Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes. (Salvador Dali)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. Juni 2021, 16:25:43
Erweiterte Suche  
News: Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes. (Salvador Dali)

Neuigkeiten:

|8|7|Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.  (Bertolt Brecht)

Seiten: 1 2 [3] 4   nach unten

Autor Thema: "Zaunrose" gesucht  (Gelesen 4037 mal)

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2048
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: "Zaunrose" gesucht
« Antwort #30 am: 14. April 2021, 20:08:40 »

Nevada oder Aicha? Passen gut zur Hechtrose  :D
Gespeichert
Absolut und einzigartig..

Lady Gaga

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 750
  • Burgenland - die Sonnenseite Österreichs! (Kl. 7b)
Re: "Zaunrose" gesucht
« Antwort #31 am: 14. April 2021, 20:10:50 »

Welche Rose meinst du mit Sternenflor?  ???
Ich kenne nur eine, und die ist ein Bodendecker.  8)
Gespeichert

Anne Rosmarin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2675
  • Klimazone 6b
Re: "Zaunrose" gesucht
« Antwort #32 am: 15. April 2021, 00:04:15 »

Da könnte die Klimazone den Unterschied machen. Hier 6b ,Unsere auch auf Ostseite.
Vielleicht auch Winternässe?Das lässt hier im Zusammenhang mit Frost 'Plaisanterie'schon mal runterfrieren.Alles was Mutabilis in der Ahnenreihe hat,ist hier winterfühliger.Wunderschönes Foto von Monili.

Hier mit Sandboden ist es wenig nass.
Gespeichert
Liebe Grüße, Anne

ich bin die/der ich bin

Murraya

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 85
Re: "Zaunrose" gesucht
« Antwort #33 am: 15. April 2021, 02:23:18 »

Nevada finde ich sehr hübsch. Du hast recht, die passt bestimmt gut.

Richtig, Sternenflor in weiß oder rosa ist als Bodendecker beschrieben. Weiter oben hatte jemand geschrieben, dass er Kleinstrauchrosen seit Jahren am Zaun zieht mit gutem Erfolg. Der Link gibt erstaunliche Längen an. Sternenflor wird als niederliegend und relativ starkwüchsig beschrieben. Sie hätte alles was ich mir wünsche: Duft, mehrmalsblühend, wildrosenartig. stachlig muss ich noch nachschauen. Und wenn sie ein bisschen kürzer bleibt, kann ich eine Sorte mehr pflanzen ;).

Nass wäre es da sicher nicht, vielleicht ist Plaisantrie doch einen Versuch wert. Aber rosa - gelb zur Hechtrose? Ich behalte sie mal im Blick.
Gespeichert

monili

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 377
  • 7b
Re: "Zaunrose" gesucht
« Antwort #34 am: 15. April 2021, 14:34:38 »


Nass wäre es da sicher nicht, vielleicht ist Plaisantrie doch einen Versuch wert. Aber rosa - gelb zur Hechtrose? Ich behalte sie mal im Blick.

Die Gelb/Orange/Lachs-Töne sind überwiegend in der Früh bei den kleineren Blüten da. Die größeren Blüten sind Rosa.
Ich finde das einfach ein traumhaftes Farbenspiel  ;D
Gespeichert

häwimädel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3001
  • Klimazone 6b
Re: "Zaunrose" gesucht
« Antwort #35 am: 15. April 2021, 15:52:03 »

Sternenflor ist auf den ersten Blick nicht so sehr stachlig, schickt aber gerne hakelige Fußangeln aus.  ;) Ob sie sich am Zaun ziehen lässt? Probiers doch einfach aus, wenn sie Dir gefällt.  :D Evtl nur in der unteren bis mittleren Etage, und (eine) größere oben? Bienen und andere Geflügelte lieben sie. :D

Die hübschen Hagebutten der Hechtrose werden mit den ersten kalten Nächten braun und matschig. Ich habe sie wieder gerodet, bzw. im Forum verteilt.  8)

Damit es nicht zu einfach wird, werfe ich noch die Pimpinellifolias in den Topf. Stachlig, frühe Blüte, teilweise Herbstfärbung, trockenheitsverträglich und hübsche schwarze Hagebutten.

