Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich auch gerade... Gefangen wurde ein kleines Auto, einige Eimer Farbe, ein paar Blümchen, 10 Zentner Blumenerde, ein Tankstutzen vornehmlich fürs Ausland und noch so einiges .... Allerdings war die Jagdstrecke nicht perfekt rund sondern eher schleifenförmig. (biotekt)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. Januar 2022, 09:13:20
Erweiterte Suche  
News: Ich auch gerade... Gefangen wurde ein kleines Auto, einige Eimer Farbe, ein paar Blümchen, 10 Zentner Blumenerde, ein Tankstutzen vornehmlich fürs Ausland und noch so einiges .... Allerdings war die Jagdstrecke nicht perfekt rund sondern eher schleifenförmig. (biotekt)

Neuigkeiten:

|30|11|Eine Uhr, die fünf Minuten vorgeht, wird selten zurückgestellt. (Unbekannt)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Sichtungsgarten Weihenstephan  (Gelesen 525 mal)

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5477
Sichtungsgarten Weihenstephan
« am: 23. September 2021, 12:40:40 »

Ich war gestern mal wieder in Freising zur Herbstbesichtigung. Die Herbstfärbung der Gräser und Bäume beginnt erst, aber die Kissenastern sind schon in Hochblüte, so 'Blaue Lagune':
Gespeichert

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5477
Re: Sichtungsgarten Weihenstephan
« Antwort #1 am: 23. September 2021, 12:42:01 »

Bei den anderen Sorten war leider kein Schild zu finden. Rosalila:
Gespeichert

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5477
Re: Sichtungsgarten Weihenstephan
« Antwort #2 am: 23. September 2021, 12:42:43 »

Nochmals eine blaue:
Gespeichert

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5477
Re: Sichtungsgarten Weihenstephan
« Antwort #3 am: 23. September 2021, 12:44:22 »

Auch Karl Foersters "gelbe Gefahr" war in Hochblüte, so Rudbeckia fulgida:
Gespeichert

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5477
Re: Sichtungsgarten Weihenstephan
« Antwort #4 am: 23. September 2021, 12:45:11 »

Ebenso Rudbeckia triloba 'Filou':
Gespeichert

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5477
Re: Sichtungsgarten Weihenstephan
« Antwort #5 am: 23. September 2021, 12:55:27 »

Erste Herbstfarben zeigen die Amsonien:
Gespeichert

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5477
Re: Sichtungsgarten Weihenstephan
« Antwort #6 am: 23. September 2021, 13:00:04 »

Neu bepflanzt ist die Seggensichtung. Man kann die Schilder  hier leicht finden:
Gespeichert

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5477
Re: Sichtungsgarten Weihenstephan
« Antwort #7 am: 23. September 2021, 13:01:02 »

Eine fast blaulaubige:
Gespeichert

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5477
Re: Sichtungsgarten Weihenstephan
« Antwort #8 am: 23. September 2021, 13:02:54 »

Gelblichgrün:
Gespeichert

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5477
Re: Sichtungsgarten Weihenstephan
« Antwort #9 am: 23. September 2021, 13:03:49 »

Und ganz dünn:
Gespeichert

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5477
Re: Sichtungsgarten Weihenstephan
« Antwort #10 am: 24. September 2021, 12:00:30 »

Nachtrag: Ich habe selten so viele Schmetterlinge nah beieinander gesehen wie in Weihenstephan. Hier das Tagpfauenauge (Fotos von meiner Begleiterin):
« Letzte Änderung: 24. September 2021, 12:03:09 von raiSCH »
Gespeichert

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5477
Re: Sichtungsgarten Weihenstephan
« Antwort #11 am: 24. September 2021, 12:01:21 »

Und bei den Astern der Admiral:
« Letzte Änderung: 24. September 2021, 12:03:31 von raiSCH »
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de