Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Honig kommt grundsätzlich aus Massentierhaltung und ist daher abzulehnen. (staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. April 2024, 04:19:09
Erweiterte Suche  
News: Honig kommt grundsätzlich aus Massentierhaltung und ist daher abzulehnen. (staudo)

Neuigkeiten:

|19|10|Bis auf eine Brunette, die halbseitig vertrocknet ist, sahen die Sachen bei Ankunft glücklicherweise gut aus... (Zitat aus einem Fachthread)

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Passiflora edulis / Passionsfrucht  (Gelesen 3790 mal)

castello

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
Re: Passiflora edulis / Passionsfrucht
« Antwort #15 am: 20. Februar 2024, 23:07:09 »

Meine sind bisher eine Spaßaussaat, die wenig Aufmerksamkeit bekommt. Die Töpfchen stehen bisher durchgängig im Haus an einem freien Fenster.
Danke für deine Tipps, werde ein oder zwei Exemplare deutlich größer topfen.  :) Nur bin ich für den Winter limitiert, weswegen ich wohl nicht ganz 40cm nehmen werde.
"Krake"finde ich eine interessante Bezeichnung  ;D
Hat deine "Krake" Frost abbekommen oder auch schon kalte Plusgrade nicht überlebt?
Gespeichert
An jenem Tag, spricht der Herr der Heerscharen, werdet ihr einander einladen unter den Weinstock und unter den Feigenbaum.

Amur

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8303
Re: Passiflora edulis / Passionsfrucht
« Antwort #16 am: 21. Februar 2024, 18:45:42 »

Nein keinen Frost.
Aber es ist etwas anderes ob eine Pflanze mal für ein paar Nächte mit 3-5° steht oder den ganzen Winter bei 3-7°  aushalten muß.
Ne Tibouchina kannst du locker mal im Herbst bis fast zum Frost draussen lassen. Zum Überwintern die lange Zeit überlebt sie das aber nicht. Da will sie dann schon bei 10° und wärmer stehen.
Und so ist die P. edulis halt auch. Kurz mal kühler aber frostfrei geht, nur länger kalt mag sie nicht. Besonders wenn dann die Wurzeln noch nasskalt stehen verfaulen sie.
D. h. man braucht sie im September wegen ein paar kühlerer (aber frostfeier!) Nächte nicht einräumen, aber das eigentliche WQ muß dann wärmer sein.
Bzw. so wie die  wuchert wird das hin und her räumen eh ned gehen. Entweder du hast einen Standort wo wärmer ist oder nicht.
 
« Letzte Änderung: 21. Februar 2024, 18:48:50 von Amur »
Gespeichert
nördlichstes Oberschwaben, Illertal, Raum Ulm

castello

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
Re: Passiflora edulis / Passionsfrucht
« Antwort #17 am: 27. Februar 2024, 15:36:08 »

Danke, das ist hilfreich!
Dann ist es wohl bei meinen Gegebenheiten besser, nicht viel weitere Mühe rein zu stecken.
Gespeichert
An jenem Tag, spricht der Herr der Heerscharen, werdet ihr einander einladen unter den Weinstock und unter den Feigenbaum.
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de