Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der echte Maso-Gärtner wirft sich nackt in die Brennnesseln. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
14. August 2022, 20:22:51
Erweiterte Suche  
News: Der echte Maso-Gärtner wirft sich nackt in die Brennnesseln. (Staudo)

Neuigkeiten:

|22|9|Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Obst- Forum: Veredelung  (Gelesen 5759 mal)

(Gast)

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5620
Re: Obst- Forum: Veredelung
« Antwort #15 am: 29. Mai 2021, 00:46:24 »

Hallo Markus.

Ich bin Mal so frei und verlinke dir zwei Seiten.

https://www.koesti.it/wissenswertes_dt_1.html

http://www.veredeln.info/anleitungen/esskastanie-veredeln/

Habe selber kaum Kenntnisse dazu aber die Seiten sollten alles interessante beinhalten.
Gespeichert

Wild Obst

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2464
  • Obstsortenliste --> Link; 6b/7a, rund 570m
    • Obstsorten
Re: Obst- Forum: Veredelung
« Antwort #16 am: 31. Mai 2021, 09:42:59 »

Reiserveredlungen funktionieren normalerweise ganz gut bei Esskastanien und es gibt eigentlich nicht wirklich etwas großartiges zu beachten, was für das übliche hinausgeht. Hilfreich ist es, relativ spät zu veredeln, am besten, wenn der Austrieb der Unterlage schon so 2-3 cm groß ist. Die Edelreiser von Esskastanien lassen sich auch gut lange lagern, da ist das spät veredeln kein Problem. Ich habe auch gestern meine letzten Esskastanienedelreiser veredelt.
Gespeichert

(Gast)

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5620
Re: Obst- Forum: Veredelung
« Antwort #17 am: 06. Juni 2021, 18:47:39 »

Garteninteressierte:
Rib-isel, wie alt darf der Edelreis biem Apfel maximal sein, damit die Veredelung gelingt?

Rib-isel:
Ja.

 ;D 8)
Gespeichert

(Gast)

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5620
Re: Obst- Forum: Veredelung
« Antwort #18 am: 06. Juni 2021, 18:49:38 »

Ich hatte keine Leiter oder Astscheere parat, also nahm ich einen Ast, der weniger mit Flechten bewachsen war.

Veredelt per Spaltpfropfen.
Gespeichert
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de