Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Solange man nach Wollmäusen noch suchen muss, lohnt das Putzen nicht wirklich. (Fromme-Helene)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. August 2022, 12:48:57
Erweiterte Suche  
News: Solange man nach Wollmäusen noch suchen muss, lohnt das Putzen nicht wirklich. (Fromme-Helene)

Neuigkeiten:

|21|11|da mir davon nur postelein etwas sagt, deucht mich, dass ich selber offenbar sehr gewöhnlich bin (rorobonn)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 ... 31 32 [33] 34 35 ... 42   nach unten

Autor Thema: Was gibt/gab es im Januar 2022  (Gelesen 21371 mal)

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5261
  • Wien, 8a
Re: Was gibt/gab es im Januar 2022
« Antwort #480 am: 24. Januar 2022, 19:50:52 »

Mein Sohn aß Hühnchen, Pilze und Süßkartoffeln. Meine Tochter Reis mit Mandeln.
Wenn Sie sich zusammentun würden, dann hätten sie es ausgewogen *seufz*.
I feel you  :)

Ich habe Rostbraten mit Krengemüse und smashed potatoes gemacht. Das Krengemüse mit Sauerrahm - war ganz gut, aber es ist die Hölle, zwei Stangen Kren zu reiben.
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16490
    • garten-pur
Re: Was gibt/gab es im Januar 2022
« Antwort #481 am: 24. Januar 2022, 20:39:46 »

Bei uns gabs heute Hühnchen in Tomatenrahm mit Zwiebeln, Champignons und Pak Choi, Basmatireis mit gerösteten Mandelstiften und gebackenem Romanesco und Süßkartoffeln.
Das sieht sehr gut aus!  :D Ihr Mütter habt es aber echt nicht einfach.  ;)  ;D

Ich reiche dann mal ein paar Gerichte nach. Vorgestern habe ich den Kabeljau in Panko-Kafir-Sesam-Panade gepackt, deshalb gab es doch kein Wirsing-Kartoffelstampf, sondern Bohnen, die auch weg mußten. Die konnte ich mit Ingwer, Knoblauch und Sojasauce asiatisch trimmen.  :)
Gespeichert

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16490
    • garten-pur
Re: Was gibt/gab es im Januar 2022
« Antwort #482 am: 24. Januar 2022, 20:43:35 »

Gestern gab es "Sonntagshühnchen" (ohne Foto) und die Brust kam heute in einen Caesar Salat.  :D
Gespeichert

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11255
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Was gibt/gab es im Januar 2022
« Antwort #483 am: 24. Januar 2022, 21:13:05 »

Am Samstag probierte ich hier auch das Rezept mit dem gebackenen Rosenkohl. War soweit nicht schlecht, aber für mich ist der Schritt mit dem Backofen überflüssig und unnötig. Fazit: schmeckte so (lecker) wie sonst auch. Rosenkohl muss nämlich für mich vor der weiteren Verarbeitung zwingend angebraten werden. Das kann ich aber auch im Topf machen und brauche keinen Backofen für.

Gestern gab es Rippchen, Rücken und Hals vom Sollingschaf, mariniert in Ingwer, Honig, Knobi, Sojasauce, Szechuanpfeffer. Dazu Klöße und Grünkohl.

Heute kam etwas vom Grünkohl und die abgezupften Fleischfetzen vom Hals in гречка с мясом в горшочке/Buchweizen-Fleischtopf (darunter Buchweizen, Möhre, Zwiebel, Lorbeer etc).
Auf dem Teller sah es dann so aus:
Gespeichert
"Dein ganzes bisheriges Leben war ein einziges Training für diesen Augenblick!" R.L.A.

