Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer am längsten warten kann, erreicht sein Ziel oft als erster. (Chinesisches Sprichwort)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. Mai 2022, 20:07:17
Erweiterte Suche  
News: Wer am längsten warten kann, erreicht sein Ziel oft als erster. (Chinesisches Sprichwort)

Neuigkeiten:

|15|11|vor garten pur war das leben eben manchmal auch einfacher 8) 8) 8) 8) ;D ;D ;D (rorobonn)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 16   nach unten

Autor Thema: Was gibt/gab es im Oktober 2021  (Gelesen 11742 mal)

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11754
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #30 am: 06. Oktober 2021, 14:15:46 »

Der nackte Büffelmozzarella macht mich doch sehr an  :D

Und noch ein Danke an martina für das Rezept der gefüllten Paprika im Septemberfaden  :D Nach dem Rezept wollte ich dich eigentlich schon längst gefragt haben.

Bei mir gab's in den letzten Tagen:
Gulasch mit Kartoffeln und Möhren-Fenchelgemüse.

Das freut mich, borragine! Deine

Zitat
Spaghetti mit Chili, Hack und Kräuterseitlingen in einer leichten Sahnesauce, darüber Parmesan.

klingen nachahmenswert D Aber der nackte Büfelmozzarella im Ölbad...  :-\ ;D
« Letzte Änderung: 06. Oktober 2021, 15:20:51 von martina 2 »
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9156
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #31 am: 06. Oktober 2021, 15:17:28 »

Für mich fehlt dazu eine sonnengereifte Ananastomate  8)

Heute Kürbiscremesuppe (eigener Hokaido) mit gebratenen Debrezinerscheiben:
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2790
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #32 am: 06. Oktober 2021, 15:21:16 »

Grüne Heringe mag ich sehr - hier aus Krankheitsgründen eine Hühnersuppe.
Gespeichert
Ich verstehe nicht, wie man an einem Baum vorübergehen kann, ohne dabei glücklich zu sein. (Fjodor Dostojewskij)

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11754
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #33 am: 06. Oktober 2021, 15:23:26 »

Für mich fehlt dazu eine sonnengereifte Ananastomate  8)

Heute Kürbiscremesuppe (eigener Hokaido) mit gebratenen Debrezinerscheiben:

...und wenigstens ein ganz, ganz kleines Basilikumblatt. 
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9156
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #34 am: 06. Oktober 2021, 15:28:08 »

 :D
Gerne auch noch etwas gepressten frischen Knoblauch 8)
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

borragine

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1787
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #35 am: 06. Oktober 2021, 16:25:13 »

Statt Knoblauch lieber ein gesalzenes Sardellenfilet... 8)
Gespeichert
Ruhe gibt es nicht, bis zum Schluß. Klaus Mann

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 18309
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #36 am: 06. Oktober 2021, 19:42:12 »

… Aber der nackte Büfelmozzarella im Ölbad...  :-\

herrlich, genuss-pur! 8)

der brauchte und hatte selbstverständlich keinerlei darüberhinausgehende sättigungsbeilage – falls du dich gefragt haben solltest. ;D
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze." hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11125
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #37 am: 06. Oktober 2021, 20:02:39 »

Martina, wegen Dir hab ich jetzt Blumenkohl gekauft ;D. Mal sehen, was draus wird.
*schnappt sich die Wühlmaussche Kürbissuppe :D*

War heute mit den Takis auf dem Markt. Parkte den Krippenwagen neben dem Gemüsestand und kauft dies und jenes ein und suchte mir noch etwas Hühnerfutter raus. Zurück zum Wägelchen zappelten da 4 erwartungsvolle Takis, die wie wild das Handzeichen für "mehr essen" machen (reden können sie ja noch nicht) :o ::) :-[ :-[ :-[ :-[ - schnell zurück zum Gemüsestand und zwei Möhrchen dazu gekauft, geteilt und jedem was in die Hand gedrückt. Dann war wieder Frieden 8).

Zum Mittag gab es Milchreis mit Quitten-Apfel-Kompott, flüssiger Butter und Z&Z.
Gespeichert
"Dein ganzes bisheriges Leben war ein einziges Training für diesen Augenblick!" R.L.A.

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21505
  • Berlin
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #38 am: 06. Oktober 2021, 20:04:34 »

mmmmmmm, lecker 😌
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Rinca56

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 310
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #39 am: 06. Oktober 2021, 20:21:14 »

.

Zum Mittag gab es Milchreis mit Quitten-Apfel-Kompott, flüssiger Butter und Z&Z.

Das klingt richtig schön nach einem Kinder-Wohlfühl-Essen 😊😊😊😊
Gespeichert
“Ich bin viel weniger launisch, wenn mein Hund und ich unter uns sind.”―Bob Peterson

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 18309
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #40 am: 06. Oktober 2021, 22:25:29 »

das hatte ich ewig nicht und nun hätte ich gern… ;D
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze." hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11754
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #41 am: 06. Oktober 2021, 23:04:15 »

Schaut aber auch zu gut aus  :D
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2790
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #42 am: 07. Oktober 2021, 07:48:50 »

Ich hätte das auch gern zum Mittagessen  :-[
Gespeichert
Ich verstehe nicht, wie man an einem Baum vorübergehen kann, ohne dabei glücklich zu sein. (Fjodor Dostojewskij)

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11754
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #43 am: 07. Oktober 2021, 15:49:42 »

 ;D  :D

Dem Wetter entsprechend gab es Kohl/Wirsingkartoffelstampf mit Pariserkranzl, Senf und frischem Bauernbrot. Und dann hab ich noch

Aellas Kürbisgewürzkuchen für einen Besuch gebacken. Und für uns  ;)
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7702
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #44 am: 07. Oktober 2021, 20:00:42 »

Knuspriges 1/2 Hähnchen mit Pommes und Salat, GG hatte Currywurst mit Pommes
Gespeichert
LG Heike
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 16   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de