Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Also 5 cm könnte hinkommen, aber bei der Dicke hört es meist beim Bleistift auf.  (Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Oktober 2021, 18:53:35
Erweiterte Suche  
News: Also 5 cm könnte hinkommen, aber bei der Dicke hört es meist beim Bleistift auf.  (Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|9|1|An manchen Tagen geht alles schief, aber dafür klappt an anderen gar nichts.

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Wer kann diese Kotspuren erkennen?  (Gelesen 95104 mal)

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20434
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Wer kann diese Kotspuren erkennen?
« Antwort #15 am: 13. Oktober 2021, 16:11:07 »

Auch bzw. gerade bei Waschbären sieht man auch ganz deutlich, was sie gefressen haben..... häufig etwas dunkler, aber das hängt bestimmt von der Nahrung ab. Etwa so dick wie von der Miezekatz, also daumendick .....
Gespeichert

neo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6401
  • Gartengrenzgängerin 7b und 8a/7b
Re: Wer kann diese Kotspuren erkennen?
« Antwort #16 am: 13. Oktober 2021, 19:44:34 »

Waschbär, Marder…, ich habe ein bisschen (Kot)Bilder verglichen und weiss nicht recht. Der Kot auf dem Deckel ist recht klein. Die Mahlzeit könnten der Farbe nach Cotoneasterbeeren gewesen sein. Der Beerenumhang des recht grossen Strauches war jedenfalls sehr schnell weg, ein bisschen zu meinem Bedauern.
Vielleicht hat einfach die Amsel danach den Thron benutzt?
Gespeichert
Herbstliches Poesiealbum: Im Oktober kommt's von oben.

Secret Garden

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2830
  • Nordsüdwestfalen
Re: Wer kann diese Kotspuren erkennen?
« Antwort #17 am: 13. Oktober 2021, 21:04:02 »

Man kann nicht einschätzen, wie groß die Häufchen sind, aber ich würde auf Vogelkot tippen. Unter unserem Gartentörchen, wo die Amseln immer sitzen, liegen zur Zeit sehr ähnliche Hinterlassenschaften.
Gespeichert

neo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6401
  • Gartengrenzgängerin 7b und 8a/7b
Re: Wer kann diese Kotspuren erkennen?
« Antwort #18 am: 13. Oktober 2021, 22:00:11 »

Dann wird das so sein @Secret Garden. Ich hatte in 15 Jahren nie Kotspuren auf diesem Deckel. Und ich sehe dort auch nicht hin, liegt ganz hinten. Die erste Amsel, die dieses stille Örtchen für sich entdeckt hat.;)
Gespeichert
Herbstliches Poesiealbum: Im Oktober kommt's von oben.
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de