Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Probleme jeder (!!!) Art werden zeitnah und kompetent bei Pur gelöst 😁 (Alstertalflora)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
16. August 2022, 00:31:47
Erweiterte Suche  
News: Probleme jeder (!!!) Art werden zeitnah und kompetent bei Pur gelöst 😁 (Alstertalflora)

Neuigkeiten:

|22|7|Fahre nicht aus der Haut, wenn du kein Rückgrat hast.  (Stanislaw Jerzy Lec)

Anzeige Spürck
Seiten: 1 ... 41 42 [43] 44   nach unten

Autor Thema: Garteneinblicke 2022  (Gelesen 28726 mal)

foxy

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2042
  • Oberösterreich 6b, 450m üM
Re: Garteneinblicke 2022
« Antwort #630 am: 06. August 2022, 20:15:23 »

Unermüdlich diese Blüten
Gespeichert

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3011
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Garteneinblicke 2022
« Antwort #631 am: 06. August 2022, 21:38:20 »

.

Perfektes Goldsturmbouquet, foxy  - hier freuen wir uns über ein paar Exemplare, die dem Dickicht entronnen sind.
« Letzte Änderung: 06. August 2022, 21:40:37 von polluxverde »
Gespeichert
Rus amato silvasque

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2629
  • Schleswig-Holstein, zwischen Nord- und Ostsee, 7b
Re: Garteneinblicke 2022
« Antwort #632 am: 06. August 2022, 22:42:01 »

Unermüdlich diese Blüten
:o
Welch ein Trumm  :D :D :D!
Gespeichert

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5759
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Garteneinblicke 2022
« Antwort #633 am: 06. August 2022, 23:48:41 »


Goldsturm gibt's wohl überall... wenn auch nicht ganz so üppig, wie bei foxy.  :D
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10381
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Garteneinblicke 2022
« Antwort #634 am: 07. August 2022, 00:16:05 »

Ja, hier auch, wobei der unten im Garten tatsächlich ganz ohne Gießen auskommt. Er ist ja auch unheimlich dankbar und blüht im Hochsommer wochenlang. :)



Der letztes Jahr neu gepflanzte im Vorgarten ist hingegen gerade mal 20 cm hoch und lässt alle paar Tage die Flügel hängen, ich fürchte, auch wenn er mal ein, zwei Jahre einwachsen kann, wird er in trockenen Sommern wie diesen immer wieder schlapp machen, oben am Hang ist es halt längst nicht so feucht wie unten im Garten...
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40478
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Garteneinblicke 2022
« Antwort #635 am: 07. August 2022, 13:51:23 »

.
Bei mir an der Hauswand steht der Wein wie immer unbeeindruckt von der Hitze
.

Chrysantheme `Clara Curtis´ blüht nicht so üppig wie im letzten Jahr, aber sie blüht
.

Und die Hostas im Topf machen einen guten Job
.

.
 :D wunderbar kühle Farben! Alles hitze- und trockenheitsresistene Pflanzen, oder? Mehr oder weniger. Welche Hosta ist das?
Gespeichert

Lutetia

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 399
  • WHZ 7b
Re: Garteneinblicke 2022
« Antwort #636 am: 07. August 2022, 19:13:10 »

Ja, genau. Im Beet, in dem der Wein sitzt, wachsen relativ hitze- und trockenheitsresistente Pflanzen. Durch die geschützte Lage am Haus wächst dort seit Jahren Goldlack in allen möglichen Farben, spanische Gänseblümchen, dazu Rosen, Daphne, Orangenblume, Iris, Astern wie `Small Ness´ und `El Fin´ und auch eine intersektionelle Paeonie, die die Trockenheit gut wegsteckt. Aster `Lutetia´ sitzt direkt neben der Wasserstelle und bekommt immer mal wieder einen Schluck Wasser.

Chrysantheme `Clara Curtis´ wächst in einem geschützten halbschattigen Beet am Haus, das ich dieses Jahr mit am häufigsten gewässert habe. Daneben blühen die Phloxe. Leider alles andere als hitze - und trockenheitsresistent.

Die Hosta müsste `Blue Cadet´ sein.
« Letzte Änderung: 07. August 2022, 19:28:43 von Lutetia »
Gespeichert
`Man muss dem Leben immer um mindestens einen Whisky voraus sein.´ H.B.

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40478
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Garteneinblicke 2022
« Antwort #637 am: 07. August 2022, 21:30:39 »

meine liebste Hosta, ich glaube, die hab ich immer noch.
Gespeichert

Lutetia

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 399
  • WHZ 7b
Re: Garteneinblicke 2022
« Antwort #638 am: 09. August 2022, 14:55:51 »

Verstehe ich gut! `Blue Cadet´ ist klasse - unkompliziert, zuverlässig, blüht jedes Jahr aufs Neue und verschmerzt auch mal zu viel Sonne, zu wenig Wasser ...
Gespeichert
`Man muss dem Leben immer um mindestens einen Whisky voraus sein.´ H.B.

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18262
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Garteneinblicke 2022
« Antwort #639 am: 11. August 2022, 16:52:44 »

Eure Bilder sind eine Wohltat! Inzwischen freut man/ frau sich ja wieder über Kleinigkeiten...wobei einige von Euch auch Prachtexemplare zeigen.
Von mir ein bisschen:
Auf diesen Anblick freu ich mich jeden Tag...abends...


