Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wo ein Wille ist, ist auch die Katastrophe. (Frl. Helga)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
13. August 2022, 20:04:29
Erweiterte Suche  
News: Wo ein Wille ist, ist auch die Katastrophe. (Frl. Helga)

Neuigkeiten:

|21|6|Den Namen des Rechtes würde man nicht kennen, wenn es das Unrecht nicht gäbe.  (Heraklit)

Seiten: [1] 2 3 ... 175   nach unten

Autor Thema: Bart-Iris 2022  (Gelesen 49752 mal)

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 40477
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Bart-Iris 2022
« am: 20. Januar 2022, 23:16:54 »

starten wir dieses Jahr mal mit THE DYKES MEDAL, THE JOHN C. WISTER MEDAL, ... Gewinnern in wiki.irises.org.
.
Belle Fille ist mir eingegangen, Volcanic Glow finde ich interessant.
.
THE KNOWLTON MEDAL - BB Grapenut ist auffällig.
.
THE HANS AND JACOB SASS MEDAL - IB Code of Honor ist niedlich.
.
THE WILLIAMSON-WHITE MEDAL MTB sind auf dem historische Iris Trip, MTB Moose Tracks ist sehr schick.
.
und dann ist da noch Chocobeards, eine bärtige Spezieshybride. Die schau ich mir jetzt den Rest des Abends an. Ich fass es nicht, wie schön!
Gespeichert

BHappy

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 322
  • Salzburg Umgebung
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #1 am: 21. Januar 2022, 00:02:44 »

Juhu! Es geht wieder los  ;D.

Volcanic Glow habe ich letztes Jahr bestellt und gepflanzt. Etwas spät, aber vielleicht blüht sie trotzdem heuer schon.

Und meine erste Bestellung nach Frankreich habe ich heute abgeschickt. Ein paar sind gerade im Angebot, da konnte ich nicht widerstehen  ::).

Edit: Grapenut habe ich auch gepflanzt letztes Jahr. Hatte ich schon fast vergessen.

Die Elf Esteem würde mir gefallen.
« Letzte Änderung: 21. Januar 2022, 00:06:55 von BHappy »
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 40477
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #2 am: 21. Januar 2022, 00:33:57 »

:D na, da bin ich ja gespannt auf deine Grapenut!  :D
Gespeichert

Ruth66

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 931
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #3 am: 21. Januar 2022, 09:09:01 »

Pearl, du machst mir den Mund wässrig. Und Chocobeards ist wirklich hübsch und habenswert.
Gespeichert

Nova Liz †

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19176
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #4 am: 21. Januar 2022, 17:52:09 »

Ganz unten auf der Seite,unter The Fred and Barbara Walter Cup: 'Senor Jinx'.
Iris4you war so freundlich,mir einen Schreiner's Iriskatalog in 2020 mitzubringen.Dort wurde die Iris schon vorgestellt und auch Senor Jinx,der schwarze Hauskater,nach dem die Iris benannt wurde. ;)
« Letzte Änderung: 22. Januar 2022, 09:02:16 von Nova Liz »
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 40477
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #5 am: 21. Januar 2022, 18:02:51 »

TB 'Señor Jinx' edel! Schwarz wie unsere Kater und mit einem hellgelben Bart. Bekommst du die?
Gespeichert

Nova Liz †

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19176
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #6 am: 21. Januar 2022, 19:02:11 »

Nein,aber sie fiel mir auf. ;)
Wie hast du die Welle auf das n von Senor bekommen,verflixt? 8) :P ;)
Gespeichert

Nova Liz †

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19176
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #7 am: 21. Januar 2022, 19:04:27 »

