Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Hat deine Blaufichte Husten? (blubu)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. Oktober 2021, 16:57:20
Erweiterte Suche  
News: Hat deine Blaufichte Husten? (blubu)

Neuigkeiten:

|12|7|wo noch Rasen, da noch Wünsche!  8) (Heldenherz)

Seiten: 1 ... 8 9 [10] 11 12 ... 15   nach unten

Autor Thema: Gartenarbeit im September 2021  (Gelesen 9402 mal)

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8487
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Gartenarbeit im September 2021
« Antwort #135 am: 22. September 2021, 23:56:25 »

*schiebt Wühlmaus etwas Kraftnachschub rüber*

*schnapp*  :D
...
Ne - wat biste fies :o Einem Keks hätte ich das nicht zugetraut 8)

Auf jeden Fall haben wir heute in einer vielstündigen Aktion die Apfelwiese "niedergemacht". Erst fertig gesenst, dann das Schnittgut an die Straße gekarrt, die gesamte Fläche mit dem Motormäher nachgemäht und nochmals abgerecht. Der Berg an der Straße ist stattlich und wird hoffentlich morgen abgeholt.
Nun kommt man gut an die Äpfel und sieht das ganze Fallobst besser. Für die Frühjahrsblüher gibt es wieder Luft und die Erde der breitgemachten Ameisenhaufen gibt gute Plätze für Aussaaten.
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7044
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Gartenarbeit im September 2021
« Antwort #136 am: 23. September 2021, 07:41:01 »

Wintergarten ist fertig geputzt, warte auch auf die restlichen bestellten Zwiebeln, GG hat Rasen gemäht, 3 Bottiche Unkraut entfernt.

Heute Pause, mein Ischias zuckt  :(
Gespeichert
LG Heike

Nox

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1566
  • Süd-Bretagne, 8b - 9a
Re: Gartenarbeit im September 2021
« Antwort #137 am: 23. September 2021, 19:52:11 »

Am Freitag habe ich die Rechnung von lunaplant überwiesen und gestern schon sollte das Paket geliefert werden  :o,
dabei war ich den ganzen Tag unterwegs ! Konnte die Lieferung auf heute verschieben. Gleich am Nachmittag dann zwei Pflanzstellen vorbereitet und die erste Magnolie (Pickhards Sundew) gesetzt - mit viel Liebe und einem Wildschutzzaun drumrum, damit die Rehe mir nichts verbeissen.

Bei uns ist's jetzt auch bis in den Bachgrund hinunter trocken, und die zweite Pflanzstelle war im Untergrund so hart, dass ich erstmal 2 Giesskannen daraufgeschüttet habe. Nach 1 Stunde konnte ich dann umgraben, aber die Magnolie "Forrest Pink" muss wohl noch einen Tag länger warten.

Ich bin schwer am überlegen, ob ich am 30. und 31. Oktober zum week-end botanique de Varengeville in die Normandie fahren soll. Ganz nah sind die berühmten Gärten Vasterival und Bois Marquis..... träum....
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8897
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Gartenarbeit im September 2021
« Antwort #138 am: 23. September 2021, 20:17:01 »

Heute habe ich neben den Töpfen auch mal in einigen Bereichen der Schattenbeete gewässert, weil die Pflanzen hier und da anfingen zu schlappen. Da es schon recht spät war, habe ich mir ansonsten nur noch die in Töpfen geparkten Tulpen und Krokusse vorgenommen, welche ich letztes Jahr im Spätherbst für je 50 Cent pro Beutel im Gartencenter erstanden, in im Vorgarten versenkten Töpfen überwintert und im Sommer dann trocken auf der Terrasse verwahrt habe. Und siehe da, es hat einwandfrei geklappt, die meisten Zwiebeln sind schön groß und kräftig, teils mit ebenfalls kräftigen Tochterzwiebeln, und die ebenfalls getopften zuvor ausgebuddelten Brutzwiebeln von einem Jahr früher sehen auch gut aus. In einem der Töpfe hatten sich Ameisen angesiedelt, den musste ich erstmal eine ganze Weile stehenlassen, bis sich das Gewimmel verflüchtig hat, aber schließlich konnte ich auch diese Zwiebeln aufsammeln.
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Ingeborg

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2029
  • Pfalz ] WHZ 7b ] 124 m Höhe
Re: Gartenarbeit im September 2021
« Antwort #139 am: 23. September 2021, 20:18:06 »

Heute eine Teilgrünfläche gemäht die es bitter nötig hatte. Dann habe ich einen neuen Schauplatz "Efeu" aufgemacht. Erstens habe ich ja bisher nur 2 solche Plätze seit Jahren in Arbeit, Zweitens habe ich ja nur zahllose Pflanzen und Zwiebeln die noch in die Erde müssen und Drittens scheine ich eine besondere Vorliebe für solche Aktionen zu haben. Jedenfalls habe ich 2 qm einigermaßen sauber (mindesten 30 stehen an) und 3-4 schon recht große Ahörner rausoperiert. Heute Morgen war ich früh beim Discounter wegen des Sägespatens, dachte bei dem Preis teste ich das mal. Jedenfalls mit den Ahörnern ist er gut fertig geworden und es gibt ein sehr gut klingendes Geräusch wenn ich in die stark durchwurzelte Erde steche.
Gespeichert
Il faut cultiver notre jardin!

