Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Je mehr ein Mensch weiß, desto weniger ahnt er. (Hermann Bahr, 1863 - 1934)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Mai 2022, 21:43:04
Erweiterte Suche  
News: Je mehr ein Mensch weiß, desto weniger ahnt er. (Hermann Bahr, 1863 - 1934)

Neuigkeiten:

|24|9|Im Abschied ist die Geburt der Erinnerung. (Salvador Dali)

Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 13   nach unten

Autor Thema: Gartenarbeiten im Januar 2022  (Gelesen 9281 mal)

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7682
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Gartenarbeiten im Januar 2022
« Antwort #60 am: 07. Januar 2022, 19:31:46 »

GG mußte nur Schnee fegen, im Garten nix, ist alles zugeschneit
Gespeichert
LG Heike

Ingeborg

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2269
  • Pfalz ] WHZ 7b ] 124 m Höhe
Re: Gartenarbeiten im Januar 2022
« Antwort #61 am: 08. Januar 2022, 16:03:35 »

ein Wägelchen voll Äste aus der Hainbuchenhecke geschnitten. Im Vorbeiweg noch vier Wildlinge aus dem Gewölle geschnitten. Alles zum Hexelplatz geschleppt. Einige große Bäume noch hexlergerecht geschnitten. Hexler rausgezerrt und mühsam angeworfen. Wenn zwei Altersschwächlinge aufeinandertreffen geht es manchmal nicht so flott. Dann zwei Stunden den Hexler gefüttert. Den Haufen vom Spätsommer muss ich liegen lassen. Das ist alles eine Matsche mit den Blättern und wer weiß wer darin jetzt wohnt. Vier Tubes Hexelgut am Südzaun unter die jetzt sehr lichten Gehölze geworfen. Mit Sorgenfalten die noch ausstehenden Laufmeter angesehen. Diesen Winter muss ich da ran und das Efeu geht an dieser Stelle auch schon wieder die Birke hoch. Kalte Füße. Schluss für heute.
Gespeichert
Il faut cultiver notre jardin!

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9146
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Gartenarbeiten im Januar 2022
« Antwort #62 am: 08. Januar 2022, 16:27:32 »

Sehr fleißig  :D
Ich hab Schnee geschaufelt, einige Rosen mit Schnee angehäufelt, da kommende Woche wohl recht kalte Nächte anstehen und die diversen Futterplätze für die hiesigen Geier aufgefüllt.
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10049
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Gartenarbeiten im Januar 2022
« Antwort #63 am: 08. Januar 2022, 17:08:25 »

Ich habe eine Gartenrunde gemacht und hatte dabei Mühe, auf der Wiese nicht im Morast zu versinken. Der Garten ist mittlerweile dermaßen durchweicht, die Stauden allesamt völlig platt, dass jegliche Gartenarbeit völlig utopisch ist. Bis ich da was schneiden oder gar häckseln kann, muss das Zeug mindestens zwei Wochen trocknen. Ab nächste Woche soll es endlich mal nicht mehr regnen, aber ich wette, sobald der Garten einigermaßen abgetrocknet ist, rauscht hier die nächste Regenfront herunter. ::)
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1693
  • Tor zum Niederrhein, Klimazone 8a, 30m NHN
Re: Gartenarbeiten im Januar 2022
« Antwort #64 am: 08. Januar 2022, 17:20:30 »

Ja, Dein und mein Garten laufen da immer ziemlich gleich.
Bin vor ein paar Tagen ausgerutscht beim Holzholen auf der Matschepampe. ::)
Gespeichert
"Wir beten und jäten!"

Gersemi

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 914
  • Westl. NRW 8a
Re: Gartenarbeiten im Januar 2022
« Antwort #65 am: 09. Januar 2022, 12:53:39 »

Rasen und Beete sind matschig, aber das alte Laub der Helleboren ist abgeschnitten.
Das der Epimedien sieht noch gut aus und kann noch eine Weile dran bleiben.
Gespeichert
LG
Gersemi

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7682
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Gartenarbeiten im Januar 2022
« Antwort #66 am: 09. Januar 2022, 13:45:49 »

Keine, auf unserer Wiese kann man eine Wattwanderung machen
Gespeichert
LG Heike

Sandkeks

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5159
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Gartenarbeiten im Januar 2022
« Antwort #67 am: 09. Januar 2022, 16:59:09 »

