Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Solange man nach Wollmäusen noch suchen muss, lohnt das Putzen nicht wirklich. (Fromme-Helene)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. August 2022, 14:13:19
Erweiterte Suche  
News: Solange man nach Wollmäusen noch suchen muss, lohnt das Putzen nicht wirklich. (Fromme-Helene)

Neuigkeiten:

|29|8|Ich wollte lieben, ich wollte geliebt werden. Also verliebte ich mich. Mit anderen Worten: Ich machte mich zum Narren.  Albert Camus

Seiten: 1 ... 12 13 [14] 15 16 ... 126   nach unten

Autor Thema: Galanthussaison 2021/2022  (Gelesen 67048 mal)

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21557
  • Berlin
Re: Galanthussaison 2021/2022
« Antwort #195 am: 15. Dezember 2021, 09:43:06 »

mir macht das aktuelle wetter bei aller begeisterung über regen gerade doch ziemlich sorgen: es liegt insgesamt noch überall voll das laub, das gerade klatschnass auf die beete geplättet wird… da sehe ich weder frühe noch späte glückchen, nur eine glänzende luftdichte schicht. :-X :-\
.
ja, da musst Du was von abräumen dieses Jahr, sonst schimmelts drunter  :-\
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

planthill

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2841
Re: Galanthussaison 2021/2022
« Antwort #196 am: 15. Dezember 2021, 10:08:21 »

mir macht das aktuelle wetter bei aller begeisterung über regen gerade doch ziemlich sorgen: es liegt insgesamt noch überall voll das laub, das gerade klatschnass auf die beete geplättet wird… da sehe ich weder frühe noch späte glückchen, nur eine glänzende luftdichte schicht. :-X :-\

du hast doch viele bittere Erfahrungen mit botrytis machen müssen ... daher weg mit dem Laub ...
hier beginnt gerade der Durchtrieb
Gespeichert
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

Lis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 257
  • Main-Tauber-Kreis
Re: Galanthussaison 2021/2022
« Antwort #197 am: 15. Dezember 2021, 10:38:20 »

Bei mir liegt auch viel Laub in den Beeten, aber spätestens jeden zweiten Tag räume ich es dort wo die Glöckchen stehen beiseite. Es macht zwar ein bisschen Arbeit, denn die Amseln scharren die Stellen immer wieder zu und ich muss von vorne anfangen. Ich sehe das jedoch eher als Wintersport und da unser Garten relativ klein ist (300qm), bin ich da auch immer schnell durch  ;D
Gespeichert
Grüne Grüße Lis

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5760
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Galanthussaison 2021/2022
« Antwort #198 am: 15. Dezember 2021, 14:51:27 »

Ja, es ist eine eigenartige Herbst- und Wintersaison! ´Three Ships´fangen jetzt bei mir an zu blühen, viele  Schiffchen treiben aber auch erst noch aus. Und die novemberblühenden G. elwesii werden wohl erst zu Weihnachten voll blühen. Juli und August waren zur Abwechslung einmal wieder ziemlich nass, da fehlte einigen Schneeglöckchen wohl die Sommerruhe. Von ´Three Ships´habe ich übrigens mehr als reichlich.  ;)

Norna, kannst Du mir bei dem Erfolg denn die Three Ships als Anfängersorte empfehlen?  ???
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40479
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Galanthussaison 2021/2022
« Antwort #199 am: 15. Dezember 2021, 16:36:01 »

ja, unbedingt, eine Anfängersorte.
.
Hier zeigt sich kein Fitzelchen von Three Ships, Peter Gatehouse, Fieldgate Continuo, Faringdon Double. Weder hier am Haus noch im Wiesengarten.
.
Im Wiesengarten schiebt jetzt ein Galanthus elwesii Hiemalis von Dehner und zeigt weiße Knospen. Sonst nur Galathus reginae-olgae Tilebarn Jamie und Cambridge am blühen.
.
Es gibt eben keine Sicherheiten bei Schneeglöckchen. Sie machen, was sie wollen. Wenn sie wollen. Sehr sympathisch.  :D
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40479
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Galanthussaison 2021/2022
« Antwort #200 am: 15. Dezember 2021, 16:43:56 »