Übrigens haben mich die meisten Iris in dem Schreiner's Katalog von 2022 nicht weiter berührt.(Ich meine von denen,die man hier nicht so unbedingt bekommt.)
« Letzte Änderung: 21. Januar 2022, 19:13:25 von Nova Liz »
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 40477
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #8 am: 21. Januar 2022, 19:26:55 »

ja, das geht mir mit Taglilien auch so. Wobei ja immer mal welche dabei sind, die einen vom Hocker hauen. Wir haben inzwischen eben einen erlesenen Geschmack!  ;D
.
Sutton's Iris Gardens haben eine neue TB 'Spiced Up' und eine BB 'Calming Effect' und eine SDB 'Gunny Sack', Jutebeutel. Die sind schon aufregend.
Gespeichert

Nova Liz †

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19176
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #9 am: 22. Januar 2022, 10:30:12 »

Der 'Jutebeutel' gefällt mir auch. ;D
'Spiced Up' trifft nicht so meinen Geschmack.Ich hab hier so eine Iris im ähnlichen Stil,'Bewilderbeast'.Diese gestreiften Iris sind mir etwas zu unruhig.
Gespeichert

BHappy

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 322
  • Salzburg Umgebung
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #10 am: 22. Januar 2022, 10:44:44 »

Jutebeutel? Manche Namen sind schon schräg. Gut, dass ich die englischen Namen nicht alle verstehe. Mir ging's aber bei Tickety Boo so, als ich rausfand, dass das tatsächlich eine Redewendung und kein Phantasiename ist.

Ich kann bei Space Age Iris einfach nicht widerstehen. Drum musste es heuer unbedingt die "Brin de Folie" (https://www.iris-cayeux.com/de/hohe-iris/3162-brin-de-folie.html) sein.
Gespeichert

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11734
  • Mittlerer Neckar
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #11 am: 22. Januar 2022, 11:11:22 »

`Moose Tracks´ ist in natura fast magisch.
.
Es gäbe schon immer ein paar, welche man unbedingt noch braucht. In meinem Fall sind das dummerweise öfters die, die man aus unterschiedlichsten Gründen wahrscheinlich nie bekommt. In voraussichtlich ungefähr drei Monaten blühen die Ersten, da vergesse ich das dann wieder und bin reichlich getröstet.
« Letzte Änderung: 22. Januar 2022, 11:34:59 von Krokosmian »
Gespeichert
Wenns schee macht!

Gersemi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1108
  • Westl. NRW 8a
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #12 am: 22. Januar 2022, 11:50:06 »

Ich kann nie sagen, warum mir eine Blüte gefällt, aber je nach dem wie sehr, versuche ich sie zu bekommen...mit Die Laughing hatte es letztes Jahr nicht geklappt, aber dies Jahr hoffentlich. Mit ganz dunklen hab ichs nicht so.
Ist bei Hems genauso  :)
Gespeichert
LG
Gersemi

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 40477
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #13 am: 22. Januar 2022, 13:09:10 »

`Moose Tracks´ ist in natura fast magisch.
.
.
du hast die? Und - ja, wenn die Bart-Iris anfangen zu blühen, dann ist man getröstet. Weil man die Jahre davor für sich vorgesorgt hat und immer wieder neue Sorten zum ersten mal blühen. Für diesen Genuss muss man jedes Jahr eben wieder neue haben und alte abstoßen.  ;D
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 40477
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Bart-Iris 2022
« Antwort #14 am: 22. Januar 2022, 13:53:24 »

amerikanische Züchter vertreiben über Mid-America Garden, Keith Keppel auf jeden Fall auch. Sutton's Iris Gardens ships auch nach Europe. "MINIMUM ORDER $100.00 (USD) plus shipping and handling. All international orders require a $68.00 documentation fee and a $30.00 handling fee" Für $ 200.00 ist der Spaß zu haben. Mid-America Garden hat eine minimum order von  $ 200.00 und gibt nicht an wieviel der restliche Spasss kostet.
.
Wenn wir 20 Leute zusammenbekommen würden, dann wären die Kosten durchaus tragbar.  ;D
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 175   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de