Hier war der Boden gefroren. Ich habe weitere Stauden zurückgeschnitten und Laub von der Wiese geharkt.
Gespeichert

Ingeborg

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2269
  • Pfalz ] WHZ 7b ] 124 m Höhe
Re: Gartenarbeiten im Januar 2022
« Antwort #68 am: 09. Januar 2022, 18:38:52 »

Nur Arbeiten über der Erde. Im Gewölle Liguster und Brombeeren rausgeschnitten. Abgestorbene Äste entfernt. Den "Baum" weiter runter gesäbelt, ein wilder Prunus-Sämling mit heftigen Dornen. Da muss irgendwann die Wurzel raus. Einige Brombeeren an die ich schon ran kam mit dem Diskounter-Sägezahn-Spaten ausgehebelt. Zwei große grüne Säcke gefüllt, jetzt stehen da fünf die am Dienstag zum Grüngut kommen, am Haus steht auch noch einer. Mit dem Kaffee-Besuch noch eine kleine Runde ums Revier gedreht. Es ist schon richtig lange hell aber recht nasskalt.
Gespeichert
Il faut cultiver notre jardin!

Nova Liz †

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19169
Re: Gartenarbeiten im Januar 2022
« Antwort #69 am: 09. Januar 2022, 18:57:58 »

Ingeborg,immer wenn ich von deinen schweren Gehölz-und Gestrüpparbeiten lese,muss ich an eine kraftvolle Walküre in doppelter Schutzkleidung mit Helm ,Seilwinde,Machete,Säge und Spitzhacke denken.  8) ;D
Aber wahrscheinlich bist du eher einfach ein zartes Geschöpf mit großer Willenskraft und zähem Durchsetzungsvermögen. ;)
Jedenfalls lese ich immer mit Staunen,was du da alles so gerissen bekommst.Im Brombeerdickicht im Knick zur Bahn hin, war ich auch schon wieder mehrfach.Diese Stachelmonster wachsen wie Hulle und kennen keine Ruhephase.Es ist jedes Jahr ein Kampf/Krampf.Wer wilde Brombeeren hat,hat auch eine Vorstellung davon,wie es um Dornröschens Schlossgarten bestellt war. 8) :P
Gespeichert

Schnefrin

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1007
Re: Gartenarbeiten im Januar 2022
« Antwort #70 am: 09. Januar 2022, 19:13:03 »

Ich habe nur zwei schon abgeschnittene Robinienäste unter der Hochspannungsleitung weg geschleppt (natürlich in den Garten  ;D), nun dürfte das Material für das Rosenspalier reichen, und die Rinde abgeschrapt (ging schon recht schwer auf den schon abgesägten Ästen). Es schneeregnete.
Gespeichert
Gemüsegierhals

Ich wohne dort, wo auf dem Regenradar immer das Wolkenloch ist.

spider

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1683
  • Bielefeld 118m üNN, 7b
Re: Gartenarbeiten im Januar 2022
« Antwort #71 am: 09. Januar 2022, 19:28:04 »

Heute Samen bestellt und Aussaaterde gekauft, sozusagen perspektivische Gartenarbeit. ;D
Gespeichert
Die Zeit vergeht, wie schnell is' nix getrunken.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24618
Re: Gartenarbeiten im Januar 2022
« Antwort #72 am: 09. Januar 2022, 19:55:48 »

krokusse beerdigt
500 narzissen gingen so nebenbei mit
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

Kakifreund

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 520
  • Klimastufe 8b, Solingen, NRW
Re: Gartenarbeiten im Januar 2022
« Antwort #73 am: 09. Januar 2022, 20:03:01 »

So nebenbei, lord, geht das nicht  ;D

Heute wurden die ersten Physaliskeimlinge aus dem Substrat geguckt, ich dachte die brauchen länger  :-X
Gespeichert
Der Garten ist nicht, um ihn zu unterwerfen, nicht, um ihn zuzupflastern, sondern um ihn im Einklang mit der Natur zu gestalten.

Liebe Grüße aus Nordrhein-Westfalen/NRW
Jan

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24618
Re: Gartenarbeiten im Januar 2022
« Antwort #74 am: 09. Januar 2022, 20:21:44 »

So nebenbei, lord, geht das nicht  ;D
doch ;D die kroküsse hatten ne 0 mehr
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 13   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de