Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: "Das Leben ist kein Ponyschlecken"  (Zwiebeltom)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
01. Juli 2022, 07:16:48
Erweiterte Suche  
News: "Das Leben ist kein Ponyschlecken"  (Zwiebeltom)

Neuigkeiten:

|14|12| Dieses Weihnachten mal ganz klein Weihnachten feiern und viel schneller wieder zur Normalität. :)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 ... 10 11 [12] 13 14 ... 16   nach unten

Autor Thema: Was gibt/gab es im Oktober 2021  (Gelesen 12133 mal)

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18477
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #165 am: 25. Oktober 2021, 14:07:20 »

wir hatten köstlichste mitternachtsgans. 8)
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze." hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

Lieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3744
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #166 am: 25. Oktober 2021, 15:38:51 »

Hier hab ich die immer direkt an Hauptstraßen gesehen  :-X
Da würde ich sie auch nicht nehmen  :-X
Gespeichert

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2818
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #167 am: 25. Oktober 2021, 17:34:24 »

Hier hab ich die immer direkt an Hauptstraßen gesehen  :-X
Da würde ich sie auch nicht nehmen  :-X

Mit Abgasen zudröhnen  :P
Gespeichert
Ich verstehe nicht, wie man an einem Baum vorübergehen kann, ohne dabei glücklich zu sein. (Fjodor Dostojewskij)

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11227
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #168 am: 25. Oktober 2021, 20:30:54 »

Couscous mit Zwiebel-Käse-Creme
Essen 2: Couscous mit Zucchini/Paprika
Gespeichert
"Dein ganzes bisheriges Leben war ein einziges Training für diesen Augenblick!" R.L.A.

*Xela*

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 464
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #169 am: 25. Oktober 2021, 21:02:42 »

wir hatten köstlichste mitternachtsgans. 8)

Bei uns gibt es erst im November frische Gänse
Gespeichert
l.G. Xela

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18477
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #170 am: 25. Oktober 2021, 22:15:27 »

die war sowas von frisch, fast hat sie noch gedampft, als wir sie abholten – allerdings schon am samstag. außerdem ist das wetter jetzt gerade schon wie november, insofern eine win-win-situation. ;)
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze." hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2693
  • Bayern, Klimazone 6b
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #171 am: 26. Oktober 2021, 09:38:56 »

außerdem ist das wetter jetzt gerade schon wie november, insofern eine win-win-situation. ;)

Definitiv, und deine Mitternachtsgans ;D sah zum Niederknien aus!!!

Ich hab noch einen halben Spitzkohl, davon gibt es heute Krautstrudel.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2818
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #172 am: 26. Oktober 2021, 09:58:51 »

Gans ist total lecker :)

Hier gibt es heute Linsensuppe
Gespeichert
Ich verstehe nicht, wie man an einem Baum vorübergehen kann, ohne dabei glücklich zu sein. (Fjodor Dostojewskij)

borragine

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1798
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #173 am: 26. Oktober 2021, 13:41:18 »

 :)
… wie bereitest du deine Variante zu …

etwa drei stunden wechselseitig im ofen gebacken in einer marinade aus entfetteter fleischbrühe, mirin, sojasauce mit etwas ingwer und frischer chili – leider schafft mein gasbackofen keine kruste und ich hatte etwas zu tief eingeschnitten, deswegen löste sich die geröstete speckschicht zu sehr, mal ganz abgesehen vom panischen und anrichtefeindlichen versuch, das einigermaßen heiß auf den tisch zu bringen… ;)

edit: ggs teller sah etwas "ordentlicher" aus, aber auch nicht ganz so, wie eigentlich beabsichtigt:

Danke  :D - klingt absolut gut, das werde ich auf jeden Fall auch mal so versuchen.
Und von deiner Mitternachtsgans hätte ich auch gerne probiert !
Gespeichert
Ruhe gibt es nicht, bis zum Schluß. Klaus Mann

borragine

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1798
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #174 am: 26. Oktober 2021, 13:46:14 »

Hier gab es in den letzten Tagen (leider alles ohne Photo):

Gebratenen Lachs mit Ofenkartoffeln und Endiviensalat.
Spaghetti mit Pfifferlingen, roter Zwiebel, Chili, Südtiroler Schinken und Parmesan.
Ofengemüse (Fenchel, Kohlrabi, Lauch und Chili) mit Röstbrot.
Gespeichert
Ruhe gibt es nicht, bis zum Schluß. Klaus Mann

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11824
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #175 am: 26. Oktober 2021, 15:09:38 »

Das klingt auch ohne Foto sehr gut, borragine, und alles andere hier ebenso  :D Der zwerggarten ist ein ausgefuchster Fleischbrater, Gans (wenn mir hier auch der Knödl fehlt  8) ) und Schweinebauch sehen perfekt aus. Lieschens Maccheroni mit Sauerkraut, Champignons und Bergkäse (!), *Xela*s Risotto mit interessanten Beilagen; Quendula erinnert daran, wieder mal Couscous zu kochen, Apfelbäuerin macht - burgenländischen? - Krautstrudl  :D Parasole hätt ich auch gern mal wieder, hier werden sie wie Schnitzl paniert und gebacken.

Der Umzug vom Land hat offenbar meine organisatorischen Kräfte insofern überfordert, als ich übersehen hatte, daß heute Staatsfeiertag ist. Das fiel mir grade noch rechtzeitig auf, um ein Stück Reh aus dem TK zu holen. Also gab es Rehragout in Wurzelrahmsauce (Wacholder, Thymian, Lorbeer, Pfeffer, Piment, Ztronenschale, Orangensaft) mit Preiselbeeren und Waldviertler Erdäpflknödl. Brot war knapp und kein Sauerrahm da, beides hatte zum Glück der Luxusbäcker ums Eck vorrätig. Rahm aus der Nordoststeiermark, cremige 24 % Fett, der beste, den ich je hatte  :o


 
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7785
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #176 am: 26. Oktober 2021, 16:25:20 »

Liest sich alles gut, hier gab es Pizza vom Pizzabäcker
Gespeichert
LG Heike

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11227
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #177 am: 26. Oktober 2021, 19:51:12 »

borragine, Ofengemüse ist ein guter Tipp :). Muss ich auch mal wieder machen.

Martina, dann gab es ja passend zum Staatsfeiertag das feierliche Essen 8). Deine Saucengewürze klingen sehr gut.

Hier gab es Spirelli mit den fast letzten Tomaten, Zucchini und Grillfleischstücken. Aktuell wundere ich mich über die Portionen, die die Takis verputzen können.
Gespeichert
"Dein ganzes bisheriges Leben war ein einziges Training für diesen Augenblick!" R.L.A.

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15626
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #178 am: 26. Oktober 2021, 20:34:11 »

Denen schmeckt es offensichtlich! ;D
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11824
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2021
« Antwort #179 am: 26. Oktober 2021, 22:57:24 »

Das dachte ich auch grade  :D Quendula, die Gewürze sind sozusagen klassisch für Wild  :) Und ja, daß zum Feiertag Fleisch gehört, ist irgendwie nicht wegzubekommen  ;D
« Letzte Änderung: 26. Oktober 2021, 23:13:10 von martina 2 »
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!
Seiten: 1 ... 10 11 [12] 13 14 ... 16   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de