Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: “Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein!” (Voltaire)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
28. Februar 2024, 01:26:39
Erweiterte Suche  
News: “Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein!” (Voltaire)

Neuigkeiten:

|5|4|Dieses Forum hat meinen Geschmack sowieso verdorben. Ich hab jetzt ein rosanes Hepatica :P;D (aus einem Fachthread)

Seiten: [1] 2 3 ... 12   nach unten

Autor Thema: Sturm  (Gelesen 10675 mal)

Netti

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3150
  • Mag Euch gerne
Sturm
« am: 29. Januar 2022, 21:49:22 »

Ich machw mir Sorgen um euch Nord und Ost Lichter....

Alles gut, Schäden?
Gespeichert
Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner

Grüße aus dem Rheinland

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30624
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Sturm
« Antwort #1 am: 29. Januar 2022, 22:12:29 »

Netti, es ist Nacht! Wenn nicht gerade ein Baum aufs Haus fällt, kann man da noch keine Schadensbilanz ziehen. Außerdem gibt es hier bei mir Böen bis 70 km/h, erst morgen vormittag soll es heftiger werden. Ich denke, ich werde heute Nacht ruhig schlafen, 70 km/h ist ja nun nicht sooo selten.
Gespeichert
"Wenn also Millionen Menschen evidenzbasierte Angst vor der Klimakrise haben, wenn Minderheiten rechte Gewalt benennen, dann ist das 'Hafermilch-Wokeness', wenn aber Menschen eine rechtsextreme Partei wählen, die hetzt & die Klimakrise leugnet, dann sind das 'berechtigte Sorgen'?"
Luisa Neubauer

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11752
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Sturm
« Antwort #2 am: 29. Januar 2022, 22:31:59 »

Lieb dass Du Dir Sorgen machst, Netti :). Alles gut bei uns. Wir haben beschlossen, jetzt dann doch keinen Waldspaziergang mehr zu machen. Bisher nur stark böig windig, nichts außergewöhnliches. Kann man doch eh nix gegen machen ;).
Gespeichert
Erwarte nichts, doch rechne mit allem!

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20347
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Sturm
« Antwort #3 am: 29. Januar 2022, 23:25:23 »

es böt übelst. und ich bekomme gerade die krise, was den waldgarten angeht. :-[

danke, netti. :-*
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze." hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

rinaldo rinaldini

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30624
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Sturm
« Antwort #4 am: 30. Januar 2022, 08:18:36 »

Bisher: ein großer Kiefernast hat sich freundlicherweise knapp neben meiner kleinen rotblühenden Hamamelis niedergelegt. Jetzt habe ich den erwünschten Hintergrund für einen besseren Farbeindruck.
Es rumpelt immer mal wieder auf dem Dach. Irgendetwas liegt da rum (heißer Tipp: Kiefer).
Gespeichert
"Wenn also Millionen Menschen evidenzbasierte Angst vor der Klimakrise haben, wenn Minderheiten rechte Gewalt benennen, dann ist das 'Hafermilch-Wokeness', wenn aber Menschen eine rechtsextreme Partei wählen, die hetzt & die Klimakrise leugnet, dann sind das 'berechtigte Sorgen'?"
Luisa Neubauer

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2820
  • Schleswig-Holstein, zwischen Nord- und Ostsee, 7b
Re: Sturm
« Antwort #5 am: 30. Januar 2022, 08:23:52 »

Bisher noch keine nennenswerten Schäden erkennbar , soweit ich es aus dem Fenster sehen kann.
Gespeichert

Brezel

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 982
  • Brandenburg, TF zwischen Lehm- und Sandboden
Re: Sturm
« Antwort #6 am: 30. Januar 2022, 09:03:19 »

Einzelne Böen waren wohl stärker als sonst. Bin in der Nacht nochmal raus, weil die übliche Sturmbefestigung fürs Gartentor nicht gehalten hat.
Die Alu-Schiebeleiter, die normalerweise zusammengeschoben liegend gegen die Hauswand lehnt, ist einige Meter durch den Garten gewandert. So viel ist jedenfalls von drinnen zu sehen; raus gehe ich noch nicht.
Gespeichert

lonicera 66

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5893
  • Farben sind das Lächeln der Natur... D-7a-420münN
    • Honey´s Universum
Re: Sturm
« Antwort #7 am: 30. Januar 2022, 09:16:57 »

Keine nennenswerten Schäden hier.

