Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewußt zu sein.  (Thomas Carlyle)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
02. Dezember 2021, 05:44:04
Erweiterte Suche  
News: Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewußt zu sein.  (Thomas Carlyle)

Neuigkeiten:

|16|1|Wende Dich stets der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. (Chinesische Weisheit)

Partnerprogramm AFB
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Wildkamera für Schrebergarten  (Gelesen 1828 mal)

ToLu

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 105
Wildkamera für Schrebergarten
« am: 13. Mai 2021, 13:01:11 »

Hallo,

das mir das nicht wieder passieren soll (wie z.B. letztes Jahr), dass fast alle Pfirsiche (ca. 2,50 Meter hoher Buschbaum) über Nacht weg sind, bin ich auf der Suche nach einer Wildkamera (diese Cam wird auf keinen Fall öffentlichen Raum überwachen!) Zumindest will ich wissen, wer dieser Dieb ist!
Da ich aber diese Wildkamera quasi nicht jeden Tag aus ihrem Versteck abbauen will (soll im äußeren Rand einer Hecke versteckt werden), sollte die Cam folgen Features besitzen:
 - kein leuchtender IR-Blitz (no glow) und auch keine irgendwelche leuchtenden LEDs!
 - Timer (bestimmte Zeit einstellbar in der die Cam nur dann aktiv ist)
 - Empfindlichkeit der Bewegungen (PIR) einstellbar
 - Bilderübertragung auf mein Handy - also nicht per GPS, sondern das ICH die Cam qusi Vorort nach Fotos abfrage per App und Bluetooth (ganz wichtig!)

Preis max. 100 Euro.

Wäre nett, wenn mich dbzgl. jemand beratschlagen könnte.

Danke schon mal.
« Letzte Änderung: 13. Mai 2021, 13:03:58 von ToLu »
Gespeichert

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6894
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Wildkamera für Schrebergarten
« Antwort #1 am: 13. Mai 2021, 13:03:18 »

Ohne passende Selbstschußanlage sind doch die Pfirsiche trotzdem weg?!
Gespeichert
Gruß Arthur

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28419
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Wildkamera für Schrebergarten
« Antwort #2 am: 13. Mai 2021, 13:08:45 »

Die Eingabe von "Wildkamera" bei der GSuche hat mich zu diesem Thread geführt :
https://forum.garten-pur.de/index.php?topic=62161.0
.
Vielleicht wirst Du da fündig?
Gespeichert
If you need to be right before you move, you will never win. (Michael Ryan)

Bis jetzt ist alles  gut gegangen, sagte der Mann, als er am 12. Stockwerk vorbei fiel.

Deutschland durchseucht sich.

Zausel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4073
    • (... )
Re: Wildkamera für Schrebergarten
« Antwort #3 am: 14. Mai 2021, 17:49:50 »

... kein leuchtender IR-Blitz ...
da siehste nachts nix    :'(

... Bilderübertragung auf mein Handy ...
Kamera mit Sim-Karte, oder ist diese nahe eines WLAN's installiert?

... Bilderübertragung ... nicht per GPS ...
sowas gibt es?    ;D
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de