Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Eine Uhr, die fünf Minuten vorgeht, wird selten zurückgestellt. (Unbekannt)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
30. November 2021, 22:34:10
Erweiterte Suche  
News: Eine Uhr, die fünf Minuten vorgeht, wird selten zurückgestellt. (Unbekannt)

Neuigkeiten:

|25|4|Die Spanner habe ich alle gefressen. (anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: [1] 2 3 ... 16   nach unten

Autor Thema: Was gibt/gab es im Oktober 2021  (Gelesen 8838 mal)

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7169
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Was gibt/gab es im Oktober 2021
« am: 01. Oktober 2021, 07:32:34 »

Heute Mittag kommen nochmals Doraden auf den Grill
Gespeichert
LG Heike

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2193
  • Bayern, Klimazone 6b
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #1 am: 01. Oktober 2021, 09:36:24 »

Bei uns gibt's Käse-Fleischküchle mit Kartoffelpü und Bohnensalat. (Hab gestern die Stangenbohnen abgeräumt und da war noch einiges dran.)
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)

störfall

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17593
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #2 am: 01. Oktober 2021, 13:39:17 »

hier filet vom nordfriesischen galloway mit in sahne gestovtem rosenkohl – und für die farbe ein paar berliner gartentomaten.
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze."
hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

Lachs im Zweifel

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10599
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #3 am: 01. Oktober 2021, 18:40:29 »

Auch wenn es nicht ganz so toll aussieht, eins meiner Lieblingsgerichte...
selbstgemachtes Hummus bi Tahina + Pitabrot....
mikie, von wegen "nicht ganz so toll"! Das sieht richtig lecker aus :D!

Hier gab es heute Kartoffel-Zucchini-Gratin.
Gespeichert
"Dein ganzes bisheriges Leben war ein einziges Training für diesen Augenblick!" R.L.A.

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2518
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #4 am: 01. Oktober 2021, 18:46:38 »

Mikie, das sieht doch gut aus :) wie alles hier.

Hier gibt es heute Blumenkohlcremesuppe mit einem Hauch Curry und in blauen Schalen serviert :)
Gespeichert
Absolut und einzigartig..

störfall

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17593
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #5 am: 01. Oktober 2021, 19:10:11 »

… und in blauen Schalen serviert :)

:D

das finde ich ja genial: eine anregende bildhafte beschreibung, wenn keine zeit für ein foto war – ganz klasse! wie bestimmt auch die suppe an sich. :) :-*
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze."
hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2518
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #6 am: 01. Oktober 2021, 20:35:07 »

Danke    :-*

Ja, die Suppe war sehr lecker.

Aber die Schweinshaxe am Sonntag fotografiere ich euch  ;D
Gespeichert
Absolut und einzigartig..

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7169
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #7 am: 02. Oktober 2021, 17:38:54 »

Kalbsleber mit Kapü und Calvadosäpfeln
Gespeichert
LG Heike

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11162
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #8 am: 03. Oktober 2021, 14:41:24 »

Hier gab es heute Kartoffel-Zucchini-Gratin.

Das schaut sehr gut aus, Quendula! Hast du die Kartoffeln vorgegart?

Hier saisonal: Rehragout in Wurzelrahmsauce mit Waldviertler Knödln und Preiselbeeren, dazu ein halbsüßer Sturm. Es war unglaublich gut  :)
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

störfall

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17593
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #9 am: 03. Oktober 2021, 16:04:01 »

hier gab es gerade helgoländer knieper
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze."
hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17593
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #10 am: 04. Oktober 2021, 13:39:49 »

heute toast mit spiegelei und meermaden, selbstgepult 8)
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze."
hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7169
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #11 am: 04. Oktober 2021, 13:47:35 »

Mit Hack gefüllte Wirsingrouladen und Kartoffeln

Meermaden ist ein schönes Wort ... wir sagen immer Würmer  ;D
Gespeichert
LG Heike

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8601
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #12 am: 04. Oktober 2021, 13:57:30 »

Engerlinge des Gartenlaubkäfers :-X ;D Davon war unser Ältester absolut überzeugt. Er isst heute noch keine Krabben  8)

Samstag: gegrillte Forelle mit Gartensalat (Frisee und Ackersalat).
Sonntag: gegrilltes Dry aged Clubsteak, Pfifferlinge und frisch geerntete „TopfKartoffeln“.
Heute: Pfifferlingsrahmsuppe.
« Letzte Änderung: 04. Oktober 2021, 13:59:57 von Wühlmaus »
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Lachs im Zweifel

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10599
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #13 am: 04. Oktober 2021, 21:09:30 »

Hast du die Kartoffeln vorgegart?
Ja, hab ich.
Dein Rehragout schnuppert bis hierher :D.

Heute gab es was aus der Reihe "... ähm ... interessant": Bratkartoffeln mit Quitten-Spitzkohl (mit Butter, Kümmel, Salz gebraten). Das Mischungsverhältnis stimmte nicht ganz ::), dadurch war es sehr säuerlich. Die Takis schaufelten trotzdem rein - entweder schmeckte es ihnen oder sie hatten einfach Kohldampf.
Gespeichert
"Dein ganzes bisheriges Leben war ein einziges Training für diesen Augenblick!" R.L.A.

störfall

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17593
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #14 am: 05. Oktober 2021, 14:11:32 »

gestern beim auftakt zum abschiedsessen steckte mir die lieblingswirtin was ins brot…
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze."
hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos
Seiten: [1] 2 3 ... 16   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de