Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.  (Thomas)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
28. September 2022, 20:48:06
Erweiterte Suche  
News: Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.  (Thomas)

Neuigkeiten:

|4|11|Glück bedeutet nicht, das zu kriegen, was wir wollen, sondern das zu wollen, was wir kriegen. 

Seiten: 1 ... 173 174 [175] 176 177 178   nach unten

Autor Thema: Bart-Iris 2022  (Gelesen 55293 mal)

Irisfool

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5592
  • Nur Fledermäuse lassen sich lange hängen
    • Welcome bij Irisfool
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #2610 am: 05. August 2022, 19:07:39 »

Heute kam hier auch ein Päckchen von Tasquier an und der wohnt bei mir umme Ecke.Ein paar Kleine gingen noch😉
Gespeichert
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein,wie Andere mich haben wollen.

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11793
  • Mittlerer Neckar
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #2611 am: 05. August 2022, 19:10:48 »

:o Ich hatte nicht wirklich viele Sorten, aber wenn ich überlege, wie oft er mit mir wegen dieser Bestellung in Kontakt stand wegen doch nicht lieferbarer Sorten und Ersatz derselben... Macht er das immer so?

Tschuldigung, missverständlich geschrieben, von Lukon wirds so viel, im Paket von Loic Tasquier ist eine "normale" Menge drin. Aber ja, er fragt nach wenn er was nicht hat, notfalls mehrmals. Mir hat er auch schon von einer ursprünglich abgesagten Sorte einfach so ein doch noch aufgetauchte Rhizom nachträglich geschickt. Der Mann scheint es wirklich mit Herzblut zu machen. Leider spricht er schon eine Weile vom Aufhören, jetzt scheint es aber wirklich akut zu werden.
Gespeichert
Wenns schee macht!

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9408
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #2612 am: 05. August 2022, 19:20:55 »

Das ist wirklich schade! Ja, da sprach viel Enthusiasmus aus den Mails. Ich hatte immer Ersatz in gleicher Preislage gesucht, er hat dann am Ende, weil auch der Ersatz aus seiner Sicht nicht zum Versenden taugte, mit einer teureren Sorte ersetzt und sich auch beim Bonus nicht lumpen lassen, dazu noch eine individuelle Mail beim Versand und Erläuterungen zu den Extras.
Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Irisfool

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5592
  • Nur Fledermäuse lassen sich lange hängen
    • Welcome bij Irisfool
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #2613 am: 05. August 2022, 19:21:14 »

Ja, wirklich jammerschade dass er aufhört. :-\
Gespeichert
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein,wie Andere mich haben wollen.

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3399
  • Leipziger Tieflandsbucht, 175 m, 7a
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #2614 am: 05. August 2022, 19:57:26 »

:o ;D ;)

Eine Iris habe ich heute direkt umgetauft in "Die Unaussprechliche". Nie werde ich mir 'Svitliachky Oksamytovoii Nochi' merken können!  :P

Mach einfach ein Akronym draus: S.O.N. oder Swokno  ;) Ob sich hinter dem Glühwürmchen der samtenen Nacht aber eine konkrete kulturhistorische Anspielung versteckt, weiß leider auch ich nicht.
Aber hübsch isse  :D
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11793
  • Mittlerer Neckar
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #2615 am: 06. August 2022, 10:50:00 »

Ja, wirklich jammerschade dass er aufhört. :-\

Beziehungsweise:

Zitat von: der Website
The 2022 season is over.
Thank you for your confidence, thanks to your appreciation of my work i won't stop yet : a much lighter versionwill still be available next year!

Von mir aus gerne vor allem MTB, so ein reichhaltiges Angebot wie bei ihm wird man sonst lange suchen müssen.

Gespeichert
Wenns schee macht!

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40479
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #2616 am: 06. August 2022, 11:49:24 »

... oder in deinem Garten finden.  ;) ;D
Gespeichert

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6880
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #2617 am: 06. August 2022, 12:10:36 »

:o ;D ;)

Eine Iris habe ich heute direkt umgetauft in "Die Unaussprechliche". Nie werde ich mir 'Svitliachky Oksamytovoii Nochi' merken können!  :P

Mach einfach ein Akronym draus: S.O.N. oder Swokno  ;) Ob sich hinter dem Glühwürmchen der samtenen Nacht aber eine konkrete kulturhistorische Anspielung versteckt, weiß leider auch ich nicht.


Aber hübsch isse  :D
Vielleicht ist es ein Hinweis der Züchterin auf den gelb/goldenen Bart : "beards golden yellow in throat"?
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40479
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #2618 am: 06. August 2022, 12:59:41 »

samtige Kerzennächte ist die Übersetzung einer Freundin, die des Ukrainischen mächtig ist.
Gespeichert

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11793
  • Mittlerer Neckar
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #2619 am: 17. August 2022, 21:16:11 »

Wahrscheinlich hält die Trockenheit auch dieses Jahr wieder viele Rebloomstiele zurück. So, dass sie erst rauskommen wenn es zu spät ist und sie es vor den ersten Frostmächten nicht mehr schaffen. Ein bisschen was geht aber fast immer.
.
`Again and Again´- mal wieder! Allerdings macht diesem Stiel die Hitze zu schaffen.

Gespeichert
Wenns schee macht!

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11793
  • Mittlerer Neckar
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #2620 am: 17. August 2022, 21:20:49 »

Besser zurecht kommt damit ein Sämling aus einer `Lovely-Again´-Absaat, welchen ich schon eine Weile beobachte und deswegen letztes Jahr mal zum Vergleich mit anderen umgepflanzt habe. Möglicherweise gefällt mir dieser besser als die Mutter, aber das muss sich noch zeigen.

Gespeichert
Wenns schee macht!

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11793
  • Mittlerer Neckar
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #2621 am: 17. August 2022, 21:23:17 »

Einen zweiten Stiel kann die Pflanze auch schon vorweisen, der und die Hüllblätter sind deutlich violett getönt (was mir sehr gefällt!), sieht man hier nur nicht mehr gut.

Gespeichert
Wenns schee macht!

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11793
  • Mittlerer Neckar
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #2622 am: 17. August 2022, 21:26:09 »

Einen Schwestersämling gibts auch noch, der kann zwar dasselbe wie der andere, reicht aber dennoch nicht hin. Blüht immerhin, im Gegensatz zu LA selbst und anderer daneben sitzender weiterer Verwandtschaft.

« Letzte Änderung: 17. August 2022, 21:30:09 von Krokosmian »
Gespeichert
Wenns schee macht!

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40479
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #2623 am: 17. August 2022, 21:31:54 »

.
`Again and Again´- mal wieder! Allerdings macht diesem Stiel die Hitze zu schaffen.

.
schön, schöner als die Lovely Again Sämlinge.
Gespeichert

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11793
  • Mittlerer Neckar
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #2624 am: 18. August 2022, 12:42:41 »

Ja, der Letzte ist Schrott, mit dem anderen hätte ich vor sechzig Jahren wohl noch abgeräumt!
.
Wobei mir bei Nachblüten die einfacheren Formen zwischenzeitlich eher liegen, passt für mich besser zum Herbst. Andere nehme ich selbstverständlich auch, Hauptsache irgendwas blüht und duftet!
Gespeichert
Wenns schee macht!
Seiten: 1 ... 173 174 [175] 176 177 178   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de