Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Lass den Lärm anderer Leute Meinungen nicht deine eigene innere Stimme ertränken. Und am wichtigsten: Hab Mut, deinem Herzen und deiner Intuition zu folgen. (Steve Jobs)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
06. Oktober 2022, 13:42:31
Erweiterte Suche  
News: Lass den Lärm anderer Leute Meinungen nicht deine eigene innere Stimme ertränken. Und am wichtigsten: Hab Mut, deinem Herzen und deiner Intuition zu folgen. (Steve Jobs)

Neuigkeiten:

|30|5|Wenn im Mai die Bienen schwärmen, sollte man vor Freude lärmen

Seiten: 1 ... 8 9 [10] 11 12   nach unten

Autor Thema: Sturm  (Gelesen 7293 mal)

lonicera 66

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5775
  • Farben sind das Lächeln der Natur... D-7a-420münN
    • Honey´s Universum
Re: Sturm
« Antwort #135 am: 19. Februar 2022, 10:08:17 »

Südharz

bei uns direkt keine Schäden, wie es draußen ausschaut kann ich noch nicht beurteilen.

Alster...lass' Dich drücken... :-\
Gespeichert
liebe Grüße
Loni


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling"

Auch wenn ich bald 60 werde... Du kannst trotzdem auf meine Schuhe aufpassen, während ich auf der Hüpfburg bin!

Nova Liz †

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19176
Re: Sturm
« Antwort #136 am: 19. Februar 2022, 10:12:27 »

Moin,
hier hat das Haus gehalten und uns geht es gut.Glück gehabt!Der Sturm war nicht schlimmer als letzten Mittwoch,war so mein Gefühl.Jetzt sind die Böen wieder auf milde Stärke runtergeregelt.Wir mussten eben nur das schon vom letztem Sturm geschädigte Garagendach nachsichern.
Im Garten ist Land unter ,es hat den Pavillon auf der Wiese komplett zerlegt,sowie einige Zäune,aber das wird absolut nebensächlich,wenn das grundsätzliche Sicherheitsgefühl in den vier Wänden abhanden kommt.
Danke,an alle Mitfühlenden für die lieben Worte.
@Alstertalflora
Das ist sehr traurig,fühl dich gedrückt.
Gespeichert

Cryptomeria

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5337
Re: Sturm
« Antwort #137 am: 19. Februar 2022, 10:26:56 »

Wir haben auch Glück gehabt. Keine Schäden am Haus und alle großen Bäume ums Haus auch ohne Bruch. Ich war noch gar nicht im Garten, nur schnell Hühnerhaus + -gehege kontrolliert. Auch alles o.k . Ich hatte aber gestern auch alle Stühle, Tische, Töpfe und sonst alles in Hausnähe in die Schuppen geräumt. Die Nacht allerdings kaum ein Auge zugetan, weil es so laut war. Wenn sich die größeren Fensterscheiben bedrohlich sichtbar  nach innen und außen bewegen wird es immer beängstigend. Zum Glück sind sie doch recht elastisch.
Bei uns war es sehr viel heftiger als vor 2 Tagen, allerdings blieben die ganz harten Schläge ab 120/130 km aus. Das hatten wir bei Christian und da gab es hier kaum ein Haus ohne Ziegelschaden und viel mehr Bäume , auch alte hundertjährige Eichen, waren geköpft. Da waren die Schäden viel größer. Insofern glücklich verlaufen, ich denke, die Nordseeküste südlicher hat es stärker erwischt. Heute Abend in den Nachrichten wird man das sicher sehen. Vor allem England und Irland ist teils stark betroffen.
So jetzt dann erstmal in den Garten und nach Gewächshaus, Zäunen und Bäumen schauen.
VG Wolfgang
Gespeichert

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20726
Re: Sturm
« Antwort #138 am: 19. Februar 2022, 10:45:58 »

Hier ist alles heil geblieben, die Bäume haben ein paar Zweige verloren, die Kiefer der Nachbarn haben meine Terrasse (20m entfernt)  mit Nadeln zugeschüttet, aber sonst ist alles gut.

Ab 19:00 gestern Abend wurde es etwas ruhiger, nicht mehr 90 km/h nur noch 80, das ist ein deutlich merkbarer Unterschied, auch die Böen waren milder.
Heute Nacht keine Vorkommnisse draußen, aber Hundi hatte Halsweh, war ein Häufchen Elend, heute geht es aber wieder.
Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15991
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Sturm
« Antwort #139 am: 19. Februar 2022, 10:50:29 »

Hier ist auch alles im grünen Bereich. Langsam scheint der Wind auch etwas abzuflauen, heute früh war es noch ziemlich gräßlich. Trotz Vollmontur war ich sehr durchgefroren nach einer Runde über das Gelände.
Wie es weiter den Weg entlang aussieht weiß ich noch nicht.
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

Inachis

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 736
Re: Sturm
« Antwort #140 am: 19. Februar 2022, 10:54:41 »

Allen Sturmgeschädigten alles Gute!

Bei uns in Berlin wars laut aber nicht bedrohlich, da quasi mitten in der Stadt.

Bei uns im Garten hat gestern bei den Nachbarn eine lange dünne Kiefer gelegt, die dann in unseren Bäumen hing. Ich hoffe der Nachbar hat sie wie besprochen zerlegt und diese Nacht sind nicht noch weitere Bäume gefallen.

