Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Gedanken sind wie Flöhe: sie springen von einem zum anderen, sie beißen nur nicht jeden. (George Bernhard Shaw)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. Januar 2022, 08:25:49
Erweiterte Suche  
News: Gedanken sind wie Flöhe: sie springen von einem zum anderen, sie beißen nur nicht jeden. (George Bernhard Shaw)

Neuigkeiten:

|19|6|Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.  (Wilhelm Busch)

Seiten: 1 ... 7 8 [9] 10 11   nach unten

Autor Thema: Mein Hobbyraum, der Garten, und seine Veränderung  (Gelesen 5118 mal)

Kapernstrauch

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 276
  • Klimazone 6 b
Re: Mein Hobbyraum, der Garten, und seine Veränderung
« Antwort #120 am: 11. Januar 2022, 08:46:45 »

Und schließlich im Herbst - es bleibt noch viel zu tun für 2022
Gespeichert

Kapernstrauch

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 276
  • Klimazone 6 b
Re: Mein Hobbyraum, der Garten, und seine Veränderung
« Antwort #121 am: 11. Januar 2022, 08:49:50 »

Das Reh hatte wohl im Wald genug Futter
Gespeichert

Kapernstrauch

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 276
  • Klimazone 6 b
Re: Mein Hobbyraum, der Garten, und seine Veränderung
« Antwort #122 am: 11. Januar 2022, 08:54:02 »

Ende Oktober- der Teil rechts oben ist meine nächste Problemzone 😁
Gespeichert

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2749
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Mein Hobbyraum, der Garten, und seine Veränderung
« Antwort #123 am: 11. Januar 2022, 11:44:21 »

Seifenkraut ist ein Mistzeugs, in meinen Gartenanfängen (1993 oder so) hab ich ein gefülltes geschenkt bekommen, dem stochere ich noch immer nach......
Die kleine Böschung sieht schon sehr gut aus, finde ich, eventuell noch ein paar Gräser und Iris dazwischen?  :)
Gespeichert
Ciao
Helga

Kapernstrauch

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 276
  • Klimazone 6 b
Re: Mein Hobbyraum, der Garten, und seine Veränderung
« Antwort #124 am: 11. Januar 2022, 11:59:09 »

Ja, bei mir ist es auch das gefüllte 😡. Ganz oben den Bereich zwischen den Sträuchern muss ich heuer noch angehen- aber, wie gesagt, dazu schreib ich noch extra ( der Rosenbogen muss neu bepflanzt werden…)

Gräser und Iris mag ich sehr, ein paar kleinere Gräser sind schon drin ( Schwägerin mag nichts Hohes 😏).
Jedenfalls warte ich mal ab, wie es sich entwickelt und dann wird ergänzt!
Gespeichert

Kapernstrauch

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 276
  • Klimazone 6 b
Re: Mein Hobbyraum, der Garten, und seine Veränderung
« Antwort #125 am: 12. Januar 2022, 16:56:51 »

Und nun geht’s hier um eine Ecke, die ich im Frühjahr bearbeiten möchte- es ist, wie gesagt, der Bereich, den man im letzten Bild oben erahnen kann.
Am Ende der Schräge steht ein Rosenbogen, daran wuchs 40 Jahre ein New Dawn.
Sie kränkelte seit 2 Jahren, im Frühling 2021 starteten wir einen Rettungsversuch - guten Ratschlägen aus einem anderen Forum folgend.

Auf dem Foto #117 auf Seite 8 sieht man den Bereich.
Die Kiesschicht ist nur oberflächliche Deko, hier stehen bisher im Sommer Kübelpflanzen…..
Gespeichert

Kapernstrauch

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 276
  • Klimazone 6 b
Re: Mein Hobbyraum, der Garten, und seine Veränderung
« Antwort #126 am: 12. Januar 2022, 17:06:11 »

Also, die Rose wurde beschnitten, der  Bereich um die Veredlung mit guter Erde angehäufelt, die Konifere im Hintergrund stark reduziert, um mehr Sonne und Luft heranzulassen.

Sie trieb zwar aus, aber schwach, und nach einer letzten mickrigen Blüte war es endgültig vorbei 🥲.

