Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Unsere Süßkirschen könnten wir zur Wurst verarbeiten, soviel tierische Bestandteile haben die. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
07. Juli 2022, 13:35:24
Erweiterte Suche  
News: Unsere Süßkirschen könnten wir zur Wurst verarbeiten, soviel tierische Bestandteile haben die. (Staudo)

Neuigkeiten:

|2|8|Vernetzte Systeme haben keine Grenzen.... (partisanengärtner)

Seiten: 1 ... 17 18 [19]   nach unten

Autor Thema: Steingarten 2022  (Gelesen 10135 mal)

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7899
Re: Steingarten 2022
« Antwort #270 am: 19. Juni 2022, 18:53:39 »

Ein winziger Allium cupani subsp. hirtovaginatum, gerade mal 4cm.
Gespeichert
If you want to keep a plant, give it away

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7899
Re: Steingarten 2022
« Antwort #271 am: 19. Juni 2022, 18:56:44 »

Campanula sartorii mit Ameise  ;)
Gespeichert
If you want to keep a plant, give it away

BlueOpal

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1587
  • Wo die Eulen wohnen.
Re: Steingarten 2022
« Antwort #272 am: 21. Juni 2022, 15:38:16 »

Hallo, auslaufend der großen alten Scheinzypresse ist ein Beet, in dem es den Pflanzen im Sommer oft zu trocken und im Winter zu nass ist. Federgras wächst dort. Nun habe ich dort aus bestimmten Gründen ca 5 bis 10 Sand aufgetragen und frage mich, ob es für die nun herrschenden Bedingungen Stauden / Sukkulenten / Gräser gibt, die dort  neben dem Federgras wachsen möchten.  Mit der Zeit werden von der Zypresse sicherlich hier und da Nadeln hinzukommen. Es geht mir also nicht drum, dass der Sand seine Sandoptik behält. Das Beet ist recht sonnig.

Danke sehr im Voraus.
Gespeichert

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3259
  • Leipziger Tieflandsbucht, 175 m, 7a
Re: Steingarten 2022
« Antwort #273 am: 21. Juni 2022, 16:55:12 »

Schau mal in miccs aktuellen Kirgistan-Reise-Thread – das eine oder andere, was dort wächst, könnte auch unter den geschilderten Bedingungen klarkommen (auch wenn im Tienschan keine Scheinzypressen vorkommen, sondern statt dessen Juniperus-Arten stehen  ;)). Knackpunkt in einigen Fällen könnte da allerdings die Winternässe sein.

Ansonsten: Iris ensata. Die wächst in Japan in Gebieten, die im Frühjahr nach der Schneeschmelze überschwemmt werden, ab dem Sommer aber relativ trocken sind. Du müßtest halt probieren, wie die klarkommt, wenn die Nässe schon in einem früheren Stadium da ist und nicht erst im Frühjahr. (Bei mir ist sie die letzte Iris, die im Frühjahr austreibt.) Auch Iris foetidissima könntest Du testen, wohl eher an den nicht ganz so sonnigen Stellen. Sandauflagen sind zwar für beide sicher nicht ideal, aber wenn sie im darunterliegenden Boden wurzeln können, könnte das klappen.
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

Anomatheca

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 712
Re: Steingarten 2022
« Antwort #274 am: 23. Juni 2022, 20:40:42 »

Monardella macrantha hat den Winter unter einer Glasplatte gut überstanden und leicht zugelegt.
Gespeichert

Leucogenes

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1176
Re: Steingarten 2022
« Antwort #275 am: 24. Juni 2022, 20:16:13 »

Monardella macrantha hat den Winter unter einer Glasplatte gut überstanden und leicht zugelegt.

Oh sehr schön... damit wirst du viel Freude haben. Wenn sie sich bei dir wohl fühlt wird sie sich weiterhin gut entwickeln. Meine habe ich vor drei Jahren ausgesät und vermutlich auf Anhieb den richtigen Standort gefunden. Ich werde sie sogar an den Rändern etwas zurückschneiden müssen, da sie andere Pflanzen bedrängt.
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

Anomatheca

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 712
Re: Steingarten 2022
« Antwort #276 am: 26. Juni 2022, 21:45:29 »

Ein Prachtexemplar wie ich es noch nie gesehen habe. Ich bin schon froh, wenn meins weiterlebt.
Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15637
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Steingarten 2022
« Antwort #277 am: 26. Juni 2022, 22:23:18 »

Wie steht denn diese wunderbare Monardella bei Dir, Leucogenes?
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

Leucogenes

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1176
Re: Steingarten 2022
« Antwort #278 am: 26. Juni 2022, 22:31:57 »

Sie steht bei mir mittlerweile an drei verschiedenen Stellen... immer in exponierte Lage. Volle Sonne ab dem Mittag. Von Herbst bis zum Frühjahr unter permanenter Abdeckung mit einer kleinen Plexiglas Scheibe. Maximale Drainage und nur gelegentlich Wasser. Im Frühjahr habe ich dieses Exemplar einmal gedüngt.

Leider habe ich bisher noch keine Kolibris gesehen, die die Bestäubung übernehmen...😉
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15637
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Steingarten 2022
« Antwort #279 am: 26. Juni 2022, 22:41:17 »

Danke!
Dann hätte ich sicher hier passende Bedingungen. Die Taubenschwänzchen-Kolibris fliegen auch schon wieder... ;)
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

ebbie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4942
Re: Steingarten 2022
« Antwort #280 am: 27. Juni 2022, 09:26:12 »

Ja, die Monardella von Leuco ist toll. Ich hab auch eine vollsonnig und sehr mager stehen - ist aber kein Vergleich. Die sieht dagegen mickrig aus. Ein weiteres Exemplar habe ich in mein Glashaus gepflanzt. Mal sehen, wie sie sich dort macht.
Gespeichert

ebbie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4942
Re: Steingarten 2022
« Antwort #281 am: 01. Juli 2022, 14:42:46 »

Unter permanentem Nässeschutz blüht Campanula fragilis sehr reich. Hier die gedrungenere ssp.cavolinii.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 17 18 [19]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de