie manche nach wenigen Jahrzehnten in ihren Gärten haben, besteht ja noch eine Chance. 8) ;)

Ich halte es mit Achternbusch: Du hast keine Chance, aber nutze sie.
So geht es mir auch. Zunehmend heißt die zu nutzende Chance aber, sich auf Vorhandenes zu beschränken und Richtung gut ausbalancierten Bestand zu arbeiten.
Zu Cyclamen: ich plane gerade, all die vielen Sämlinge wie ein Band in ein kleines sehr schütteres Grasstück vor dem Haus zu pflanzen.

Das schüttere Gras bleibt dabei erhalten?

Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18704
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1609 am: 20. Januar 2022, 18:24:27 »

Ich würde es lassen.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

APO

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5219
    • Unser Garten
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1610 am: 20. Januar 2022, 18:28:21 »

Bei uns habe ich gerade einige coums und hederifolium an einer Girschfläche gesehen. Ich lass sie mal stehen da vom Girsch im Moment noch nichts zu sehen ist
Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur
Wer Schreibfehler findet darf sie behalten
Gruß Jörg

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30628
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1611 am: 20. Januar 2022, 18:33:15 »

Ja klar bleibt das Gras bzw. die einzelnen Hälmchen zwischen allerlei mehr oder weniger erwünschten Kräutlein und Moos.
Gespeichert
"Wenn also Millionen Menschen evidenzbasierte Angst vor der Klimakrise haben, wenn Minderheiten rechte Gewalt benennen, dann ist das 'Hafermilch-Wokeness', wenn aber Menschen eine rechtsextreme Partei wählen, die hetzt & die Klimakrise leugnet, dann sind das 'berechtigte Sorgen'?"
Luisa Neubauer

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17272
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1612 am: 20. Januar 2022, 18:42:09 »

Es hätte ja sein können, dass du das 'normale' Gras durch anderes bzw. andere Gräser ersetzt. Cyclamen in so einem natürlichen Verbund kann ich mir gut vorstellen, vor allem, wenn auch Moos vorhanden ist.
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4017
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1613 am: 20. Januar 2022, 19:28:48 »



Cyclamen  im Rasen machen immer eine gute Figur - diese  hier haben sich von einem Unterheckenplatz  in ca 4 m Entfernung im GrasMoosGe
misch  angesiedelt, und werden immer mehr. Mit dem ersten Rasenschnitt kann man warten, bis die Blätter  einziehen.
« Letzte Änderung: 20. Januar 2022, 19:34:00 von polluxverde »
Gespeichert
Rus amato silvasque

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 42642
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1614 am: 20. Januar 2022, 20:08:41 »

 :D super tolles Bild!  :D
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9339
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1615 am: 28. Januar 2022, 19:05:31 »

Polluxverde, die Blüten sehen im Vergleich zu denen meiner coums riesig aus. Ist das ein spezielles Cyclamen, frage ich als bekennendes Greenhorn... Oder warst Du einfach nur näher dran als ich?  ???

Ein aktuelles Foto zeigt, daß immer mehr kleine Pflänzchen hier schon direkt in der ersten Saison nach dem Pflanzen blühen.  Immerhin... ;D
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Gartenplaner

  • Master Member
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19331
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1616 am: 28. Januar 2022, 19:28:12 »

Näher dran, würde ich sagen  :)

Es gibt inzwischen einen Cyclamen 2022-Thread, da gehts weiter  ;)
Gespeichert
Wer meinen Lern-Garten sehen will - unterm Goldfrosch-Bild den Globus klicken!

Erich Kästner, (1933/46), Ein alter Mann geht vorüber

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4017
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Cyclamen 2021
« Antwort #1617 am: 28. Januar 2022, 21:20:33 »

@ Buddelkönigin, die in # 1613 gezeigten Coumblüten  sind wahrscheinlich ähnlich groß wie die von Dir gezeigten, allerdings war ich-
wie Gartenplaner schon richtig erkannt hat- rel. nah dran  mit dem Smartphone, und habe dann noch einen Ausschnitt produziert, so daß
das ganze wie ein Pseudomacro  imponiert.
Gespeichert
Rus amato silvasque
Seiten: 1 ... 106 107 [108]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de