Gespeichert

Kapernstrauch

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 276
  • Klimazone 6 b
Re: Mein Hobbyraum, der Garten, und seine Veränderung
« Antwort #127 am: 12. Januar 2022, 17:19:03 »

Ich pflanzte dort eine Clematis und die Sommerpflanzen rundum waren mir für dieses Jahr genug- zumal ich sowieso vorhatte, dort mal richtig aufzuräumen!
Wie gesagt, der Bereich hinter der Rose und die angrenzende Böschung links gehören zum Garten meiner Schwägerin. Sie mag es zwar, wenn ich mich dort betätige 😉, aber ich muss es doch in Abstimmung mit ihr tun.
Auf alle Fälle wird das Dickicht dort im Frühjahr reduziert- der Wacholder ist schon beschnitten, vielleicht werde ich ihn nochmal bearbeiten.
Darunter und rundherum wuchert das ungeliebte Seifenkraut - das ich schon ziemlich ausgerottet habe, den Rest gebe ich ihm heuer!!!
Dann wächst dort noch ein großer Buschklee, der soll dort bleiben, aber wenn wir es schaffen, etwas reduziert….
Gespeichert

Kapernstrauch

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 276
  • Klimazone 6 b
Re: Mein Hobbyraum, der Garten, und seine Veränderung
« Antwort #128 am: 12. Januar 2022, 17:34:04 »

Und nun zur eigentlichen Frage: was würdet ihr mit diesem Fleck anfangen?
Ich möchte natürlich den Rosenbogen beranken, am liebsten mit einer Ramblerrose, die sich gerne auch über die Konifere ausbreiten darf. Die Töpfe müssen nicht unbedingt wieder dahin…..🤔
Aber ich habe keinen Plan, welche Pflanzen dahin passen könnten….
Gespeichert

Kapernstrauch

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 276
  • Klimazone 6 b
Re: Mein Hobbyraum, der Garten, und seine Veränderung
« Antwort #129 am: 12. Januar 2022, 17:38:02 »

Noch ein Foto vom Juni 2020
« Letzte Änderung: 12. Januar 2022, 17:48:17 von Kapernstrauch »
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19045
Re: Mein Hobbyraum, der Garten, und seine Veränderung
« Antwort #130 am: 16. Januar 2022, 19:34:43 »

Also,diese sonnigen Hangbeete schreien ja gerade zu nach Iris. :D Ich würde in jedes freie Beeteckchen welche setzen.Die wachsen und blühen dort bestimmt überreich.
@Helga das gefüllte Seifenkraut haben wir wohl aus derselben Quelle.Ich finde nach Jahren auch immer noch Überlebenswurzeln von dem Teufelszeug. ::)
Gespeichert

Kapernstrauch

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 276
  • Klimazone 6 b
Re: Mein Hobbyraum, der Garten, und seine Veränderung
« Antwort #131 am: 16. Januar 2022, 20:23:20 »

Also,diese sonnigen Hangbeete schreien ja gerade zu nach Iris. :D Ich würde in jedes freie Beeteckchen welche setzen.Die wachsen und blühen dort bestimmt überreich.


Du hast recht - ich hab an manchen Stellen schon einige Iris und liebe sie ! Aber ich wollte jetzt eigentlich andere, mir bisher unbekannte Pflanzen haben - die Gier auf Neues ist erwacht 😜.
Seit ich aber hier im Forum bin sehe ich wieder so wunderschöne Iriskombinationen, dass ich sicher wieder welche haben will!
Zumal wir ja hier in Klagenfurt eine auf Iris und Hemis spezialisierte Gärtnerei haben 😍
Gespeichert

Kapernstrauch

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 276
  • Klimazone 6 b
Re: Mein Hobbyraum, der Garten, und seine Veränderung
« Antwort #132 am: 16. Januar 2022, 20:27:35 »

Eine meiner Lieblinge
Gespeichert

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2749
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Mein Hobbyraum, der Garten, und seine Veränderung
« Antwort #133 am: 17. Januar 2022, 09:23:40 »

Schau bloß nicht in die entsprechenden Irisfäden - du kommst nie mehr los davon!  ;D
Nova hat Recht, man kann nie genug Iris haben!  :D
Gespeichert
Ciao
Helga

Kapernstrauch

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 276
  • Klimazone 6 b
Re: Mein Hobbyraum, der Garten, und seine Veränderung
« Antwort #134 am: 17. Januar 2022, 10:00:10 »

Schau bloß nicht in die entsprechenden Irisfäden - du kommst nie mehr los davon!  ;D
Nova hat Recht, man kann nie genug Iris haben!  :D

Deine Warnung kommt zu spät 😂 - ich schau hier überall rein und bin schon ganz unruhig, weil ich schon loslegen will!
Und ich weiß, dass ich wieder viel zu viel haben will und dann, wenn alles wächst wie verrückt, stehe ich ratlos davor…… dann fange ich wieder an umzusetzen und rauszuschmeissen- es ist ein Jammer.
Aber herrlich 🤣🤣🤣!

Übrigens: es heißt nicht „man kann nie genug Iris haben“, sondern:“ man kann nie genug Pflanzen haben „ 😜
« Letzte Änderung: 17. Januar 2022, 10:03:16 von Kapernstrauch »
Gespeichert
Seiten: 1 ... 7 8 [9] 10 11   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de