Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Kein Problem ist so groß oder kompliziert, dass man nicht vor ihm weglaufen könnte. ;D (casa)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
03. Juli 2022, 10:31:54
Erweiterte Suche  
News: Kein Problem ist so groß oder kompliziert, dass man nicht vor ihm weglaufen könnte. ;D (casa)

Neuigkeiten:

|8|3|Schwarznuss, Wermut, Nelken lassen uns niemals welken! Lehm und Sandstein bricht nur unser Forum nicht! (martina 2)

Anzeige Spürck
Seiten: 1 2 [3]   nach unten

Autor Thema: Neues Projekt "Senkgrillplatz"  (Gelesen 2850 mal)

solosunny

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 600
Re: Neues Projekt "Senkgrillplatz"
« Antwort #30 am: 20. Dezember 2021, 12:36:37 »

Lieben Dank für Eure Anregungen, der Erdstreifen hinter der Mauer ist ca. 50 cm breit und ich habe vor, dort einen Tropfschlauch zu legen, der vom Dach gespeist wird. Neben den hier genannten Gehölzen kommt auf jeden Fall Calamagrostis varia dazu, meine "Geheimwaffe" für schwieriges.
Gespeichert

solosunny

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 600
Re: Neues Projekt "Senkgrillplatz"
« Antwort #31 am: 02. März 2022, 21:01:03 »

So ein kleines Update und eine Bitte um Rat. Die Mäuerchen sind nun fast fertig nun fehlt noch die Pflasterfläche im Inneren,  dazu habe ich noch die gleichen Steine aufgehoben und möchte das gern so Pflastern, dass das Pflaster im Prinzip nur den Druck durch das Betreten aufnimmt, dazwischen sollen Thymiane und co wachsen. Nun habe ich mir die Finger wund gegoogelt nach einer Anleitung dazu, heute scheint Pflaster ohne Betonbett völlig out zu sein.
Der dort vorhandene Boden ist völlig humusfreier Lehm, der mehrere Jahre unter dem Schuppen lag, kann ich den einfach mit Sand mischen und darin dann meine Steine versenken?

Hier noch ein Bildchen
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11427
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Neues Projekt "Senkgrillplatz"
« Antwort #32 am: 02. März 2022, 21:42:40 »

Sieht gut aus.

Ich würde den Sand eiskalt weglassen und direkt in den Lehm verlegen, aber darauf achten, das der vorher gleichmäßig tief gelockert wurde.
Ob du nun 3 oder 8cm lockeres Material untendrunter zum verlegen hast ist egal, es sollte sich nur nicht an einer Stelle 10cm setzen können und an der anderen nur 2. Aktuell sieht das Senkenplateau  noch etwas zu hügelig aus. Feinmachen, setzen lassen, evtl mit der Giesskanne nachhelfen, mehrmals.
Sand machts nicht besser.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

solosunny

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 600
Re: Neues Projekt "Senkgrillplatz"
« Antwort #33 am: 02. März 2022, 21:57:10 »

danke, ja der Hügel ist noch zum Verfüllen der Mauerkronen, der Boden war gefroren.
Gespeichert

solosunny

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 600
Re: Neues Projekt "Senkgrillplatz" ich habe fertig :)
« Antwort #34 am: 10. April 2022, 20:30:05 »

 Hallo,

heute habe ich das letzte Stückchen gepflastert, der Sand muss noch eingeschlämmt werden, aber ansonsten :














An den sonnigen, trockenen Seiten habe ich gepflanzt:
  • glaucum flavum
  • adonis versalis
  • Steppenkerze unbekannte Sorte
  • Achilleea umbellata
  • calylophus serrulatus
  • lavendula angustifolia "siesta"
  • Pecedanum rablense
  • gypsophila "Rosenschleier
  • Papaver Orientale "Pattys plum
  • tunica saxifraga
  • diptamus alba
  • sporobolus "wie auch immer "
  • cornus mas
  • calomagrostis varia
  • eine botanische Iris, Name momentan vergessen
  • Digitalis obscura
  • campanula rotundifolia

dazu kommen noch jede Menge Thymiane, sobald sie ausreichend Wurzeln gebildet haben und im Herbst botanische Tulpen. Ach ja als momentanen Lückenfüller hab ich Liatris und römischen Lauch versenkt.
In der Sonnenabgewandten Mauer sollen Hirschzungen und ähnliches wachsen.


Gespeichert

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11232
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Neues Projekt "Senkgrillplatz"
« Antwort #35 am: 10. April 2022, 20:39:43 »

Wow :D! Das sieht klasse aus :D! Gratulation!
Hast Du nun direkt in den Boden gelegt?
Gespeichert
"Dein ganzes bisheriges Leben war ein einziges Training für diesen Augenblick!" R.L.A.

solosunny

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 600
Re: Neues Projekt "Senkgrillplatz"
« Antwort #36 am: 10. April 2022, 20:46:58 »

gelegt ist gut ; das war wie beton
Gespeichert

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16469
    • garten-pur
Re: Neues Projekt "Senkgrillplatz"
« Antwort #37 am: 10. April 2022, 20:51:57 »

Dann wackelt aber auch später nichts.  ;)
Das sieht ganz toll aus!  :D Die Arbeit hat sich gelohnt. Ich bin gespannt, wie die Pflanzung später aussieht.  :)

Ich würde am Liebsten mal durchfegen und wässern.  ;)
Gespeichert

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8006
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Neues Projekt "Senkgrillplatz"
« Antwort #38 am: 10. April 2022, 20:52:22 »

Sehr schön, so locker, natürlich.

ICH würde den Boden verfugen, anfangs schön, explodiert das Fugengrün später.
Gespeichert
Gruß Arthur

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24699
Re: Neues Projekt "Senkgrillplatz"
« Antwort #39 am: 10. April 2022, 21:06:07 »

cool
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

Lilo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3032
  • Ich liebe meinen Garten
    • Der Kräutergarten am Sonnenhang
Re: Neues Projekt "Senkgrillplatz"
« Antwort #40 am: 13. April 2022, 07:48:58 »

Dein Grillplatz ist sehr gelungen, solosunny.
.
Ich bin mir nicht sicher, ob man den Boden verfugen sollte. Es darf kein Wasser dort stehen bleiben.
Gespeichert

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11482
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Neues Projekt "Senkgrillplatz"
« Antwort #41 am: 13. April 2022, 08:32:04 »

Ja,
ganz tolles Projekt,
schönes Ergebnis, bepflanzt wird es noch schöner.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung
Seiten: 1 2 [3]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de