Nova Liz

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18629
Re: Gartenarbeit im September 2021
« Antwort #140 am: 23. September 2021, 20:33:06 »

Das mit dem Spaten,hört sich gut an,Ingeborg. ;)
Ich war nach der Arbeit auch schnell im Discounter,hab den Spaten da aber nicht gesehen.Mich hätte das Root-Slayer Imitat mal interessiert.
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8897
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Gartenarbeit im September 2021
« Antwort #141 am: 23. September 2021, 21:02:15 »

Oh, dann sollte ich morgen auch mal da rein interessehalber vorbeischauen, wollte eh noch ein paar Sachen einkaufen. Bei ALDI hatte ich noch ein paar reduzierte Blumenzwiebeln mitgenommen, ich habe ja noch nicht genug... ::)
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8487
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Gartenarbeit im September 2021
« Antwort #142 am: 23. September 2021, 22:23:34 »

Heute konnte ich ertauschte Allium pflanzen. Danke :D

Anschließend war Wässern angesagt, besonders in Bereichen, in denen ich aus- und umpflanzen möchte. Dann war es möglich, endlich überzählige und übermächtige Phloxsämlinge zu roden 8)
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Gersemi

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 562
  • Westl. NRW 8a
Re: Gartenarbeit im September 2021
« Antwort #143 am: 23. September 2021, 22:54:45 »

Ich hab den Wurzelspaten auch nicht in Augenschein nehmen können, war keiner mehr da.

Habe in den vergangenen Tagen Gallicas und andere Einmalblüher ausgelichtet und von überalterten Trieben befreit...entsprechend sehe ich aus  :P Ausläufer habe ich auch ausgegraben - bin froh, daß das gemacht ist.
Meine Aufräumrunde nähert sich langsam dem Ende und ich könnte neue Zwiebeln versenken  :D
Gespeichert
LG
Gersemi

Sandkeks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4951
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Gartenarbeit im September 2021
« Antwort #144 am: 23. September 2021, 22:55:42 »

*schiebt Wühlmaus etwas Kraftnachschub rüber*

*schnapp*  :D
...
Ne - wat biste fies :o Einem Keks hätte ich das nicht zugetraut 8)

Nur hungrig. :-[
Gespeichert

Sandkeks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4951
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Gartenarbeit im September 2021
« Antwort #145 am: 23. September 2021, 22:56:53 »

Ich bin schwer am überlegen, ob ich am 30. und 31. Oktober zum week-end botanique de Varengeville in die Normandie fahren soll. Ganz nah sind die berühmten Gärten Vasterival und Bois Marquis..... träum....

Mach mal, wir freuen uns schon auf die Bilder. :D

Ich habe heute nur Kürbisse und Himbeeren geerntet.
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28348
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Gartenarbeit im September 2021
« Antwort #146 am: 23. September 2021, 23:18:13 »

Schöne Strecke, Wühlmaus! ;D
Gespeichert
Ich habe Besseres zu tun!

Bis jetzt ist alles  gut gegangen, sagte der Mann, als er am 12. Stockwerk vorbei fiel.

Borker

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3549
Re: Gartenarbeit im September 2021
« Antwort #147 am: 24. September 2021, 16:31:51 »

24 botanische Tulpenzwiebeln gesteckt.
Den Rasen mit Herbst Rasendünger gedüngt und gewässert.
Den Teich mit einem neuem Teichnetz abgedeckt

LG
Borker
« Letzte Änderung: 24. September 2021, 18:32:27 von Borker »
Gespeichert

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5750
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Gartenarbeit im September 2021
« Antwort #148 am: 25. September 2021, 12:50:31 »

Brombeeren runter geschnitten. Alles was gezeichnet vom Hagel war.
Es blieb nicht viel übrig.  ::)
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌
Den behalte ich noch eine Weile -> / "Ey, mach hier nich' so'n Kritikpunk!" :-)

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8897
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Gartenarbeit im September 2021
« Antwort #149 am: 25. September 2021, 19:10:07 »

Soooo, es ist endlich vollbracht... Ich habe den kompletten Vorgarten durchgebuddelt und Goldfelberich und Zaunwinde so gut es geht entfernt, und jetzt dürften auch alle Blumenzwiebeln gesichert sein. Nur unter der Pfingstrose sind noch ein paar Felberichrhizome, aber da warte ich noch, bis die Pfingstrose einzieht, um sie dann vorsichtig auszugraben und das Geflecht zu entwirren. Danach habe ich noch den Rasen gemäht, alle Töpfe gegossen und den Kompost mit einer Plane abgedeckt, denn da stapelt sich reichlich Häckselgut, allerdings soll es morgen Regen geben, wobei die Regenmenge ordentlich nach unten korrigiert und das Gewitter gleich ganz weggerechnet wurde. Naja, egal, zwei Regentonnen sind leer, die Regenklappe ist geöffnet, und ich nehme, was ich kriegen kann.
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas
Seiten: 1 ... 8 9 [10] 11 12 ... 15   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de