Nachher gehen wir schauen, ich mach mir Sorgen um Tomatendach, Kiwibeeren Rankgerüste und natürlich um die vielen alten Apfelbäume und die wunderschöne Rieseneiche.
Gespeichert

Chica

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4850
Re: Sturm
« Antwort #141 am: 19. Februar 2022, 11:42:09 »

Dreimal Stromausfall in zwei Tagen, alle Rechner aus, fünfmal Internetverbindung unterbrochen, weil im Nachbarort Stromausfall ist und das im Homeoffice und wenn man noch einen Kuchen backen und Eiersalat machen muss. Nervig aber richtig, es hätte schlimmer kommen können  :o. Ich hätte aber nichts gegen normales Februarwetter demnächst.

Viel Energie für alle, die richtig aufräumen müssen  :-*.
Gespeichert
Der schönste Garten ist der, der kurz vor dem Verwildern steht.
Dr. med. Daniel Gottlob Moritz Schreber (1808-1861)

Rosenfee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2178
  • Klimazone 7b
Re: Sturm
« Antwort #142 am: 19. Februar 2022, 11:56:06 »

Alster, fühl Dich gedrückt :-\

Nova Liz, gut, dass Deine Befürchtungen bezüglich des Hauses sich nicht bewahrheitet haben!

Hier im direkten Umfeld sind nur die Bambussichtschutzzäune der Nachbarn zerrissen und etliche  abgestorbene Äste aus der Konifere des Nachbarns auf den Hof gestürmt. 2 km entfernt ist ein 50 m hoher Baukran auf eine Baustelle gekippt.
Gespeichert
LG Rosenfee

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2654
  • Schleswig-Holstein, zwischen Nord- und Ostsee, 7b
Re: Sturm
« Antwort #143 am: 19. Februar 2022, 12:08:10 »

Danke, Ihr Lieben.
Ich hatte sie 29,5 Jahre. Sie kam als Jährling zu mir, und wir hatten viel Spaß miteinander. Sie hat mich gestern Nacht um Hilfe angewiehert, als ich das Nachtheu geben wollte. Jetzt hat sie keine Schmerzen mehr.
Aber warum muss das denn immer in einer stürmischen, regnerischen Freitagnacht sein? Genau so ist vor fast 3 Jahren auch unser Uraltpony von uns gegangen, und jedes Mal stand ich alleine vor dem Elend  :-\.
Und eben war gerade wieder Hagel quer  ::).
« Letzte Änderung: 19. Februar 2022, 12:09:46 von Alstertalflora »
Gespeichert

Rosenfee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2178
  • Klimazone 7b
Re: Sturm
« Antwort #144 am: 19. Februar 2022, 12:09:25 »

Wangerooge hat in der letzten Nacht 90% seines Strandes verloren.....
Gespeichert
LG Rosenfee

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2654
  • Schleswig-Holstein, zwischen Nord- und Ostsee, 7b
Re: Sturm
« Antwort #145 am: 19. Februar 2022, 12:10:32 »

Oha  :o! Übel  :-\!
Gespeichert

Sandkeks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5286
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Sturm
« Antwort #146 am: 19. Februar 2022, 12:14:33 »

Alster, das tut mir leid. :-\

Ich drücke allen die Daumen, dass nicht noch mehr Verluste zu beklagen sind. Wir hatten Glück, nur ein paar Zweige sind umhergeflogen und der Fernsehempfang ist gerade dahin. Laut war es. Nachbars Sichtschutzzaun hat jetzt ein paar weggewehte Zaunfelder und eine Straße weiter hat es auf zwei Grundstücken jeweils einen Baum umgehauen (einer davon genau über deren Hausdach, aber dem Dach sieht man nichts an).
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40479
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Sturm
« Antwort #147 am: 19. Februar 2022, 12:34:17 »

Bis auf den großen Ast, der freundlicherweise so runterkam, dass wenig Kollateralschäden entstanden, ist weiter nichts Ernsthaftes passiert. Aber die Nacht war fürchterlich laut und mein Schlaf dementsprechend unruhig.
.
kann ich mir vorstellen. Aber gute Nachricht ohne weitere Schäden.
Gespeichert

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9285
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Sturm
« Antwort #148 am: 19. Februar 2022, 12:35:13 »

Alster, das tut mir sehr leid :-\
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Rieke

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3714
  • Klimazone 7a
Re: Sturm
« Antwort #149 am: 19. Februar 2022, 12:37:33 »

In einer Parallelstraße zu unserer fehlt jetzt eine große Fichte, die ein dreistöckiges Haus überragt hat. Gestern früh stand sie schon leicht schief.

In unserem Garten zum Glück keine Schäden außer angematschten Krokussen. Eine Böe hat wohl den Deckel der Papiertonne kurz angehoben und die zuoberst liegenden 2 Pizzaschachteln und die dazu gehörigen Pappteller mitgenommen und im Garten verteilt. Der übrige Inhalt ist zum Glück drin geblieben.

Allmählich macht mich das dauernde Getöse und Gelärme mürbe.

@Alster Die Lücke, die so ein Tier nach 30 gemeinsamen Jahren lässt, mag ich mir gar nicht vorstellen.

Wangerooge hat in der letzten Nacht 90% seines Strandes verloren.....
:-\

Abgesehen von Waldschrats Kiefer scheinen hier ja zum Glück alle ohne große Sturmschäden durch die Nacht gekommen zu sein.
Gespeichert
So many beaches, so little time.
Seiten: 1 ... 8 9 [10] 11 12   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de