mir macht das aktuelle wetter bei aller begeisterung über regen gerade doch ziemlich sorgen: es liegt insgesamt noch überall voll das laub, das gerade klatschnass auf die beete geplättet wird… da sehe ich weder frühe noch späte glückchen, nur eine glänzende luftdichte schicht. :-X :-\
.
das ist schon sehr doof im Leben, zuverlässig immer dasselbe. Wie bescheuert ist das denn! Die Bäume mit ihrem bekackten Laub haben im letzten Jahr überhaupt nichts dazu gelernt! Diese Blödmänner! Immer schmeißen sie ihr Laub dahin, wo Laub nix zu suchen hat.  ;D Wenn die wenigsten jemanden engagieren würden, ders wegmacht! Die Regenwürmer sind einfach viel zu langsam.
.
Ich freu mich schon auf die ersten Bilder und die erste Empörung über Botrytis galanthina;D
Gespeichert

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7981
Re: Galanthussaison 2021/2022
« Antwort #201 am: 15. Dezember 2021, 16:52:18 »

Hier ist typisches nordeutsches Schmuddelwetter, um 15:00 kann man fast ne Lampe gebrauchen. So sind auch die Fotos.

NOVEMBERTIPPS
Gespeichert
If you want to keep a plant, give it away

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7981
Re: Galanthussaison 2021/2022
« Antwort #202 am: 15. Dezember 2021, 16:53:29 »

HERBSTTROPF, sehr schön  ;)
Gespeichert
If you want to keep a plant, give it away

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7981
Re: Galanthussaison 2021/2022
« Antwort #203 am: 15. Dezember 2021, 16:54:07 »

Gruß aus Belgien
Gespeichert
If you want to keep a plant, give it away

foxy

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2052
  • Oberösterreich 6b, 450m üM
Re: Galanthussaison 2021/2022
« Antwort #204 am: 15. Dezember 2021, 16:56:28 »

Ist ja richtig erfrischen pearl wie sie leibt und lebt
Gespeichert

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7981
Re: Galanthussaison 2021/2022
« Antwort #205 am: 15. Dezember 2021, 17:00:10 »

'Mat Bishop' ?  zumindest ist es innen Grün
Gespeichert
If you want to keep a plant, give it away

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5410
Re: Galanthussaison 2021/2022
« Antwort #206 am: 15. Dezember 2021, 18:13:40 »

Die sind alle schön, Ulrich, am liebsten mag ich so edle Gestalten wie ´Herbsttropf´. Brauchen die grünen Zeichnungen nicht manchmal eine Etablierungszeit? Bei einer Freundin in Finnland sind sie allerdings regelmäßig eher schwach bis gar nicht vorhanden. Ob das am Boden oder mangelnden Licht liegt rätseln wir noch.
Gespeichert

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5410
Re: Galanthussaison 2021/2022
« Antwort #207 am: 15. Dezember 2021, 18:18:24 »


Norna, kannst Du mir bei dem Erfolg denn die Three Ships als Anfängersorte empfehlen?  ???
´Three Ships´ist zumindest sehr vermehrungsfreudig, ob es in Deiner kälteren Region genauso gut zurecht kommt wie hier am milden Niederrhein kann ich leider nicht beurteilen. Eine Freundin in der Darmstädter Gegend hat jedenfalls nach einem kalten Winter über Verluste geklagt.
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40479
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Galanthussaison 2021/2022
« Antwort #208 am: 15. Dezember 2021, 18:20:24 »

wobei die Darmstädter Gegend eine der wärmsten in Deutschland ist. Es gibt viele Gründe für Verluste.
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40479
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Galanthussaison 2021/2022
« Antwort #209 am: 15. Dezember 2021, 18:22:18 »

ich mag Ulrichs Novembertipps wegen der zarten Zeichnung auf den äußeren Blütenblättern wie kleine Katzenpfötchen. Und überhaupt mag ich gerade welche Schneeglöckchen, die überhaupt schon blühen. Von wem ist Novembertipps?
« Letzte Änderung: 15. Dezember 2021, 18:23:51 von pearl »
Gespeichert
Seiten: 1 ... 12 13 [14] 15 16 ... 126   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de