Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Praxis sollte das Ergebnis des Nachdenkens sein, nicht umgekehrt.  (Hermann Hesse) 
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Juni 2021, 04:53:09
Erweiterte Suche  
News: Die Praxis sollte das Ergebnis des Nachdenkens sein, nicht umgekehrt.  (Hermann Hesse) 

Neuigkeiten:

|12|12|Pur ist schon wieder ein Jahr älter. :D

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Erziehungsschnitt Kaki und Kirschen  (Gelesen 1782 mal)

rohir

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 157
Re: Erziehungsschnitt Kaki und Kirschen
« Antwort #15 am: 12. April 2021, 13:33:08 »

Vielen Dank!!
Gespeichert

Wild Obst

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2074
  • Obstsortenliste --> Link; 6b/7a, rund 570m
    • Obstsorten
Re: Erziehungsschnitt Kaki und Kirschen
« Antwort #16 am: 12. April 2021, 21:01:35 »

Gleich schneiden, dann ist es gemacht und kann nicht mehr aufgeschoben oder vergessen werden.

Auch Frost während dem Schnitt mach Bäumen erst einmal nichts aus, zumindest wenn es moderater Frost ist. Bei mehr als -5°C habe ich noch nie ausprobiert... Dann ist es auch ein bisschen zu ungemütlich, dicke Handschuhe vertragen sich nicht mit sauberen Schnitten und <0°C und Aluleitern sind auch schon mit Handschuhen eine Herausforderung.

Aber ich habe definitiv dieses Jahr schon die ersten Bäume vor der Forstwoche im Februar (<-15°C) geschnitten und bin kein bisschen beunruhigt deswegen.
Gespeichert

rohir

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 157
Re: Erziehungsschnitt Kaki und Kirschen
« Antwort #17 am: 07. Mai 2021, 17:39:50 »

Hallo!

Also die ausgepflanzte Kordia und der Kaki (im Topf) treiben gut aus, die ausgepflanzte Black Star macht leider keinen Mucks. Kann es sein, dass sie einfach später austreibt als die Kordia oder ist da was beim einpflanzen schief gegangen?
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9021
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Erziehungsschnitt Kaki und Kirschen
« Antwort #18 am: 08. Mai 2021, 09:50:22 »

Meist ist eher was beim Transport oder bei der Lagerung schiefgegangen.

Ich würde abwarten. Dieses Jahr zeigt sich recht deutlich was früh und was spät austreibt.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

rohir

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 157
Re: Erziehungsschnitt Kaki und Kirschen
« Antwort #19 am: 09. Mai 2021, 09:25:24 »

Ich erinnere mich dass die Wurzeln etwas umständlich zum einpflanzen waren, gabelförmig. vielleicht ist da ein hohlraum entstanden.... am rückschnitt wirds nicht liegen.

bis wann soll/kann ich warten ehe ich ihn nochmal ausgrabe und neu pflanze?
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9021
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Erziehungsschnitt Kaki und Kirschen
« Antwort #20 am: 09. Mai 2021, 09:31:25 »

Eine Woche? Weiss nicht, ich kenne dein Wetter und deinen Boden nicht.

Wichtig ist das der Baum überhaupt kleine, neue Wurzeln macht, erst danach kommt das Thema mit Bodenschluss.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

rohir

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 157
Re: Erziehungsschnitt Kaki und Kirschen
« Antwort #21 am: 15. Mai 2021, 21:54:54 »

Der Frühling war bis jetzt eher kalt. Die Kordia daneben hat schon reichlich Blätter. Möglicherweise hatte sie aber auch besser entwickelte Feinwurzeln. Ich denke ich werde die Black Star wohl einfach noch in Ruhe lassen. Falls sie bis Anfang Juli nicht treibt muss ich mir wohl Ersatz checken.
Gespeichert

rohir

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 157
Re: Erziehungsschnitt Kaki und Kirschen
« Antwort #22 am: 17. Mai 2021, 12:31:05 »

Habe gerade festgestellt dass die Kirsche Black Star (nur) an der Wurzel neu austreibt, also unter der Veredelungsstelle. Das bedeutet nichts gutes oder?
Gespeichert

kaliz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2093
Re: Erziehungsschnitt Kaki und Kirschen
« Antwort #23 am: 17. Mai 2021, 12:40:44 »

Einfach weg zupfen, sowas passiert immer wieder mal. Kein Grund zur Sorge.
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9021
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Erziehungsschnitt Kaki und Kirschen
« Antwort #24 am: 17. Mai 2021, 12:56:52 »

Wenn du bei der Edelsorte etwas an der Rinde kratzt, ist darunter noch grün?
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

rohir

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 157
Re: Erziehungsschnitt Kaki und Kirschen
« Antwort #25 am: 17. Mai 2021, 13:48:22 »

Schaut durchaus grün aus! Wenn also aus der Veredelung was sprießt und die Edelsorte innen grün und saftig ist, ist mit den Wurzeln alles in Ordnung nehm ich an.
« Letzte Änderung: 17. Mai 2021, 13:52:27 von rohir »
Gespeichert
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de