Plattährengras


Vitex agnus-castus


So langsam kommt sie in Wallung...Silphium mohri


Silberährengras 'Algäu', echt eine Bereicherung für das Beet, gute Fernwirkung...


Ne Hosta ohne Frass im Beet


Nachblüte Veronika 'Marietta'


Rutenhirse 'Shenandoah', ich liebe es


Blutweiderich und Co.


Blutweiderich (hab ich letzte Woche bei einer Purlerin entdeckt, die hatte es überall, auch in Töpfen, sehr sonnig, dauerhaft nasse Füße hab ich nicht gesehen, also hab ich mal zugeschlagen...)

Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24873
Re: Garteneinblicke 2022
« Antwort #640 am: 11. August 2022, 21:02:55 »

deine justine ist schön
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3043
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Garteneinblicke 2022
« Antwort #641 am: 12. August 2022, 07:49:25 »

Wunderbare Bilder, Jule!  :D
Gespeichert
Ciao
Helga

Gardengirl

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
  • NRW, Klimazone 7b
Re: Garteneinblicke 2022
« Antwort #642 am: 12. August 2022, 18:31:23 »

Hallo in die Runde!

Ihr zeigt ja alle ganz wunderbare Bilder aus euren Gärten! :D
Ich bin wirklich begeistert von den Pflanzen und der Vielfalt! :D
Vielen Dank dafür!

Ja, wie sieht es hier aus?
Bald bin ich was gestresst von der ganzen Gießerei.... ;D, aber immerhin blüht so noch einiges und die Pflanzen danken es sehr.
Auch manche Rosen geben noch mal Vollgas.

Leider kann ich noch keine großformatigen Fotos über Picr zeigen, ich hoffe es geht auch so für euch?

Staudenclematis Blue Sensation, blüht bis in den Herbst




Katzenminze




Heuchera




Kosmeen




Leonardo da Vinci




L.D.Braithwaite (Austin)




Prachtscharte Alba, Clemi Arabella und Majoran




Herbstanemonen




Duftwolke mit Rittersporn




Rispenhortensie (die Blätter hängen sehr bei der starken Sonne, nach dem gießen über Nacht erholt sie sich zum Glück)





Ein schönes Wochenende!
« Letzte Änderung: 15. August 2022, 10:48:26 von Gardengirl »
Gespeichert
Viele Grüße, Gardengirl

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3043
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Garteneinblicke 2022
« Antwort #643 am: 12. August 2022, 18:52:39 »

Sehr schön, Gardengirl!  :D
Gespeichert
Ciao
Helga

Veilchen-im-Moose

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 677
  • Schwerte/Ruhr Winterhärtezone 7b
Re: Garteneinblicke 2022
« Antwort #644 am: 14. August 2022, 17:16:09 »

Ich versuche mal eine neue Methode, hier Bilder zu posten. Ihr zeigt hier oft so wunderschöne Fotokompositionen. Ich weiß leider nicht, wie ihr das hinbekommt. Ich habe bislang nicht mehr zu Stande gebracht als briefmarkengroße Einzelbildchen. Jetzt habe ich mir einige Fotos in meine private Galerie hochgeladen. Vielleicht sieht das ja besser aus. Es ist also nur ein Test. Ich schreibe gar nicht viel dazu und zeige bloß ein paar aktuelle Einblicke aus meinem sommerlich gedörrten Garten.

Zuerst ein Blick auf den Gartenteich im Abendlicht






Und dann ein paar meiner aktuellen Blütenfavoriten. Funkienblüten






Geranium Rozanne mit tierischem Besuch:






Einige letzte Hemerocallis zeigen noch mal letzte Blüten, bevor sie sich in den Herbst verabschieden. Ja, soweit ist es leider schon.









[galerie pid=153001]



Toll sind zurzeit die Helenium-Blüten mit und ohne Begleitung. Hier durch ein noch sehr junges Thalictrum-Pflänzchen.






oder Goldsturm mit Federmohn.






oder mit tierischem Besuch.




oder auch im Duett:

Die Zweitblüte von Sahin's early flowerer mit der jetzt erst frisch erblühten Salsa.






Auch schön am großen Teich in der Abenddämmerung. Die noch nicht erblühten Köpfchen einer Kugeldistel neigen sich über das blauschimmernde Wasser. Daneben die schweren Blütendolden der Hydrangea Strong Annabelle.






So - jetzt bin ich mal gespannt. Ich hoffe, es ist ein Fortschritt und sieht nicht aus wie Kraut und Rüben.
Sonst wüsste ich gerne wie ihr es schafft, immer so herzerwärmend schöne Bilderarrangements zu zeigen... Über die Galerie, oder eine externe Webseite, auf der ihr die Bilder vorher schon gekonnt arrangiert? Vielleicht gibt es ja auch im Forum schon Threads, wo man dies nachlesen und dazulernen kann. Ich habe aber bis auf die Forums-Hilfe zum Posten von Bildern erstmal nichts Passendes gefunden.

Gespeichert
Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will
Henri Matisse
Seiten: 1 ... 41 42 [43] 44   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de