Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Je weniger einer weiß, desto fester glaubt er an das, was er weiß. (Platon 427-347v.Chr.)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. Mai 2024, 09:13:27
Erweiterte Suche  
News: Je weniger einer weiß, desto fester glaubt er an das, was er weiß. (Platon 427-347v.Chr.)

Neuigkeiten:

|7|9|Heute darf sich jeder sein eignes Motto machen!

Seiten: 1 ... 122 123 [124] 125   nach unten

Autor Thema: Hepatica - Leberblümchen ab 2022  (Gelesen 104212 mal)

verwurzelt

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 83
  • Estland
Re: Hepatica - Leberblümchen ab 2022
« Antwort #1845 am: 11. April 2024, 09:39:46 »

Danke, häwimädel! :D

@Arthur: Wir haben auf unserem Grundstück nur die wild vorkommenden Leberblümchen, alle typisch (blass)blau. Aber die Zahl der Blütenblätter variiert.
Gespeichert

Nox

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4009
  • Süd-Bretagne, 8b - 9a
Re: Hepatica - Leberblümchen ab 2022
« Antwort #1846 am: 13. April 2024, 10:15:51 »

Jetzt hätt' ich mal eine Frage zur Aussaat:
.
Alva, in welchem Verhältnis hast Du Dein Gemisch aus Lechusa Pons und Aussaaterde angesetzt ? So wie es in den Töpfchen war oder mehr Aussaaterde für's Säen ? Stellt man die Töpfchen dann draussen auf und überlässt sie dem Wetter oder drinnen und warm ?
Gespeichert

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6003
  • Wien, 8a
Re: Hepatica - Leberblümchen ab 2022
« Antwort #1847 am: 13. April 2024, 16:06:59 »

Zum säen habe ich ganz normale Bio-Aussaaterde benutzt. Pur. Gesät im April, gekeimt im Dezember, die Sämlinge kamen bei Frost ins kalte Stiegenhaus. Regengeschützt stand der Topf nicht, nur mit einem Netz vor den Amseln geschützt.

Ich habe letztens ein paar meiner Sämlinge in Lechuza Terrapon umgepflanzt, das geht auch gut
« Letzte Änderung: 13. April 2024, 16:09:56 von Alva »
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6003
  • Wien, 8a
Re: Hepatica - Leberblümchen ab 2022
« Antwort #1848 am: 13. April 2024, 16:09:20 »

Unbedingt ein Tontopf und schön feucht halten, ich wünsche dir viel Erfolg :)
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

Nox

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4009
  • Süd-Bretagne, 8b - 9a
Re: Hepatica - Leberblümchen ab 2022
« Antwort #1849 am: 13. April 2024, 18:34:10 »

Danke vielmals für die Tipps, Alva !
Die hübschen Pflänzchen sind schon umgesetzt (in einen grösseren Tontopf). Und morgen lege ich dann mal los mit dem Säen.
Ich sehe schon, die sind etwas speziell. Kleiner Balkonkasten aus Ton steht bereit. Gut dass Du mich vorwarnst, ein Jahr Geduld zu haben.
Gespeichert

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6003
  • Wien, 8a
Re: Hepatica - Leberblümchen ab 2022
« Antwort #1850 am: 14. April 2024, 11:58:22 »

Geduld brauchst du. Meine habe ich 2020 gesät und 2023 haben die ersten geblüht ;)
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10548
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Hepatica - Leberblümchen ab 2022
« Antwort #1851 am: 16. April 2024, 20:27:56 »

Dann gings aber flott!
Ich pflanze grad Dreijährige um ins Freie,
bin schon froh wenn sie schöne Wurzeln haben, derzeit meist 3 Blätter.
Gespeichert
Gruß Arthur

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26887
Re: Hepatica - Leberblümchen ab 2022
« Antwort #1852 am: 16. April 2024, 20:31:55 »

ja ich brauche auch 5 jahre bis es schöne pflanzen sind, leider wird das nichtmehr geschätzt
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6003
  • Wien, 8a
Re: Hepatica - Leberblümchen ab 2022
« Antwort #1853 am: 22. April 2024, 15:12:38 »

Ja, so im Rückblick ging es schnell ;)
.
Ich habe mir gestern auf der Raritätenbörse ‚Millstream Merlin‘ gekauft. Ist der wie ein H. nobilis zu behandeln?
Hier steht, dass er gerne einen „annual feed of fish, blood and bone in late winter“ hätte.  :o
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10548
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Hepatica - Leberblümchen ab 2022
« Antwort #1854 am: 23. April 2024, 20:09:44 »

Normal, ohne tote Fische.

Ich hab jetzt doch wieder ein paar Sämlinge mit 2 Keimblättern gerettet, das entspannt mich.
Ob die auch was werden spielt eigentlich keine Rolle.
Im 60er Tonkistl, mit schönem Substrat, gelüftet abgedeckt.
Ca. 100 Stck., ungezählt.
An Ort und Stelle belassen, würden sie untergehen.

Das sind solche vom letzten Jahr, waren auch schon welche mit richtigen Blättern dabei,
die müssen schon wieder ins Freie, aber an ausgewählte Plätze.
« Letzte Änderung: 23. April 2024, 20:15:29 von Starking007 »
Gespeichert
Gruß Arthur

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10548
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Hepatica - Leberblümchen ab 2022
« Antwort #1855 am: 25. April 2024, 21:05:50 »

Die allerletzten blühen,
hier die neue Sorte Halb&Halb ;-)


und


« Letzte Änderung: 25. April 2024, 21:10:46 von Starking007 »
Gespeichert
Gruß Arthur

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8096
  • Hamburg, 8a, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Hepatica - Leberblümchen ab 2022
« Antwort #1856 am: 25. April 2024, 22:29:25 »

 :D
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene
The good news is: there is no hope for mankind
The bad news: no WALL-E to clean up behind us

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10548
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Hepatica - Leberblümchen ab 2022
« Antwort #1857 am: 26. April 2024, 05:30:36 »

Leider haben etliche Blätter schon schwarze Pilzpunkte - ob das schadet?
Gespeichert
Gruß Arthur

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8096
  • Hamburg, 8a, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Hepatica - Leberblümchen ab 2022
« Antwort #1858 am: 26. April 2024, 08:51:18 »

kommt wie immer darauf an ... normalerweise sollten die Pflanzen bei sonst passenden Bedingungen gut aushalten
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene
The good news is: there is no hope for mankind
The bad news: no WALL-E to clean up behind us

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8096
  • Hamburg, 8a, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Hepatica - Leberblümchen ab 2022
« Antwort #1859 am: 26. April 2024, 15:46:43 »

Blueberry blüht noch, so ziemlich das letzte
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene
The good news is: there is no hope for mankind
The bad news: no WALL-E to clean up behind us
Seiten: 1 ... 122 123 [124] 125   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de