Ich möchte keine stachlige Rose am Zaun entlang ziehen, bzw irgendwo anbinden müssen.  ;) :-X
Gespeichert
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. (Friedrich Schiller)

Lady Gaga

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 750
  • Burgenland - die Sonnenseite Österreichs! (Kl. 7b)
Re: "Zaunrose" gesucht
« Antwort #36 am: 15. April 2021, 21:11:35 »

Sternenflor hakt bestialisch nach allem, was ihr zu nahe kommt. Allerdings ist sie bei mir auch nach Jahren ganz flach. Kann mir nicht vorstellen, die an einem Zaun hochzuleiten.

Nevada ist hier ein schöner Strauch, ca. 2,5m hoch und im Durchmesser mind. 3m. Sie hat riesige Blüten, ist aber fast stachellos.

Gespeichert

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2048
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: "Zaunrose" gesucht
« Antwort #37 am: 16. April 2021, 06:54:18 »

Ich hoffe dass meine Nevada dieses Jahr auch ordentlich wächst und blüht, ich finde sie traumhaft :)
Gespeichert
Absolut und einzigartig..

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6436
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: "Zaunrose" gesucht
« Antwort #38 am: 16. April 2021, 07:20:43 »

Ganz flach kann in der Vertikalen ganz hoch sein.

Die allerersten Bodendeckerrosen waren so,
Maxl Graf usw......
Gespeichert
Gruß Arthur

Murraya

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 85
Re: "Zaunrose" gesucht
« Antwort #39 am: 16. April 2021, 18:53:52 »

Sternenflor ist auf jeden Fall dabei. Die Bemerkung mit den Insekten gibt den Ausschlag. Außerdem schleiche ich seit zwei Jahren um diese Rose und suche einen Platz für sie. Aber Bodendecker kann ich mir bei mir im Garten nicht so recht vorstellen. Das ist die ideale Lösung :).

Pimpinellifolias werde ich mir am Wochenende näher anschauen. Danke für den Tipp. Trockenheitsverträglich hört sich schon mal gut an.
Gespeichert

Lady Gaga

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 750
  • Burgenland - die Sonnenseite Österreichs! (Kl. 7b)
Re: "Zaunrose" gesucht
« Antwort #40 am: 16. April 2021, 19:29:26 »

Sternenflor ist ein Bodendecker, die kann mit Max Graf nicht mithalten.  ::)  So kräftig, dass man sie hochbinden kann, sind die Triebe nicht. Hast dir schon die Fotos bei hmf angesehen?
Gespeichert

Murraya

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 85
Re: "Zaunrose" gesucht
« Antwort #41 am: 17. April 2021, 07:57:51 »

Die Bilder hatte ich noch nicht gesehen. Danke für den Hinweis. Bei den meisten Photos sieht sie relativ klein aus, da hast Du recht. Ich werde es einfach probieren und einen Fehlschlag mit einkalkulieren. Schadet ja nichts.
Gespeichert

uliginosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7554
  • Carpe diem!
Re: "Zaunrose" gesucht
« Antwort #42 am: 17. April 2021, 08:21:18 »

Hier steht Sternenflor direkt vor dem Küchenfenster - im Boden auf Höhe der Fensterunterkante - und sie hat mir noch nie die Aussicht versperrt.

Die Höhenangabe von 40 cm dürfte sie tatsächlich kaum überschreiten.

Ich habe schon gegrübelt, was ich empfehlen könnte, aber hier sind alle Stachelmonster entweder zu groß, so dass sie kaum breit zu ziehen wären oder zu gefüllt oder sie duften nicht.
Gespeichert
Viele Grüße aus dem Trockengebiet, Uli

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 20117
  • RP, Nähe Koblenz
Re: "Zaunrose" gesucht
« Antwort #43 am: 17. April 2021, 09:02:34 »

Pimpinellifolias werde ich mir am Wochenende näher anschauen. Danke für den Tipp. Trockenheitsverträglich hört sich schon mal gut an.
.
Ich habe 3, 'Double Cream' und 'William III', wunderschön, niedrig und auch im Wurzelfilz von Judasbaum und Heptacodium Ausläufer ohne Ende.
Die Hybride, 'Helen Knight', ist sehr früh, bildet keine Ausläufer und hangelt sich schon mal 3 Meter hoch in den Judasbaum.
Die könnte ich mir für deine Zwecke schon vorstellen.
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 20117
  • RP, Nähe Koblenz
Re: "Zaunrose" gesucht
« Antwort #44 am: 17. April 2021, 09:03:50 »

einmalige Blüte, zweite Aprilhälfte
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.
Seiten: 1 2 [3] 4   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de