Spitzenböen der letzten 24 h

Brocken 133 KmH
Braunlage 80 KmH
bei uns 72 Kmh

Alles noch im Rahmen. Der Schieferbehang hat allerdings die ganze Nacht geklappert und mich am schlafen gehindert.

*notiert sich einen Termin beim Dachdecker*
Gespeichert
liebe Grüße
Loni

Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling"

Auch wenn ich bald 60 werde... Du kannst trotzdem auf meine Schuhe aufpassen, wenn ich auf der Hüpfburg bin.

netrag

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2224
  • Wer aufgibt hat schon verloren.
    • Biosphärenreservat Schorfheide
Re: Sturm
« Antwort #8 am: 30. Januar 2022, 09:49:31 »

Bisher: ein großer Kiefernast hat sich freundlicherweise knapp neben meiner kleinen rotblühenden Hamamelis niedergelegt. Jetzt habe ich den erwünschten Hintergrund für einen besseren Farbeindruck.

Man kann immer was Gutes finden.
Gespeichert
Herzl.Gruß aus der Schorfheide
netrag

netrag

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2224
  • Wer aufgibt hat schon verloren.
    • Biosphärenreservat Schorfheide
Re: Sturm
« Antwort #9 am: 30. Januar 2022, 09:51:46 »

Die Bäume der Umgebung stehen noch. Auto ist noch heil.
Gespeichert
Herzl.Gruß aus der Schorfheide
netrag

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30624
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Sturm
« Antwort #10 am: 30. Januar 2022, 09:51:59 »

Tatsächlich denke ich zum ersten Mal darüber nach, ob der Baum nicht vielleicht doch weg sollte. Aber er ist halt sehr beliebt bei den Viechern.
Gespeichert
"Wenn also Millionen Menschen evidenzbasierte Angst vor der Klimakrise haben, wenn Minderheiten rechte Gewalt benennen, dann ist das 'Hafermilch-Wokeness', wenn aber Menschen eine rechtsextreme Partei wählen, die hetzt & die Klimakrise leugnet, dann sind das 'berechtigte Sorgen'?"
Luisa Neubauer

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13631
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Sturm
« Antwort #11 am: 30. Januar 2022, 10:37:53 »

Puh, das war ja wirklich knapp! Über meiner Hamamelis hängt auch ein überlanger Tannen-Ast, da habe ich bei Sturm ebenfalls Angst, dass der mal voll in die Zaubernuss 'reindonnert. Im Moment ist der aber noch toll für eine leichte Beschattung zur Mittagszeit, und zum Glück sind Stürme hier selten (aktuell war's bisher nur leicht windig).
Gespeichert

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21693
Re: Sturm
« Antwort #12 am: 30. Januar 2022, 10:38:44 »


Es rumpelt immer mal wieder auf dem Dach. Irgendetwas liegt da rum (heißer Tipp: Kiefer).

Glück gehabt mit dem Ast. Ist das Dach heil geblieben?

Hier gab es keinen Sturm.
Gespeichert

Thüringer

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5455
  • Westthüringen / 380 m / Klimazone 6b
Re: Sturm
« Antwort #13 am: 30. Januar 2022, 10:39:09 »

Hier pustet es seit gestern Abend hin und wieder mal kräftig, aber das war's. Unsere Ecke liegt wettertechnisch sehr günstig, wie wir häufig festellten können. Weiter oben sieht es schon anders aus.
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30624
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Sturm
« Antwort #14 am: 30. Januar 2022, 10:55:49 »

Ist das Dach heil geblieben?
Ich hoffe doch! Es ist ja Zinkblech. Und sehen können wir das nicht.
Gespeichert
"Wenn also Millionen Menschen evidenzbasierte Angst vor der Klimakrise haben, wenn Minderheiten rechte Gewalt benennen, dann ist das 'Hafermilch-Wokeness', wenn aber Menschen eine rechtsextreme Partei wählen, die hetzt & die Klimakrise leugnet, dann sind das 'berechtigte Sorgen'?"
Luisa Neubauer
Seiten: [1] 2 3 ... 12   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de