Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Also 5 cm könnte hinkommen, aber bei der Dicke hört es meist beim Bleistift auf.  (Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Oktober 2021, 19:42:32
Erweiterte Suche  
News: Also 5 cm könnte hinkommen, aber bei der Dicke hört es meist beim Bleistift auf.  (Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|31|3|Komisch, wenn ich in eine bestimmte Gegend fahre, steht mein Auto plötzlich auf dem Parkplatz der Gärtnerei  Ich meine, bei Tieren gibts das ja, daß die wissen, wo sie hingehören etc., aber bei Autos? (Sternrenette)

Seiten: 1 ... 4 5 [6]   nach unten

Autor Thema: Operation Tümpelfauna - Teichbau  (Gelesen 5279 mal)

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 514
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #75 am: 11. Oktober 2021, 10:46:11 »

Der Herbst ist da ..

Gespeichert

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 514
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #76 am: 11. Oktober 2021, 10:46:45 »

Die Schatten werden länger ...
Gespeichert

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 514
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #77 am: 11. Oktober 2021, 10:47:27 »

Moderlieschen haben sich sehr vermehrt
Gespeichert

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5742
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #78 am: 11. Oktober 2021, 10:47:49 »

Schön
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌
Den behalte ich noch eine Weile -> / "Ey, mach hier nich' so'n Kritikpunk!" :-)

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17098
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #79 am: 11. Oktober 2021, 11:23:06 »

Fehlt nur noch der Eisvogel der die entdeckt.
Um diese Zeit ziehen die umher und tauchen auch an solchen Teichen auf, falls ein Ansitz da ist.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 514
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #80 am: 12. Oktober 2021, 08:03:25 »

Eisvögel gab es dieses Jahr nur sehr wenige,  auch Bienenfresser nicht. Letztes Jahr gab es mehr und vom Bienenfresser eine ganze Kolonie.
Ansitz von der großen Weide ist da, da kann der Eisvogel ruhig paar Lieschen holen bei mehreren Tausend fällt das garnicht auf  ;D
Nächstes Jahr sind die Forellen dann auch zu groß für den Eisvogel und damit außer Gefahr. Das Schafnetz steht zur Reiherabwehr  ;)
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2021, 19:01:18 von roburdriver »
Gespeichert
Seiten: 1 ... 4 5 [6]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de