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18632
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Was gibt/gab es im Januar 2022
« Antwort #484 am: 24. Januar 2022, 21:34:42 »

Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze." hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18632
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Was gibt/gab es im Januar 2022
« Antwort #485 am: 24. Januar 2022, 21:36:12 »

… in гречка с мясом в горшочке …

die russi kommen! :o :D
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze." hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

Tara

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5593
Re: Was gibt/gab es im Januar 2022
« Antwort #486 am: 24. Januar 2022, 23:39:44 »

Ich hatte Spirali mit Champignons in Sahnesauce (Blauschimmelkäse, Knoblauch, Mohn, S & P). Habe die Mohnmühle erstmals benutzt und werde das nun öfter tun, denn das war fein.
Gespeichert
Wahrheit ist etwas so Kostbares, daß Politiker nur sehr sparsam damit umgehen. - Mark Twain.

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18632
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Was gibt/gab es im Januar 2022
« Antwort #487 am: 25. Januar 2022, 00:09:59 »

auf wunsch eines einzelnen herren gab es gestern gemüse mit garnelen in süßsaurer sauce mit ananas (und etwas chili), heute die reste.
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze." hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2794
  • Bayern, Klimazone 6b
Re: Was gibt/gab es im Januar 2022
« Antwort #488 am: 25. Januar 2022, 13:28:34 »

Mag ich sehr - allerdings dürften bei mir keine Paprika dabei sein.

Heute gibt es Backcamembert mit buntem Salat und Baguette.
Dazu als "Extra-Zugabe" noch ein paar Scheibchen köstlichen Serrano-Schinkens.
(Ich hatte GG ein großes Stück zu Weihnachten geschenkt, er widmet sich mit großer Hingabe und Leidenschaft dem händischen Absäbeln dünner Scheiben und der Schinken wird von Tag zu Tag besser :D).
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16490
    • garten-pur
Re: Was gibt/gab es im Januar 2022
« Antwort #489 am: 25. Januar 2022, 13:52:56 »

Das haben wir letztes Jahr auch mit Begeisterung gemacht.  :D
Gespeichert

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11824
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im Januar 2022
« Antwort #490 am: 25. Januar 2022, 14:44:53 »

Gebratener Reis mit Porree und schwarzen Bohnen, Spiegelei und Endiviensalat

Interessante Kombination, Lieschen  :D
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11824
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im Januar 2022
« Antwort #491 am: 25. Januar 2022, 14:49:16 »

Aber auch diese:

Ich hatte Spirali mit Champignons in Sahnesauce (Blauschimmelkäse, Knoblauch, Mohn, S & P). Habe die Mohnmühle erstmals benutzt und werde das nun öfter tun, denn das war fein.

Auf die Idee, Mohn zur Pasta zu geben (außer zu den klasischen süßen Mohnnudeln) wäre ich nicht gekommen. In der Mühle wird der Mohn gequetscht, das ist wirklich viel besser, aber auch ganz schön mühsam. Ich hab das bisher nur einmal, für einen Mohnstrudl gemacht.

Hier gab es Kürbiskohl-/Wirsingrisotto und Lachs. Immer diese puristischen Teller  ::) ;D

« Letzte Änderung: 25. Januar 2022, 14:56:59 von martina 2 »
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Tara

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5593
Re: Was gibt/gab es im Januar 2022
« Antwort #492 am: 25. Januar 2022, 14:56:17 »

Es ging eigentlich ganz flott - allerdings waren es nur zwei Portionen (eine kam noch mit Ahornsirup in Naturyoghurt, das schmeckte auch gut). Für Kuchen wird man mehr brauchen.
Gespeichert
Wahrheit ist etwas so Kostbares, daß Politiker nur sehr sparsam damit umgehen. - Mark Twain.

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11824
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im Januar 2022
« Antwort #493 am: 25. Januar 2022, 14:59:10 »

Ja. Ich glaube, es waren 500g. Das hängt sich an. 
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7939
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im Januar 2022
« Antwort #494 am: 25. Januar 2022, 15:13:28 »

Entenkeulen, Rosenkohl und Röstkartoffeln
Gespeichert
LG Heike
Seiten: 1 ... 31 32 [33] 34 35 ... 42   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de